DGAP-News: HarperCollins Germany und Bastei Lübbe gründen das Joint-Venture 'HarperCollins bei Lübbe Audio' zur gemeinschaftlichen Verwertung von Hörbuchrechten

Nachricht vom 14.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Bastei Lübbe AG / Schlagwort(e): Sonstiges

HarperCollins Germany und Bastei Lübbe gründen das Joint-Venture 'HarperCollins bei Lübbe Audio' zur gemeinschaftlichen Verwertung von Hörbuchrechten
14.06.2016 / 11:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
HarperCollins Germany und Bastei Lübbe gründen das Joint-Venture "HarperCollins bei Lübbe Audio" zur gemeinschaftlichen Verwertung von Hörbuchrechten
Hamburg/Köln, 14. Juni 2016. Die deutsche Dependance des zweitgrößten Publikumsverlags der Welt HarperCollins und Lübbe Audio, der größte konzernunabhängige Hörbuch-Verlag Deutschlands, gehen gemeinsame Wege bei der Hörbuchproduktion und -vermarktung. Zukünftig werden alle HarperCollins-Inhalte in Deutschland bei Lübbe Audio vermarktet. Das gemeinsame Label firmiert unter ,HarperCollins bei Lübbe Audio'.
"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit. Damit stärken wir unsere Marktposition und liefern dem Hörbuchmarkt nachhaltig neue Impulse. Gleichzeitig ist die Kooperation auch von strategischer Bedeutung für Bastei Lübbe. Sie ist langfristig angelegt und in vielerlei Richtung ausbaufähig", erläutert Thomas Schierack, Vorstandsvorsitzender der Bastei Lübbe AG.
Und Geschäftsführer Thomas Beckmann von HarperCollins Germany fügt hinzu: "Für uns ist diese Zusammenarbeit ein weiterer, wichtiger Schritt, die verlegerischen Aktivitäten von HarperCollins in Deutschland zu untermauern und im Sinne unserer Autoren die bestmöglichen Verwertungsformen für sie zu finden. Und in Bezug auf Hörbücher ist Lübbe Audio als Verlag mit über 20 Jahren Erfahrung ein idealer Partner."
Bereits im Juli 2016 startet die Kooperation mit einem der Spitzentitel aus dem Sommerprogramm: Der von Elke Heidenreich hymnisch gelobte Roman "Albert muss nach Hause" von Homer Hickam erscheint als ungekürzte Lesung physisch und digital bei dem neuen Label. Es folgen weitere Top-Titel von u.a. Daniel Silva, Karin Slaughter und Susan Mallery.
Insgesamt umfasst das erste Hörbuchprogramm von HarperCollins bei Lübbe Audio 25 Titel aus den Bereichen Krimi und Thriller, Literatur und Romance. Auch namhafte und bei den Hörern beliebte Sprecher konnten bereits für die Zusammenarbeit gewonnen werden: Neben
Nina Petri als Reihenstimme von Karin Slaughter stehen unter anderem Meret Brettschneider, Nicole Engeln und Michael-Che Koch Pate für das Herbstprogramm.
Marc Sieper, Labelchef von Lübbe Audio, freut sich auf diese Zusammenarbeit: "HarperCollins ist ein perfekter Partner. Unsere Programme ergänzen sich wunderbar. Neben Top-Titeln von Karin Slaughter oder Tess Gerritsen sind unter anderem auch die Serien- und Reihenstoffe ein für uns wohlbekanntes und erfolgreiches Terrain."
Über die Bastei Lübbe AG:Die Bastei Lübbe AG ist ein Medienunternehmen in Form eines Publikumsverlages. Das Unternehmen mit Sitz in Köln beschäftigt rund 335 Mitarbeiter. Im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit gibt Bastei Lübbe Bücher, Hörbücher, ebooks und digitale Produkte mit belletristischen und populärwissenschaftlichen Inhalten sowie periodisch erscheinende Zeitschriften in Form von Roman- und Rätselheften heraus. Weiterhin gehören zur Geschäftstätigkeit von Bastei Lübbe die Lizenzierung von Rechten und die Entwicklung, Produktion sowie der Vertrieb von Geschenk-, Deko- und Merchandisingartikeln. Bastei Lübbe ist im wachsenden Segment der Hardcover Belletristik seit vielen Jahren nahezu durchgehend Marktführer und belegt seit 2013 im Bereich E-Books ebenfalls den ersten oder zweiten Platz. Im Jahr 2013 feierte die Bastei Lübbe AG ihr 60-jähriges Jubiläum und ging an die Börse. Die Aktien der Bastei Lübbe AG sind im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN A1X3YY, ISIN DE000A1X3YY0).
Kontakt Bastei Lübbe AG:Barbara FischerLeiterin Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitTel.: 0221 / 82 00 28 50E-Mail: barbara.fischer@luebbe.de










14.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Bastei Lübbe AG



Schanzenstraße 6 - 20



51063 Köln



Deutschland


Telefon:
02 21 / 82 00 - 0


Fax:
02 21 / 82 00 - 1900


E-Mail:
investorrelations@luebbe.de


Internet:
www.luebbe.de


ISIN:
DE000A1X3YY0, DE000A1K0169


WKN:
A1X3YY, A1K016


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

471229  14.06.2016 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Hypoport Aktie stürzt ab - Zahlen enttäuschen
20.10.2017 - Evotec Aktie rauscht in die Tiefe - Shortseller schuld?
20.10.2017 - Syzygy legt Quartalszahlen vor
20.10.2017 - curasan: Planungen für 2017 werden gesenkt
20.10.2017 - Auden trennt sich von Teilen der OptioPay-Beteiligung
20.10.2017 - Aroundtown schließt Kapitalerhöhung ab
20.10.2017 - Metro sieht Impulse unter anderem im Onlinegeschäft
20.10.2017 - Uniper will Kraftwerk im Sommer stilllegen
20.10.2017 - Nordex Aktie: Jetzt wird es richtig kritisch!
20.10.2017 - CR Capital Real Estate: Kapitalherabsetzung wird umgesetzt


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen
20.10.2017 - Commerzbank Aktie: Kursziel deutlich erhöht, aber…
20.10.2017 - Daimler Aktie: So sehen die Experten die Quartalszahlen
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen


Kolumnen

20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR