DGAP-News: CHORUS Clean Energy AG erwirbt weiteren Windpark in Deutschland

Nachricht vom 18.05.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: CHORUS Clean Energy AG / Schlagwort(e): Ankauf

CHORUS Clean Energy AG erwirbt weiteren Windpark in Deutschland
18.05.2016 / 08:28


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
PRESSEMITTEILUNG
CHORUS Clean Energy AG erwirbt weiteren Windpark in Deutschland
- Windpark Hürth bei Köln verfügt über Gesamtleistung von 8,55 Megawatt
- Verkäufer ist die Energiekontor AG aus Bremen
- Weitere Zukäufe von renditestarken Wind- und Solarparks sind geplant
Neubiberg/München, 18. Mai 2016 - Die auf den Betrieb von Solar- und Windenergieanlagen spezialisierte CHORUS Clean Energy AG ("CHORUS") aus Neubiberg bei München hat einen Windpark mit einer Gesamtleistung von 8,55 Megawatt (MW) im Rhein-Erft-Kreis bei Köln erworben. Damit steigt die Gesamtleistung des von CHORUS gemanagten Portfolios auf mehr als 335 MW.
Der Windpark Hürth besteht aus drei Anlagen vom Typ GE 2.5-120 des Qualitätsanbieters General Electric mit einer Nennleistung von jeweils 2,85 MW. Die Turbinen haben einen Rotordurchmesser von 103 Metern und eine Nabenhöhe von mehr als 98 Metern. Die drei Anlagen wurden unmittelbar vor dem Ankauf in Betrieb genommen.
Der neueste Windpark im Portfolio von CHORUS kann eine garantierte Einspeisevergütung von durchschnittlich über 87 Euro je eingespeister Megawattstunde vereinnahmen, die bis zum Ende des Jahres 2036 gewährt wird. Die erwartete Stromproduktion der Anlagen liegt bei rund 17.500 Megawattstunden pro vollem Betriebsjahr, was zu einem jährlichen Mehrumsatz von etwa 1,5 Mio. Euro führt.
Verkäuferin ist die auf Windkraftanlagen spezialisierte Entwicklungs- und Betreibergesellschaft Energiekontor AG in Bremen, von der CHORUS bereits mehrfach Projekte erworben hat.
Gemessen an der Nennleistung steigt durch die jüngste Akquisition der Anteil der Windenergieanlagen im CHORUS-Portfolio auf 54 Prozent, von denen sich gut 74 Prozent in Deutschland befinden.
"Der Windpark Hürth mit seinen qualitativ hochwertigen Anlagenkomponenten passt sehr gut in unser Portfolio. Erneut haben wir zur Finanzierung die Erlöse aus der Kapitalerhöhung im Oktober 2015 genutzt. Unsere hervorragende Marktpositionierung erlaubt es uns, die im Rahmen des Börsengangs angekündigte Investitionsstrategie zügig und zuverlässig umzusetzen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir noch während des ersten Halbjahres 2016 weitere Erneuerbare Energien Anlagen erwerben können, die unsere strengen Investitionskriterien erfüllen", sagt Holger Götze, Vorstandsvorsitzender der CHORUS Clean Energy AG.
Über CHORUS
Die CHORUS-Gruppe wurde im Jahr 1998 gegründet und betreibt 76 Solar- und Windparks mit einer Leistung von mehr als 335 Megawatt in fünf Ländern Europas. Mit dem breit diversifizierten Portfolio erwirtschaftet das Unternehmen stabile, planbare und langfristige Erträge. Für professionelle Anleger bietet CHORUS Investitionsmöglichkeiten in Anlagen zur Erzeugung Erneuerbarer Energien an. Die CHORUS Clean Energy AG deckt den gesamten Investitionszyklus einer Anlage ab - vom Assetsourcing über die wirtschaftliche und rechtliche Due Diligence, dem Monitoring bis hin zur Veräußerung.
Kontakt: Stephan Castenholz (Investor Relations)
CHORUS Clean Energy AG
Tel.: +49 (0) 89 / 442 30 60 - 0
Fax: +49 (0) 89 / 442 30 60 - 11
E-Mail: IR@chorus.de










18.05.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
CHORUS Clean Energy AG



Prof.-Messerschmitt-Straße 3



85579 Neubiberg / München



Deutschland


Telefon:
+49 (0)89 442 30 60 - 0


Fax:
+49 (0)89 442 30 60 - 11


E-Mail:
info@chorus.de


Internet:
www.chorus-gruppe.de


ISIN:
DE000A12UL56


WKN:
A12UL5


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

464403  18.05.2016 




(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

LIVESTREAM: Montag, 22. Januar: Deutschland, die Schuldenkrise und Europa: Fakten und Irrglauben

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.01.2018 - Stemmer Imaging: IPO soll Expansion vorantreiben
22.01.2018 - GK Software ist jetzt eine Societas Europae
22.01.2018 - Norma Group legt erste Zahlen für 2017 vor
22.01.2018 - Steinhoff: Börse Johannesburg droht mit Handelsaussetzung
22.01.2018 - Adinotec Aktie haussiert - „Kunden- und Kooperationsanfragen”
22.01.2018 - Steinhoff Aktie: Das sollte nicht unbeachtet bleiben!
22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - Instone Real Estate: Nächste Immobiliengesellschaft plant IPO


Chartanalysen

22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - bet-at-home.com Aktie: Comeback? Nicht zu früh freuen!
22.01.2018 - Magforce Aktie: Gelingt jetzt die nachhaltige Trendwende?
22.01.2018 - K+S Aktie: Das wird eine spannende Woche
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!


Analystenschätzungen

22.01.2018 - E.On: Steigende Dividende möglich
22.01.2018 - RWE: Verschiedene Impulsgeber
22.01.2018 - Ceconomy: Übertriebenes Minus
22.01.2018 - Aroundtown Property: Große Koalition hat Auswirkungen
22.01.2018 - Adidas: Starkes Quartal
22.01.2018 - Vonovia: Kaufempfehlung fällt weg
22.01.2018 - Allianz: Plus 10 Euro
22.01.2018 - Aurelius: Dividende soll weiter ansteigen
22.01.2018 - BB Biotech: Erwartungen werden nicht erfüllt
22.01.2018 - Continental: Rallye sorgt für Abstufung


Kolumnen

22.01.2018 - MDAX: Rückwärtsgang sieht anders aus... - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - USA: Hoffen auf einen kurzen „Shutdown“ - Nord LB Kolumne
22.01.2018 - DAX: Allzeit-Hoch in greifbarer Nähe - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - Tagung des EZB-Rats am Donnerstag rückt allmählich in den Mittelpunkt - National-Bank Kolumne
22.01.2018 - Washington ringt nach einer Lösung im Haushaltsstreit - VP Bank Kolumne
22.01.2018 - Starker Euro wird Anpassung der EZB-Geldpolitik verzögern – Sarasin Kolumne
22.01.2018 - Dollar-Schwäche oder Euro-Stärke? - Weberbank-Kolumne
22.01.2018 - Goldman Sachs Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne
22.01.2018 - DAX: Ausbruch nach oben möglich - UBS Kolumne
19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR