DGAP-News: Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH: Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH beendet erfolgreich das freiwillige Umtauschangebot; aktuell läuft eine Due Diligence für ein weiteres Immobilienportfolio

Nachricht vom 03.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH: Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH beendet erfolgreich das freiwillige Umtauschangebot; aktuell läuft eine Due Diligence für ein weiteres Immobilienportfolio
03.06.2016 / 10:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Corporate News: Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH beendet erfolgreich das freiwillige Umtauschangebot; aktuell läuft eine Due Diligence für ein weiteres Immobilienportfolio
Kempten, 2. Juni 2016 - Die Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH (REA) gibt die erfolgreiche Beendigung des freiwilligen Umtauschangebotes der Unternehmensanleihe 2014/2016 in die neue Anleihe bekannt. Vom 13. Mai 2016 bis zum 27. Mai 2016 hatten die Inhaber der Unternehmensanleihe 2014/2016 die Möglichkeit diese in die neue Anleihe 2015/2020 (ISIN: DE000A1683U7) zu tauschen; die Umtauschquote beläuft sich auf ca. 25%.
Ulrich Jehle und Jürgen Steinhauser, Geschäftsführer der REA: "Wir bedanken uns für das Vertrauen unserer Investoren, die jetzt durch den Umtausch ihr Engagement bei der Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH verlängert haben. Wir freuen uns aber auch insgesamt über das große Interesse der Investoren an der neuen Anleihe 2015/2020. Die starke Nachfrage bei dieser Anleihe zeigt, dass wir uns als verlässlicher Kapitalmarktteilnehmer und solides Investment etabliert haben. Wir werden uns dem Vertrauen unserer Investoren auch künftig verpflichtet fühlen und unser Unternehmen Schritt für Schritt weiterentwickeln. Darüber hinaus verfügen wir über eine hohe Unabhängigkeit und einen finanziellen Spielraum, der auch zukünftig eine stabile und positive Unternehmensentwicklung ermöglicht."
Die Anleihe 2015/2020 ist an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg im Segment HIGH RISK MARKET notiert. Weitere Informationen, insbesondere auch der gebilligte Wertpapierprospekt vom 18. Dezember 2015 nebst Nachtrag für die Anleihe sind über die Internetseite www.rea-beteiligungen.de abrufbar.
In den letzten Wochen haben sich weitere aussichtsreiche Investitionsmöglichkeiten für Immmobilienportfolios konkretisiert. Maßgeblich handelt es sich bei den Portfolios um eine größere Anzahl von Immobilieneinheiten im Bereich des bezahlbaren Wohnens in Deutschland. Alle Objekte befinden sich in guten Lagen und sind in einem zeitgemäßen Zustand. Die Kaufentscheidung seitens der REA erfolgt auf Grundlage eines umfangreichen Prüfungsprozesses, u.a. wird die Entscheidung durch eine Due Diligence und ein zu erstellendes Wertgutachten getragen.
Ein Portfolio, auf das sich die REA im Moment fokussiert, beinhaltet ausgezeichnete Objekte mit Potenzial in den angestrebten Kernregionen der Gesellschaft. Insbesondere die bestehenden Vermietungspotenziale bieten einen attraktiven Werthebel hinsichtlich der zukünftigen Bewirtschaftung. Die REA erwartet, dass das Closing des Kaufs, nach einem positiven Prüfungsprozess und dem Abschluss der Verhandlungen im dritten Quartals 2016 abgeschlossen sein wird. Die genannte Transaktion entspricht der angekündigten Strategie, die Immobilienaktivitäten im Bereich des bezahlbaren Wohnraums auszuweiten.
Investor Relations
Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH
Beethovenstrasse 18, 87435 Kempten
T: +49 831 58098-25
kontakt@rea-beteiligungen.de










03.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

468961  03.06.2016 




(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.01.2018 - Software AG: Gewinn steigt dank Reform
18.01.2018 - wallstreet:online startet Kryptowährungs-Sparte
18.01.2018 - BASF übertrifft Analystenprognosen für 2017
18.01.2018 - Capital Stage: Solarenergie-Kooperation in Irland
18.01.2018 - Real Estate + Asset Beteiligungs GmbH plant neue Anleihe
18.01.2018 - Steinhoff Aktie: Der Befreiungsschlag? Neue Finanzspritze!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Chartanalysen

18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!
18.01.2018 - Gazprom Aktie: Schlechte News?
18.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Neuer Kurseinbruch oder Bodenbildung?
18.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf?
17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!


Analystenschätzungen

18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie
18.01.2018 - Metro: Russland bremst
18.01.2018 - Volkswagen: Große Unterschiede bei der Einschätzung
18.01.2018 - Südzucker: Umfeld wird problematischer
18.01.2018 - Deutz: Hiller überzeugt
18.01.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Kurs über dem Kursziel
18.01.2018 - Aareal Bank: Im Inland auf dem zweiten Platz
18.01.2018 - Commerzbank: Eine sehr hohe Bewertung
18.01.2018 - Deutsche Bank: Die einzige Verlust-Bank
18.01.2018 - RWE: Favorit der Experten


Kolumnen

18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne
18.01.2018 - DAX: „Give me Five“ – (Chart-) Technik, die begeistert - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - China: Wachstum überrascht auf der Oberseite - VP Bank Kolumne
18.01.2018 - Deutsche Bank Aktie: Weiterer Kursrückgang möglich - UBS Kolumne
18.01.2018 - DAX: Wichtige Unterstützung durchbrochen - UBS Kolumne
17.01.2018 - USA: Insgesamt recht erfreuliche Zahlen zur Industrieproduktion - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR