DGAP-News: Xanthus Holdings PLC: 100% der Anteile an der solidare real estate holding GmbH übernommen - Umfirmierung in solidare

Nachricht vom 03.06.2016 (www.4investors.de) -


Corporate News: Xanthus Holdings PLC / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Firmenübernahme

Xanthus Holdings PLC: 100% der Anteile an der solidare real estate holding GmbH übernommen - Umfirmierung in solidare
03.06.2016 / 18:28

Veröffentlichung einer Corporate News.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Bekanntmachung
03.06.2016: Xanthus Holdings plc (MT0000580101 / A1JGT0 / XNH) "Xanthus"
teilt mit, dass der Board of Directors in seiner heutigen Sitzung
beschlossen hat, 100% der Anteile der solidare real estate holding GmbH,
Düsseldorf, zu übernehmen. Als Voraussetzung für den Vollzug der Übernahme
hat der Board beschlossen, das Unternehmen in solidare real estate holding
plc («solidare») umzufirmieren. Die Aktien der solidare werden ab sofort
unter gleicher ISIN: MT0000580101, WKN: A1JGT0 gehandelt. Sobald die
Namensänderung technisch umgesetzt ist, wird sich auch das Kürzel auf "SRH"
ändern.
Hintergrund:
Bereits letztes Jahr hatten die Aktionäre der Xanthus entschieden, das noch
verbliebene operative Geschäft durch eine Abspaltung einer
Tochtergesellschaft und eine Kapitalreduktion vollständig an die Aktionäre
zu transferieren. Nach Ablauf der gesetzlichen Fristen wurde diese Maßnahme
Anfang Mai wirksam, womit sich Xanthus praktisch sämtlicher Aktiven und
Passiven entledigt hat.
Mit der solidare real estate holding GmbH in Düsseldorf wurde ein
attraktives Unternehmen identifiziert, welches Interesse an einem "Reverse
Takeover" zeigte und das sämtliche Kriterien erfüllt (Größe,
zukunftsträchtiges Geschäftsmodell, starke Bilanz etc.), die
börsengelistete Firma mit neuem Leben zu erfüllen und erfolgreich
weiterzuführen.
Sämtliche Voraussetzungen für den Vollzug der Transaktion wurden per heute
von den Parteien erfüllt. Insbesondere waren das die Umfirmierung der
Xanthus in solidare, die Wahl von Zeki Yigit ins Board, das Vorliegen eines
Section 73 Reports der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft RSM, Malta, welcher
die Werthaltigkeit des Kaufobjekts bestätigt sowie des Fair Market Value
Report, welcher im Auftrag der Xanthus über die solidare real estate
holding GmbH erstellt wurde und eine Barkapitalerhöhung des ehem.
Hauptaktionärs.
Zur solidare Unternehmensgruppe:
Die solidare Unternehmensgruppe fokussiert sich auf den stark wachsenden
Bereich Mikro-Apartments, vor allem in Deutschland. Mit sechs operativen
Firmen, knapp 300 Mitarbeitern und einem substantiellen
Entwicklungsportfolio ist die solidare in der Lage, vom Erwerb, über die
Baumaßnahmen inkl. Innenausbau bis hin zur Vermietung und Verwaltung
sämtliche Leistungen aus einer Hand zu erbringen. Die dadurch erreichte
hohe Effizienz erlaubt solidare äusserst konkurrenzfähig zu arbeiten.
solidare hat momentan fünf bestehende Objekte bzw. Portfolios im Umbau und
in Entwicklung, mit insgesamt über 1.700 Einheiten und rund 56.000 m2
Vermietungsfläche.
solidare steht unter der operativen Führung ihres Hauptaktionärs Zeki
Yigit.

Transaktion:
Die Xanthus hat die solidare für insgesamt EUR 38.000.000 erworben. Der
Kaufpreis wurde durch die Ausgabe von 38.000.000 Aktien zum Nominalpreis
von EUR 1,00 pro Aktie vollständig bezahlt. Des Weiteren hat der ehem.
Hauptaktionär eine Barkapitalerhöhung über EUR 824.224,00 gezeichnet. Die
neuen Aktien aus der Transaktion werden zeitnah zum Handel einbezogen.
Nach Abschluss sämtlicher Restrukturierungsmassnahmen, der
Barkapitalerhöhung und dem Einbezug der Aktien aus dem Kaufpreis wird die
solidare insgesamt 40.800.000 Aktien ausstehend haben.
Weitere Informationen zur solidare sind neu unter www.solidare.de zu
finden.
IR Kontakt
Torsten Graf
NewMark Finanzkommunikation GmbH
Zum Laurenburger Hof 76
60594 Frankfurt
Telefon: +49/ 69/ 94 41 80 64
Telefax: +49 / 69 / 94 41 80 - 19
Email: ir@solidare.com
www.solidare.de
Über solidare
Die solidare real estate holding plc. ist eine börsennotierte
Immobiliengesellschaft, die sich auf den Wachstumsmarkt Micro Apartments,
hauptsächlich in Deutschland, spezialisiert hat. Micro Apartments sind
möblierte Wohneinheiten mit einer Grundfläche zwischen 20 und 50 m², die
hauptsächlich von Singles, Studenten, Pendlern und älteren Menschen bewohnt
werden. Hauptaktionär und CEO Zeki Yigit ist seit über 15 Jahren mit der
renditeorientierten Immobilienentwicklung befasst. solidare deckt mit rund
300 Mitarbeitern die gesamte Wertschöpfungskette von Objektidentifizierung,
Strukturierung der Akquisition und Finanzierung, Planung und Abwicklung der
Bau- bzw. Umbauaktivitäten, Vermarktung, laufende Bewirtschaftung und
Facility Management ab. Der Konzern verfolgt eine dezidierte
Wachstumsstrategie, die auf Konsolidierung des Marktsegments und
Effizienzgewinne durch Nutzung des umfassenden internen Leistungsangebots
abzielt.
Disclaimer:
Diese Mitteilung enthält möglicherweise bestimmte in die Zukunft gerichtete
Aussagen, die auf den momentanen Annahmen und Prognosen der
Unternehmensleitung von solidare oder der mit ihr verbundenen Unternehmen
beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken und
Ungewissheiten sowie sonstige Faktoren können dazu führen, dass die
tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Leistung
der solidare und der mit ihr verbundenen Unternehmen wesentlich von den
hier abgegebenen
Einschätzungen abweichen. Weder solidare noch die mit ihr verbundenen
Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, derartige zukunftsgerichtete
Aussagen zu aktualisieren und an zukünftige Ereignisse oder
Entwicklungen anzupassen.










03.06.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Xanthus Holdings PLC



168, St. Christopher Street



VKT 1467 Valletta



Malta


Telefon:
+356 21 22 7553


Fax:
+356 21 22 7667


E-Mail:
info@xanthusholdings.com


Internet:
www.xanthusholdings.com


ISIN:
MT0000580101


Börsen:
Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

469197  03.06.2016 




(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

LIVESTREAM: Montag, 22. Januar: Deutschland, die Schuldenkrise und Europa: Fakten und Irrglauben

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.01.2018 - Stemmer Imaging: IPO soll Expansion vorantreiben
22.01.2018 - GK Software ist jetzt eine Societas Europae
22.01.2018 - Norma Group legt erste Zahlen für 2017 vor
22.01.2018 - Steinhoff: Börse Johannesburg droht mit Handelsaussetzung
22.01.2018 - Adinotec Aktie haussiert - „Kunden- und Kooperationsanfragen”
22.01.2018 - Steinhoff Aktie: Das sollte nicht unbeachtet bleiben!
22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - Instone Real Estate: Nächste Immobiliengesellschaft plant IPO


Chartanalysen

22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - bet-at-home.com Aktie: Comeback? Nicht zu früh freuen!
22.01.2018 - Magforce Aktie: Gelingt jetzt die nachhaltige Trendwende?
22.01.2018 - K+S Aktie: Das wird eine spannende Woche
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!


Analystenschätzungen

22.01.2018 - E.On: Steigende Dividende möglich
22.01.2018 - RWE: Verschiedene Impulsgeber
22.01.2018 - Ceconomy: Übertriebenes Minus
22.01.2018 - Aroundtown Property: Große Koalition hat Auswirkungen
22.01.2018 - Adidas: Starkes Quartal
22.01.2018 - Vonovia: Kaufempfehlung fällt weg
22.01.2018 - Allianz: Plus 10 Euro
22.01.2018 - Aurelius: Dividende soll weiter ansteigen
22.01.2018 - BB Biotech: Erwartungen werden nicht erfüllt
22.01.2018 - Continental: Rallye sorgt für Abstufung


Kolumnen

22.01.2018 - MDAX: Rückwärtsgang sieht anders aus... - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - USA: Hoffen auf einen kurzen „Shutdown“ - Nord LB Kolumne
22.01.2018 - DAX: Allzeit-Hoch in greifbarer Nähe - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - Tagung des EZB-Rats am Donnerstag rückt allmählich in den Mittelpunkt - National-Bank Kolumne
22.01.2018 - Washington ringt nach einer Lösung im Haushaltsstreit - VP Bank Kolumne
22.01.2018 - Starker Euro wird Anpassung der EZB-Geldpolitik verzögern – Sarasin Kolumne
22.01.2018 - Dollar-Schwäche oder Euro-Stärke? - Weberbank-Kolumne
22.01.2018 - Goldman Sachs Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne
22.01.2018 - DAX: Ausbruch nach oben möglich - UBS Kolumne
19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR