DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot;

Nachricht vom 16.06.2016 (www.4investors.de) -

Zielgesellschaft: KROMI Logistik AG; Bieter: Investmentaktiengesellschaft für langfristige Investoren TGV

WpÜG-Meldung übermittelt durch DGAP ? ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Meldung ist der Bieter verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung der Entscheidung zur Abgabe eines Übernahmeangebots gem. §
10 Abs. 1 Satz 1 i. V. m. §§ 29 Abs. 1, 34 des Wertpapiererwerbs- und
Übernahmegesetzes (WpÜG)

Bieterin:

Investmentaktiengesellschaft für langfristige Investoren TGV,

Rüngsdorfer Straße 2e, 53173 Bonn

eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bonn unter HRB 16143

Zielgesellschaft:

KROMI Logistik AG,

Tarpenring 11, 22419 Hamburg

eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter HRB 98256

ISIN DE000A0KFUJ5 / WKN A0KFUJ

Entscheidung der Bieterin zur Abgabe eines Übernahmeangebots:

Die Investmentgesellschaft für langfristige Investoren (die 'Bieterin') hat
am 16. Juni 2016 entschieden, den Aktionären der KROMI Logistik AG
anzubieten, ihre auf den Inhaber lautenden Stückaktien der KROMI Logistik
AG mit einem auf die einzelne Aktie entfallenden Anteil am Grundkapital der
Zielgesellschaft in Höhe von EUR 1,00 im Wege eines freiwilligen
öffentlichen Übernahmeangebots und in der Form eines Barangebots zu
erwerben.

Mit Vertrag vom heutigen Tag hat die Bieterin insgesamt 1.860.007 Aktien
der KROMI Logistik AG (entspricht rund 45,09 Prozent des Grundkapitals und
der Stimmrechte) zu einem Kaufpreis von EUR 12,00 je Aktie gekauft, deren
Übertragung jedoch aufschiebend bedingt ist u. a. auf die kartellrechtliche
Freigabe.

Die Bieterin beabsichtigt - vorbehaltlich der endgültigen Festlegung in der
Angebotsunterlage für das freiwillige Übernahmeangebot -, diesen Preis von
EUR 12,00 je Aktie auch den übrigen Aktionären anzubieten.

Das Übernahmeangebot wird unter den in der Angebotsunterlage mitzuteilenden
Bestimmungen und Bedingungen stehen.

Veröffentlichung der Angebotsunterlage:

Die Veröffentlichung der Angebotsunterlage sowie weiterer Informationen
erfolgt nach Gestattung durch die Bundesanstalt für
Finanzdienstleistungsaufsicht im Internet unter https://langfrist.de/
uebernahmeangebotkromi.html.

Bonn, den 16. November 2016

Investmentaktiengesellschaft für langfristige Investoren TGV

Der Vorstand

Wichtige Information:

Diese Bekanntmachung stellt weder ein Angebot zum Kauf noch eine
Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Aktien der KROMI
Logistik AG dar. Inhabern von Aktien der KROMI Logistik AG wird dringend
empfohlen, die Angebotsunterlage sowie alle sonstigen im Zusammenhang mit
dem Angebot stehenden Dokumente zu lesen, sobald diese bekannt gemacht
worden sind, da sie wichtige Informationen enthalten werden.

Das Übernahmeangebot wird ausschließlich nach dem Recht der Bundesrepublik
Deutschland, insbesondere nach dem WpÜG und der Verordnung über den Inhalt
der Angebotsunterlage, die Gegenleistung bei Übernahmeangeboten und
Pflichtangeboten und die Befreiung von der Verpflichtung zur
Veröffentlichung und zur Abgabe eines Angebots (WpÜG-Angebotsverordnung)
durchgeführt.

Diese Bekanntmachung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, auch
hinsichtlich des Übernahmeangebots. Die in die Zukunft gerichteten Aussagen
beruhen auf gegenwärtigen Erwartungen der Verwaltung von der Bieterin und
unterliegen Risiken, Ungewissheiten und sich verändernden Begleitumständen.
Diese Erwartungen und in die Zukunft gerichteten Aussagen könnten sich als
unzutreffend erweisen und die tatsächlichen Entwicklungen könnten erheblich
von denjenigen in den in die Zukunft gerichteten Aussagen vorhergesagten
oder erwarteten abweichen. Diese möglichen Risiken, Ungewissheiten und sich
verändernden Begleitumstände, die dazu führen können, dass die
tatsächlichen Entwicklungen erheblich von den erwarteten abweichen,
betreffen unter anderem den Vollzug des Übernahmeangebots. Die Bieterin
übernimmt keine Pflicht, die in die Zukunft gerichteten Aussagen
hinsichtlich tatsächlicher Entwicklungen oder Ereignisse,
Rahmenbedingungen, Annahmen oder sonstiger Faktoren zu aktualisieren.

Ende der WpÜG-Meldung

Ende der WpÜG-Meldung

16.06.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Notiert: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart


PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.10.2017 - Drillisch: United Internet übernimmt Plätze im Aufsichtsrat
17.10.2017 - Commerzbank Aktie: Es winken gute Nachrichten
17.10.2017 - Deutsche Bank und BYD Aktie an den Top-Positionen
17.10.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
17.10.2017 - Airbus wird strategischer Partner bei Bombardiers C-Serie
17.10.2017 - Hapag-Lloyd holt sich 352 Millionen Euro an der Börse
17.10.2017 - Hypoport: Immobilienmarkt bremst das Wachstum - Aktie unter Druck
17.10.2017 - Bayer: Zulassungsantrag für Hämophilie-Medikament in Japan
17.10.2017 - Sartorius: Aktie unter Druck - Prognose gesenkt
17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!


Chartanalysen

17.10.2017 - Commerzbank Aktie: Es winken gute Nachrichten
17.10.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!
17.10.2017 - Geely Aktie: Darauf sollten alle achten!
17.10.2017 - co.don Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
17.10.2017 - BYD Aktie: Eine ganz wichtiger Impuls!
17.10.2017 - Bitcoin Group Aktie: Kommt jetzt der Durchbruch?
16.10.2017 - MBB Aktie: Schlechte News zum Wochenauftakt
16.10.2017 - Aixtron Aktie - Diagnose: Fortschreitende Topbildung?
16.10.2017 - Aurelius Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?


Analystenschätzungen

17.10.2017 - Aixtron: Starke Veränderung beim Kursziel, aber...
17.10.2017 - Metro: Unterschiedliche Ansichten
17.10.2017 - Südzucker: Vorsicht wächst
17.10.2017 - Infineon: Deutliche Veränderung beim Kursziel der Aktie
17.10.2017 - ThyssenKrupp: Schnelleres Wachstum
17.10.2017 - Novo Nordisk: Hohes Abwärtspotenzial
17.10.2017 - Linde: 2 Euro Aufschlag
17.10.2017 - Daimler: Neubewertung möglich
17.10.2017 - Deutsche Telekom: Verändertes Kursziel
17.10.2017 - BMW: Audi und Mercedes liegen vorne


Kolumnen

17.10.2017 - Deutschland: Konjunkturerwartungen bleiben (vorsichtig) optimistisch - Nord LB Kolumne
17.10.2017 - ZEW-Konjunkturerwartungen klettern auch im Oktober weiter nach oben - VP Bank Kolumne
17.10.2017 - Auf der Suche nach neuen Warnsignalen an den Anleihemärkten der Schwellenländer – Sarasin Kolumne
17.10.2017 - Drohungen aus Nordkorea lassen die Kapitalmärkte kalt - National-Bank
17.10.2017 - Österreich steht vermutlich vor einem Regierungsbündnis von ÖVP und FPÖ - Commerzbank Kolumne
17.10.2017 - Lufthansa Aktie: Die Hausse bleibt intakt - UBS Kolumne
17.10.2017 - DAX: Erstmals über 13.000 Punkte geschlossen - UBS Kolumne
16.10.2017 - China: Überraschende Dynamik bei den Produzentenpreisen - Nord LB Kolumne
16.10.2017 - Katalonische Regionalregierung muss heute Vormittag Farbe bekennen - National-Bank
16.10.2017 - Microsoft Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Hausse-Trend - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR