DGAP-News: MPH Mittelständische Pharma Holding AG: Vorläufiges IFRS-Ergebnis im ersten Quartal: Periodenüberschuss 8,69 Mio. Euro (20 Cent je Aktie), Eigenkapital 147,71 Mio. Euro (3,45 Euro je Aktie)

Nachricht vom 27.05.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: MPH Mittelständische Pharma Holding AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

MPH Mittelständische Pharma Holding AG: Vorläufiges IFRS-Ergebnis im ersten Quartal: Periodenüberschuss 8,69 Mio. Euro (20 Cent je Aktie), Eigenkapital 147,71 Mio. Euro (3,45 Euro je Aktie)
27.05.2016 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
MPH Mittelständische Pharma Holding AG:
Vorläufiges IFRS-Ergebnis im ersten Quartal:
Periodenüberschuss 8,69 Mio. Euro (20 Cent je Aktie), Eigenkapital 147,71 Mio. Euro (3,45 Euro je Aktie)
Die MPH Mittelständische Pharma Holding AG, Berlin (ISIN: DE000A0L1H32), gibt für das erste Quartal 2016 das vorläufige IFRS-Konzernergebnis bekannt.
Im ersten Quartal 2016 betrug der vorläufige IFRS-Periodenüberschuss 8,69 Mio. Euro (Vorjahresquartal: 1,26 Mio. Euro).
Die MPH bilanziert seit dem 31.12.2015 als Investment Entity nach IFRS 10.
In der Übergangskonsolidierung auf den 31.12.2015 war die erfolgswirksame Hebung stiller Reserven im Wert der Beteiligungen in Höhe von 74,71 Mio. Euro maßgeblich für den gesamten Jahresüberschuss von 84,10 Mio. Euro.
Die an der Frankfurter Börse notierten Aktien der Beteiligungen HAEMATO AG, M1 Beauty AG und CR Capital Real Estate AG, werden mit dem XETRA-Schlusskurs eines jeden Quartalsendes erfolgswirksam bewertet und ausgewiesen. Im ersten Quartal 2016 begründen die Kursanstiege der Aktienbeteiligungen maßgeblich den Periodengewinn von 8,69 Mio. Euro.
Das Eigenkapital stieg damit von 3,25 Euro am 31.12.2015 auf 3,45 Euro je Aktie am 31.03.2016.
Die operativen Erfolge der Beteiligungen spiegeln sich in guten Aktienkursentwicklungen wider. HAEMATO erreichte in Q1 2016 ein Umsatzwachstum von 50% und eine Gewinnverdopplung gegenüber der Vorjahresperiode. Es wurde eine erneute Dividendenzahlung von 30 Cent/Aktie vorgeschlagen.
M1 kündigte die Aufnahme einer Dividendenzahlung von 30 Cent/Aktie an.
"Wir sehen erfreuliche Resultate aus dem Bemühen, einen Beitrag dazu zu leisten, dass Gesundheit bezahlbar bleibt und sind zuversichtlich für die weitere Ergebnisentwicklung im Jahr 2016", so Patrick Brenske und Dr. Christian Pahl, die Vorstandsmitglieder der MPH.
Über die MPH Mittelständische Pharma Holding AG:
Die MPH AG ist eine Investmentgesellschaft mit dem strategischen Fokus auf den Ankauf, Aufbau und Verkauf von Unternehmen und Unternehmensanteilen insbesondere aus Wachstumssegmenten des Gesundheitsmarktes. Dies schließt sowohl versicherungsfinanzierte als auch privatfinanzierte Segmente ein. Aber auch außerhalb des Gesundheitsmarktes nutzt die MPH Potentiale aus wachstumsstarken Branchen.
Die MPH Mittelständische Pharma Holding AG ist im Entry Standard (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.
Kennzahlen zur Aktie der MPH Mittelständische Pharma Holding AG:
Gezeichnetes Kapital: EUR 42.813.842
Börsennotierte Aktiengattung: Inhaber-Stammaktien
ISIN: DE000A0L1H32
WKN: A0L1H3
Börsenkürzel: 93M
Kontakt: Frau Juliane Warning
MPH Mittelständische Pharma Holding AG
Grünauer Straße 5
D-12557 Berlin
Tel:+49 (0) 30 897308660 Fax:+49 (0) 30 897308669
E-Mail: ir@mph-ag.de Web: www.mph-ag.de










27.05.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
MPH Mittelständische Pharma Holding AG



Grünauer Straße 5



12557 Berlin



Deutschland


Telefon:
030 / 897 308 660


Fax:
030 / 897 308 669


E-Mail:
info@mph-ag.de


Internet:
www.mph-ag.de


ISIN:
DE000A0L1H32


WKN:
A0L1H3


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

466931  27.05.2016 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.10.2017 - Geely Aktie: Das Bild verdüstert sich
24.10.2017 - Morphosys Aktie stark im Plus - was ist hier los?
24.10.2017 - Aumann Aktie: Achtung, passiert hier etwas Wichtiges?
24.10.2017 - Voltabox Aktie: Das wird spannend!
24.10.2017 - Covestro: Milliardenschwerer Aktienrückkauf - Zahlen über Erwartungen
24.10.2017 - Aixtron: Übernahme so gut wie perfekt
23.10.2017 - Euroboden: Anleihe bereits platziert
23.10.2017 - Neue ZWL bietet Anleihe-Gläubigern einen Umtausch an
23.10.2017 - CEWE meldet Übernahme
23.10.2017 - Digitalisierung, Immigration und der Wolfahrtsstaat - 4investors Livestream - heute 18 Uhr!


Chartanalysen

24.10.2017 - Geely Aktie: Das Bild verdüstert sich
24.10.2017 - Aumann Aktie: Achtung, passiert hier etwas Wichtiges?
24.10.2017 - Voltabox Aktie: Das wird spannend!
23.10.2017 - BYD und Geely Aktien unter Druck: Der wackelnde Boden der Hype-Werte
23.10.2017 - Evotec Aktie: Wo ist die Bremse?
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt der neue Aufwärtstrend?
23.10.2017 - Staramba Aktie: Achtung, hier passiert etwas!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Was läuft hier?
20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?


Analystenschätzungen

23.10.2017 - Kion Aktie stabilisiert sich: Neues Kursziel
23.10.2017 - Commerzbank Aktie: Warnung im Vorfeld der Quartalszahlen
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Das ist drastisch!
23.10.2017 - Infineon Aktie: Wie große ist das Kurspotenzial noch?
23.10.2017 - MS Industrie: Neues Kursziel für die Aktie
23.10.2017 - Software AG: Positive Expertenstimmen für die Aktie
23.10.2017 - Hypoport Aktie: Chance auf die Wende nach oben? Das sagen Analysten!
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kurssprung voraus?
20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel


Kolumnen

24.10.2017 - Produktionsstandort Mexiko durch NAFTA-Neuverhandlungen gefährdet? - Commerzbank Kolumne
24.10.2017 - Spanien und keine Ende des Konflikts mit den Katalanen in Sicht - National-Bank
24.10.2017 - SAP Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne
24.10.2017 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne
23.10.2017 - Tagung des EZB-Rats wirft ihre langen Schatten voraus - National-Bank
23.10.2017 - Goldman Sachs Aktie: Auf dem Weg zum Allzeithoch - UBS Kolumne
23.10.2017 - DAX: Die Unsicherheit bleibt hoch - UBS Kolumne
20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR