DGAP-News: bet-at-home.com AG: Hauptversammlung nimmt Beschlussvorschläge zur Dividende und zum Aktiensplit an - Segmentwechsel in den regulierten Markt (Prime Standard) wird angestrebt - Sonderdividende für 2016 geplant

Nachricht vom 18.05.2016 (www.4investors.de) -


Corporate News: bet-at-home.com AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Dividende

bet-at-home.com AG: Hauptversammlung nimmt Beschlussvorschläge zur Dividende und zum Aktiensplit an - Segmentwechsel in den regulierten Markt (Prime Standard) wird angestrebt - Sonderdividende für 2016 geplant
18.05.2016 / 16:30

Veröffentlichung einer Corporate News.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Düsseldorf, 18.05.2016. Die heutige ordentliche Hauptversammlung in
Frankfurt am Main hat dem Beschlussvorschlag der Verwaltung zugestimmt, je
Aktie für das Geschäftsjahr 2015 eine Dividende von EUR 4,50 (brutto)
auszuschütten. Zudem wurde für eine Kapitalerhöhung aus
Gesellschaftsmitteln votiert. Die Anzahl der handelbaren Aktien wird sich
damit zeitnah verdoppeln.
Aufgrund des starken Wachstums und der damit verbundenen gesteigerten
Marktkapitalisierung des Unternehmens strebt die Gesellschaft im laufenden
Geschäftsjahr zudem einen Segmentwechsel in den regulierten Markt im
Qualitätssegment "Prime Standard" an der Frankfurter Wertpapierbörse an.
Der Vorstand geht derzeit davon aus, dass der Segmentwechsel noch im
laufenden Geschäftsjahr 2016 erfolgen kann.
Darüber hinaus stellte der Vorstand in der Hauptversammlung eine in 2017
zahlbare Sonderdividende für das Geschäftsjahr 2016 in Aussicht, sofern im
laufenden Geschäftsjahr 2016 die Finanzlage und der Kapitalbedarf der
Gesellschaft, die Geschäftsaussichten sowie die allgemeinen
wirtschaftlichen, steuerlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen die
aktuellen Erwartungshaltungen erfüllen.
Dabei soll eine Dividende von insgesamt EUR 10 bis EUR 15 (brutto) je
Aktie, auf Basis der heutigen Gesamtzahl von 3.509.000 Aktien,
ausgeschüttet werden.
Der Gesamtbetrag wird eine ordentliche Dividende, sowie eine
Sonderdividende enthalten.
Die Sonderdividende soll der bisher guten Gesamtentwicklung und den im
laufenden Geschäft über mehrere Jahre aufgebauten liquiden Mittel im
Interesse der Aktionäre Rechnung tragen.
Die ordentliche Dividende soll sich an der bisherigen Dividendenpolitik
orientieren. Es entspricht der Dividendenpolitik der Gesellschaft, bezogen
auf den Konzernjahresüberschuss eine angemessene Teilhabe der Aktionäre am
Unternehmenserfolg zu ermöglichen, wobei bei der Festsetzung der konkreten
Dividendenhöhe auch das jeweilige Kursniveau der Aktien der Gesellschaft
berücksichtigt werden soll, aus dem sich die Höhe der sich aus der
Dividendenzahlung ergebenden Dividendenrendite ergibt.

Über bet-at-home.com:
Der bet-at-home.com AG Konzern ist im Bereich Online-Gaming und
Online-Sportwetten tätig. Mit mehr als 4,3 Millionen registrierten Kunden
weltweit zählt das an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Unternehmen
mit seinen Tochtergesellschaften zu den erfolgreichsten
Glücksspielanbietern Europas. Das vielfältige Angebot auf
www.bet-at-home.com umfasst Sportwetten, Poker, Casino, Games und Virtual
Sports. bet-at-home.com verfügt über Gesellschaften in Deutschland,
Österreich, Malta und Gibraltar. Zum Stichtag 31.03.2016 trugen 284
Mitarbeiter zur erfolgreichen Entwicklung des Konzerns bei. Über seine
maltesischen Gesellschaften hält der Konzern Online-Sportwetten- und
Glücksspiellizenzen. Die Lizenzen berechtigten das Unternehmen jeweils zur
Veranstaltung und zum Vertrieb von Online-Sportwetten und Online-Casinos.
Seit 2009 ist die bet-at-home.com AG Mitglied der Betclic Everest SAS
Group, einer führenden französischen Gruppe im Bereich Online-Gaming und
Sportwetten.










18.05.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

464633  18.05.2016 




PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.12.2017 - Deutsche Bank verkauft Aktivitäten in Polen an Santander-Tochter
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
14.12.2017 - FinTech Group: Morgan Stanley steigt ein
14.12.2017 - Steinhoff: Die Lage spitzt sich deutlich zu
13.12.2017 - Steinhoff: Der Druck auf den Konzern wächst
13.12.2017 - Süss Microtec: Auftragslage besser als erwartet
13.12.2017 - CompuGroup Medical: Gewinnwarnung für 2017
13.12.2017 - Deutsche Rohstoff: Deutlicher Förderanstieg bei Salt Creek


Chartanalysen

14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?
11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader


Analystenschätzungen

13.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: Neue Kaufempfehlung
13.12.2017 - Commerzbank und Deutsche Bank: Daumen runter für die Bankaktien
13.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Anleger gehen im Fall Apple vom „worst case” aus
13.12.2017 - FinTech Group: Aktie bekommt Kaufempfehlung
13.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kaufempfehlung und Kaufsignal?
13.12.2017 - Wirecard Aktie: Das sagen Experten zum neuen Ausblick
12.12.2017 - E.On Aktie: Dreht der Trend jetzt nach oben?
12.12.2017 - Morphosys Aktie: Bildet sich hier ein Top?
12.12.2017 - SGL Carbon Aktie massiv im Plus: Was ist hier los?
12.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: besonders attraktives Profil


Kolumnen

14.12.2017 - Janet Yellen schmeißt zum Abschied noch eine letzte Runde - VP Bank Kolumne
13.12.2017 - Euro Stoxx 50: Siebzehn Jahr – Sprödes Haar - Donner & Reuschel Kolumne
13.12.2017 - FOMC-Zinsentscheid im Fokus der Märkte - National-Bank Kolumne
13.12.2017 - Schwellenländerbörsen erzielen im November 2017 eine Underperformance - Commerzbank Kolumne
13.12.2017 - DAX: Widerstand versperrt Weg nach oben - UBS Kolumne
13.12.2017 - SAP Aktie: Nächster Anlauf auf 100,00-Euro-Marke könnte bevorstehen - UBS Kolumne
13.12.2017 - Zinsen „rauf“ - Steuerreform stockt - Donner & Reuschel Kolumne
12.12.2017 - Finanzmarktexperten blicken optimistisch ins Jahr 2018 - Nord LB Kolumne
12.12.2017 - Platin zu Gold – eine Preislücke, die geschlossen wird? - Commerzbank Kolumne
12.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Jahreshoch noch möglich - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR