DGAP-News: Snowbird AG: Wechsel im Aufsichtsrat der Snowbird AG: Herr Li Gang folgt Frau Yao Xiaoman

Nachricht vom 06.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Snowbird AG / Schlagwort(e): Personalie

Snowbird AG: Wechsel im Aufsichtsrat der Snowbird AG: Herr Li Gang folgt Frau Yao Xiaoman
06.06.2016 / 11:44


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Wechsel im Aufsichtsrat der Snowbird AG: Herr Li Gang folgt Frau Yao
Xiaoman
Hamburg, 06. Juni 2016 - Snowbird, einer der führenden Daunenveredler,
gelistet im Prime Standard Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse
(ISIN: DE000A1PHEL8), gibt Änderungen in der Besetzung des Aufsichtsrats
bekannt.
Herr Li Gang, Jahrgang 1969, übernimmt die Position von Frau Yao Xiaoman,
die ihren Posten aus persönlichen Gründen niederlegt. Herr Li ist
ausgewiesener Experte in der Bekleidungsindustrie, wo er seit 2002 tätig
ist und seitdem führende Positionen im Verband der Bekleidungsindustrie der
Provinz Henan inne hat. Aktuell ist er der amtierende Präsident des
Verbandes. Zudem erhielt Herr Li in den letzten Jahren eine Reihe von
Auszeichnungen. Zum Beispiel gewann er dieses Jahr die "Medaille zum Tag
der Arbeit der Provinz Henan", wurde für die "außergewöhnliche
Verbandsarbeit in der Provinz Henan" geehrt und erhielt Auszeichnungen wie
den "Preis für besondere Leistungen für die Bekleidungsindustrie in Henan",
den Titel "Herausragender Dozent der chinesischen Bekleidungsindustrie" und
die Ehre eines "Besonders erfahrenen Mitglieds der chinesischen
Textilindustrie".
Die übrigen Mitglieder des Aufsichtsrates, Frau Viona Brandt (Vorsitzende)
und Thomas Bieri, bleiben unverändert.
Zhaorui Yan, Vorstandsvorsitzender der Snowbird AG kommentiert: "Wir
möchten Frau Yao unseren größten Dank aussprechen. Mit ihren
außergewöhnlichen Fachkenntnissen und ihrer Schaffensfreude hat sie seit
dem Börsengang im September 2014 zum bisherigen Erfolg der Snowbird
wesentlich beigetragen. Mit Herrn Li ist es uns gelungen, einen
hochkarätigen Nachfolger zu finden, der in der chinesischen
Bekleidungsindustrie bestens bekannt ist und den zukünftigen Erfolg von
Snowbird aktiv unterstützen kann."
Ende der Unternehmensmeldung
Snowbird - einer der weltweit größten Daunenveredler
Snowbird gilt als einer der weltweit führenden Daunenveredler und ist
bekannt für seine qualitativ hochwertige Daunenbekleidung sowie
Daunendecken und -kissen. Mit Hilfe modernster Produktionsanlagen in der
neuen Fabrik in China, Provinz Henan, kann Snowbird Daunen in den höchsten
Qualitätsstufen nachhaltig und umweltschonend herstellen. Das Unternehmen
operiert sehr profitabel über die gesamte Wertschöpfungskette: Snowbird
produziert hochwertige Daunen, verarbeitet sie und fertigt daraus
Daunenbekleidung und Daunenwaren, die untern den Markennamen "Snowbird"
bzw. "Xueniao" sowie "Daunenkönig" vertrieben werden oder als "White Label"
Produkte im Auftrag von Drittunternehmen.
Investor Relations Kontakt
Anfragen richten Sie bitte an:
max. Equity Marketing GmbH, Maximilian Fischer, Marienplatz 2, 80331
München
Tel: +49 89 139 28890 E-Mail: ir@snowbird-ag.com










06.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Snowbird AG



Ferdinandstr. 25



20095 Hamburg



Deutschland


Telefon:
+49 89 139 28890


E-Mail:
ir@snowbird-ag.com


Internet:
www.snowbird-ag.com/de


ISIN:
DE000A1PHEL8


WKN:
A1PHEL


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

469397  06.06.2016 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.10.2017 - Deutsche Bank und BYD Aktie an den Top-Positionen
17.10.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
17.10.2017 - Airbus wird strategischer Partner bei Bombardiers C-Serie
17.10.2017 - Hapag-Lloyd holt sich 352 Millionen Euro an der Börse
17.10.2017 - Hypoport: Immobilienmarkt bremst das Wachstum - Aktie unter Druck
17.10.2017 - Bayer: Zulassungsantrag für Hämophilie-Medikament in Japan
17.10.2017 - Sartorius: Aktie unter Druck - Prognose gesenkt
17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!
17.10.2017 - Geely Aktie: Darauf sollten alle achten!
17.10.2017 - co.don Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?


Chartanalysen

17.10.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!
17.10.2017 - Geely Aktie: Darauf sollten alle achten!
17.10.2017 - co.don Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
17.10.2017 - BYD Aktie: Eine ganz wichtiger Impuls!
17.10.2017 - Bitcoin Group Aktie: Kommt jetzt der Durchbruch?
16.10.2017 - MBB Aktie: Schlechte News zum Wochenauftakt
16.10.2017 - Aixtron Aktie - Diagnose: Fortschreitende Topbildung?
16.10.2017 - Aurelius Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?
16.10.2017 - IVU Aktie: Was ist denn hier los?


Analystenschätzungen

17.10.2017 - Infineon: Deutliche Veränderung beim Kursziel der Aktie
17.10.2017 - ThyssenKrupp: Schnelleres Wachstum
17.10.2017 - Novo Nordisk: Hohes Abwärtspotenzial
17.10.2017 - Linde: 2 Euro Aufschlag
17.10.2017 - Daimler: Neubewertung möglich
17.10.2017 - Deutsche Telekom: Verändertes Kursziel
17.10.2017 - BMW: Audi und Mercedes liegen vorne
16.10.2017 - Infineon: Was macht die Prognose?
16.10.2017 - Nokia: Dollar sorgt für Unsicherheit
16.10.2017 - Deutsche Telekom: Ein marginales Plus


Kolumnen

17.10.2017 - Auf der Suche nach neuen Warnsignalen an den Anleihemärkten der Schwellenländer – Sarasin Kolumne
17.10.2017 - Drohungen aus Nordkorea lassen die Kapitalmärkte kalt - National-Bank
17.10.2017 - Österreich steht vermutlich vor einem Regierungsbündnis von ÖVP und FPÖ - Commerzbank Kolumne
17.10.2017 - Lufthansa Aktie: Die Hausse bleibt intakt - UBS Kolumne
17.10.2017 - DAX: Erstmals über 13.000 Punkte geschlossen - UBS Kolumne
16.10.2017 - China: Überraschende Dynamik bei den Produzentenpreisen - Nord LB Kolumne
16.10.2017 - Katalonische Regionalregierung muss heute Vormittag Farbe bekennen - National-Bank
16.10.2017 - Microsoft Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Hausse-Trend - UBS Kolumne
16.10.2017 - DAX: Die Seitwärtsbewegung setzt sich fort - UBS Kolumne
13.10.2017 - Brexit-Verhandlungen: nicht genügend Fortschritte - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR