DGAP-News: VR Equitypartner veräußert ihre Anteile an der ismet Holding an Phoenix Mecano

Nachricht vom 15.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: VR Equitypartner GmbH / Schlagwort(e): Private Equity/Verkauf

VR Equitypartner veräußert ihre Anteile an der ismet Holding an Phoenix Mecano
15.06.2016 / 09:24


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner und ihr Mitgesellschafter Jürgen Bayer veräußern ihre Anteile an der ismet Holding GmbH. Käufer ist die Phoenix Mecano Power Quality GmbH & Co. KG, Grävenwiesbach, die insgesamt 100% der Anteile an ismet übernimmt.

ismet ist ein führender europäischer Hersteller von Transformatoren, Drosseln und elektrotechnischen Komponenten im Niederspannungsbereich. Dabei liegt der Fokus auf kundenspezifischen Entwicklungen, Einzelfertigung und Kleinserien auf Basis einzigartiger Engineering Kompetenz und hocheffizienter Fertigungsstandorte. Die Marke ismet steht seit Jahrzehnten für höchste Qualität. An den beiden Produktionsstandorten in Villingen-Schwenningen und in Tschechien beschäftigt die Gesellschaft insgesamt rund 140 Mitarbeiter. Ihre Produkte liefert die Gesellschaft in über 30 Länder, wobei der Hauptmarkt Deutschland ist.

Mit dem Herauskauf des zweiten Gesellschafters hatte VR Equitypartner Ende 2011 die Grundlage für die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens geschaffen. Während der fünfjährigen Partnerschaft mit dem Mitgesellschafter und Geschäftsführer Jürgen Bayer wurde die ismet Gruppe konsequent weiterentwickelt: Unter anderem wurde ein strukturierter Vertrieb aufgebaut und ein Key-Account-Management eingeführt. Darüber hinaus trieben VR Equitypartner und Bayer die Modularisierung der Transformatorenproduktion voran und verstärkten das Engineering Know-how im Unternehmen weiter.

Phoenix Mecano Power Quality gehört zur schweizerischen Phoenix Mecano AG. Der an der SIX Swiss Exchange notierte, global aufgestellte Technologiekonzern ist insbesondere in den Bereichen der Gehäusetechnik und industriellen Komponenten tätig und in vielen Märkten führend.

"Mit Phoenix Mecano haben wir einen sehr gut passenden strategischen Partner für ismet gefunden. Wir haben das Unternehmen in den vergangenen Jahren gemeinsam mit Herrn Jürgen Bayer als geschäftsführendem Mitgesellschafter in einem herausfordernden Marktumfeld erfolgreich weiterentwickelt", sagt Christian Futterlieb, Geschäftsführer der VR Equitypartner. "ismet ist heute hervorragend aufgestellt. Wir freuen uns, ismet mit seiner umfassenden Transformatorentechnologie und der exzellenten Produktionskompetenz an Phoenix Mecano veräußern zu können."

Jürgen Bayer fügt hinzu: "Der Einstieg von VR Equitypartner und damit die Bereinigung der Gesellschafterstruktur bildete damals die Grundlage für die erfolgreiche Weiterentwicklung der ismet Gruppe. VR Equitypartner hat das Unternehmen in den vergangenen Jahren intensiv unterstützt und war in dieser Zeit stets ein vertrauensvoller Partner für uns.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigungen. Zu den Details des Kaufvertrags haben alle Parteien Stillschweigen vereinbart.

VR Equitypartner GmbH im Überblick

VR Equitypartner zählt zu den führenden Eigenkapitalfinanzierern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mittelständische Familienunternehmen begleitet die Gesellschaft zielorientiert und mit jahrzehntelanger Erfahrung bei der strategischen Lösung komplexer Finanzierungsfragen. Beteiligungsanlässe sind Wachstums- und Expansionsfinanzierungen, Unternehmernachfolgen oder Gesellschafterwechsel. VR Equitypartner bietet gleichermaßen Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen sowie Mezzaninefinanzierungen an. Als gemeinsame Tochter der DZ BANK und der WGZ BANK, den Spitzeninstituten der Genossenschaftsbanken in Deutschland, stellt VR Equitypartner die Nachhaltigkeit der Unternehmensentwicklung konsequent vor kurzfristiges Exit-Denken. Das Portfolio von VR Equitypartner umfasst derzeit rund 100 Engagements mit einem Investitionsvolumen von 500 Mio. EUR.

Weitere Informationen im Internet unter www.vrep.de.

Kontakt:
VR Equitypartner GmbH
Susanne Gremmler
Leiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0049 69 710 476 482
susanne.gremmler@vrep.de









15.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

471633  15.06.2016 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.10.2017 - GK Software will Wandelanleihe ausgeben
18.10.2017 - init will eigene Aktien kaufen
18.10.2017 - Naga Group: Trotz Umsatzplus konstanter Verlust
18.10.2017 - Puma will 2017 mehr verdienen als bisher geplant
18.10.2017 - Hochtief will spanische Abertis übernehmen - milliardenschwerer Deal
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - Vonovia und SNI vereinbaren Kooperation - Internationalisierung zum Ziel?
18.10.2017 - Aumann bringt „bad news” - Aktie rutscht ab und zieht MBB mit
18.10.2017 - Berentzen: Investoren erhalten ihr Geld
18.10.2017 - Hörmann Industries: Drei Zukäufe


Chartanalysen

18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären
18.10.2017 - Geely Aktie: Volvos Tesla-Attacke lässt alle kalt
18.10.2017 - paragon Aktie nach dem Voltabox - Börsengang: ist die Luft raus?
17.10.2017 - Commerzbank Aktie: Es winken gute Nachrichten
17.10.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!
17.10.2017 - Geely Aktie: Darauf sollten alle achten!
17.10.2017 - co.don Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
17.10.2017 - BYD Aktie: Eine ganz wichtiger Impuls!


Analystenschätzungen

18.10.2017 - Unicredit: Plus 20 Prozent
18.10.2017 - BMW: 43 Prozent sind machbar
18.10.2017 - Volkswagen: Daimler liegt nicht vorne
18.10.2017 - Siemens Gamesa: Folgen der Warnung beim Nordex-Konkurrenten
18.10.2017 - ProSiebenSat.1: Hoffnung am Werbemarkt
18.10.2017 - ASML Aktie: Ein neues Kursziel von der Commerzbank
18.10.2017 - Nemetschek Aktie: Ausblick auf die Quartalszahlen
18.10.2017 - Deutsche Bank: Ein Blick in die USA
18.10.2017 - Ceconomy: Ein kleiner Zuschlag
18.10.2017 - Daimler: Konsens kann zu niedrig sein


Kolumnen

18.10.2017 - Asien bleibt stark - AXA IM Kolumne
18.10.2017 - Öl - Zunehmende Spannungen lassen Ölpreise steigen - Commerzbank Kolumne
18.10.2017 - China: Der 19. Volkskongress beginnt - National-Bank
18.10.2017 - Infineon Aktie: Ausbruch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
18.10.2017 - DAX: Kampf um 13.000-Punkte-Widerstand geht weiter - UBS Kolumne
17.10.2017 - Deutschland: Konjunkturerwartungen bleiben (vorsichtig) optimistisch - Nord LB Kolumne
17.10.2017 - ZEW-Konjunkturerwartungen klettern auch im Oktober weiter nach oben - VP Bank Kolumne
17.10.2017 - Auf der Suche nach neuen Warnsignalen an den Anleihemärkten der Schwellenländer – Sarasin Kolumne
17.10.2017 - Drohungen aus Nordkorea lassen die Kapitalmärkte kalt - National-Bank
17.10.2017 - Österreich steht vermutlich vor einem Regierungsbündnis von ÖVP und FPÖ - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR