DGAP-News: S04: Zeichnungsfrist für Anleihen 2016 über Website startet heute

Nachricht vom 13.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. / Schlagwort(e): Anleiheemission

S04: Zeichnungsfrist für Anleihen 2016 über Website startet heute
13.06.2016 / 09:29


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
S04: Zeichnungsfrist für Anleihen 2016 über Website startet heute

Gelsenkirchen, 13. Juni 2016 - Am heutigen Montag, den 13. Juni 2016, beginnt um 10 Uhr die Zeichnungsfrist für die beiden neuen Anleihen des FC Schalke 04. Die Zeichnung ist über die Website des Vereins unter anleihe.schalke04.de bis voraussichtlich zum 15. Juni 2016 möglich. Alle Informationen zum Zeichnungsverfahren sind auf der Website verfügbar. Die beiden neuen Anleihen mit einem Gesamtemissionsvolumen von bis zu 50 Mio. Euro und einer Stückelung von je 1.000 Euro werden mit einer fünf- und einer siebenjährigen Laufzeit zu einem Ausgabekurs von 100 % angeboten. Der Festzins der fünfjährigen Anleihe 2016/2021 beträgt 4,25 % p.a., der Festzins der siebenjährigen Anleihe 2016/2023 beläuft sich auf 5,00 % p.a. Die aufzunehmenden Mittel dienen allein der vorzeitigen Rückzahlung der Anleihe 2012/2019, es werden keine zusätzlichen Verbindlichkeiten aufgenommen.

Das Umtauschangebot für Inhaber der Anleihe 2012/2019 läuft noch bis Donnerstag, den 16. Juni 2016, 18.00 Uhr. Darüber hinaus können die Anleihegläubiger während des Umtauschangebots weitere Schuldverschreibungen im Rahmen einer Mehrerwerbsoption zeichnen. Institutionelle Investoren können ihre Kauforder bei der equinet Bank AG platzieren, die als Lead Manager der Emission fungiert.

Wenn das Gesamtemissionsvolumen nach der Zeichnung über die Website sowie nach Abschluss des Umtauschangebots und Ausübung der Mehrerwerbsoption noch nicht erreicht ist und noch Schuldverschreibungen verfügbar sind, wird der FC Schalke 04 eine weitere Zeichnungsmöglichkeit voraussichtlich vom 20. bis 23. Juni 2016 über Banken und Online-Broker an der Börse Frankfurt anbieten.
 

Eckdaten der FC Schalke 04 Anleihen 2016

 
Anleihe 2016/2021
Anleihe 2016/2023
Emittent:
Fußballclub Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
Umtauschfrist:
6. Juni bis 16. Juni 2016
Zeichnungsfrist:
13. Juni bis voraussichtlich 15. Juni 2016 (Emittentenwebseite);
voraussichtlich 20. Juni bis 23. Juni 2016 (Börse)
Zeichnungsmöglichkeit:
Mehrerwerbsoption im Rahmen des Umtauschangebots;
Emittentenwebseite, Börse Frankfurt über Haus- oder Direktbank; institutionelle Investoren bei der equinet Bank AG
Emissionsvolumen:
bis zu 50 Mio. Euro gesamt
WKN/ISIN:
A2AA03
DE000A2AA030
A2AA04
DE000A2AA048
Zinssatz (Kupon):
4,25 %
5,00 %
Zinszahlungen:
jährlich, erstmals am 7. Juli 2017
Laufzeit:
5 Jahre
7 Jahre
Rückzahlungskurs:
Nennbetrag (100 %)
Stückelung/Mindestanlage:
1.000 Euro
Unternehmensrating
BB- (Creditreform Rating Agentur)
Covenants
Negativerklärung, Drittverzugsklausel
Call Option des Emittenten
Ab 7. Juli 2020 zu 100,5 %
ab dem 7. Juli 2021 zu 101,5 % und ab dem 7. Juli 2022 zu 100,5 %
Wertpapierart
Inhaber-Schuldverschreibung
Börsensegment
Entry Standard für Unternehmensanleihen wurde beantragt,
Frankfurter Wertpapierbörse
Valuta/Notierungsaufnahme
7. Juli 2016
DisclaimerDiese Mitteilung stellt kein Angebot von Wertpapieren dar. Eine Entscheidung, in Schuldverschreibungen des Fußballclubs Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. zu investieren, sollte lediglich auf Basis des Wertpapierprospekts, der von der Luxemburgischen Wertpapieraufsichtsbehörde (Commission de Surveillance du Secteur Financier - CSSF) gebilligt und an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sowie die Österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) notifiziert wurde und auf der Webseite anleihe.schalke04.de veröffentlicht ist, getroffen werden. Diese Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur Verbreitung, direkt oder indirekt, in oder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.









13.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

470999  13.06.2016 




PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau
PfeilbuttonErgomed: „Evotecs fantastischer Erfolg ist ein positives Signal“ - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader
11.12.2017 - STARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“
11.12.2017 - HolidayCheck erwartet operativen Gewinn für 2017
11.12.2017 - Evotec Aktie: Steht der Ausbruch bevor? Aktuelle News!
11.12.2017 - Axel Springer will sich von aufeminin trennen
11.12.2017 - Steinhoff: Sehr interessante News!
11.12.2017 - Staramba bereitet sich auf Staramba.spaces vor
11.12.2017 - BMW: China stützt das Absatzwachstum
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Wie reagiert die Börse auf die aktuellen News?


Chartanalysen

11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader
11.12.2017 - Evotec Aktie: Steht der Ausbruch bevor? Aktuelle News!
11.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Crash vorbei?
08.12.2017 - Zeal Network Aktie: Trendwende nach der Baisse in Sicht?
08.12.2017 - Evotec Aktie: Jetzt kommt Schwung in die Sache!
08.12.2017 - First Sensor Aktie: Treffer! Und nun?
08.12.2017 - Commerzbank Aktie: Achtung, Kaufsignal!
08.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Eine ganz, ganz wichtige Entscheidung
08.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Achtung, Bodenbildung?


Analystenschätzungen

11.12.2017 - Unicredit Aktie fair bewertet? Das sagen Analysten!
11.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Vorsicht, Bullenfalle?
11.12.2017 - Wacker Chemie: Deutsche Bank schiebt die Aktie an
11.12.2017 - Bayer Aktie: Zwei neue Expertenstimmen
11.12.2017 - Medigene: 19 Euro sind das Ziel
11.12.2017 - Wirecard: Kaufen nach der Ankündigung
11.12.2017 - Aurubis: Steigendes Kursziel
11.12.2017 - Siemens: IPO sorgt für Hochstufung
11.12.2017 - Allianz: Doppelte Hochstufung der Aktie
08.12.2017 - ProSiebenSat.1: Noch überwiegt die Zurückhaltung


Kolumnen

11.12.2017 - ICO – Das smartere Crowdfunding oder nur ein vorübergehender Hype?
11.12.2017 - Apple Aktie: Abwärtstrend angesteuert - UBS Kolumne
11.12.2017 - DAX: Ausbruch über 13.000 Punkte in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
08.12.2017 - Bitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
08.12.2017 - USA: Starker Beschäftigungsaufbau, nur schwacher Lohndruck! - Nord LB Kolumne
08.12.2017 - China Außenhandel: Binnendynamik (noch) robust; Made in China gefragt - Nord LB Kolumne
08.12.2017 - Risk-off zum Wochenausklang dürfte vermutlich kursstützend wirken - National-Bank Kolumne
08.12.2017 - Bayer Aktie: An massiver Unterstützung angelangt - UBS Kolumne
08.12.2017 - DAX: Es fehlen frische Impulse - UBS Kolumne
08.12.2017 - Aufschwung in Deutschland weiter intakt - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR