DGAP-News: RA-MICRO International SE: Die Berliner RA-MICRO Unternehmensgruppe steigt mit ihrem Unternehmen RA-MICRO International SE in das Geschäftsfeld Blockchain Technologie ein.

Nachricht vom 07.02.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: RA-MICRO International SE / Schlagwort(e): Produkteinführung

RA-MICRO International SE: Die Berliner RA-MICRO Unternehmensgruppe steigt mit ihrem Unternehmen RA-MICRO International SE in das Geschäftsfeld Blockchain Technologie ein.
07.02.2018 / 11:42


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die Berliner RA-MICRO Unternehmensgruppe steigt mit ihrem Unternehmen RA-MICRO International SE in das Geschäftsfeld Blockchain Technologie ein.

RA-MICRO International SE unterstützt finanziell und mit Ressourcen das von einer internationalen Entwicklergruppe in Spanien gestartete Startup Projekt: IPBC InterPlanetary Broadcast Coin. Ein IPBC Publikums-Portal ist bereits im Probebetrieb online, www.ipbc.io.

RA-MICRO International SE ist von den Markchancen des neuartigen IPBC Portal-Konzepte überzeugt:
IPBC Portale haben ein integriertes Bezahlmodell für die Inhalte mittels der IPBC Münze. Daher können IPBC Portale werbefrei sein. Sie finanzieren sich über die Nutzung der freien Rechenkapazitäten des PCs der Zuschauer für das Schürfen von IPBC Münzen während der Konsumierung von Inhalten des Portals. Der Zuschauer zahlt also über seine Stromrechnung mittelbar ein geringfügiges Entgelt für die Inhalte. Eine Beeinträchtigung der Leistung des PCs, insb. der Streaming Qualität, ist in keiner Weise gegeben. Ein Zugriff des Portals auf Rechnerinhalte des Zuschauers außerhalb von deren Internet Browser ist technisch ausgeschlossen. Die Stromkosten der Zuschauer mit einem üblichen PC erhöhen sich nur marginal, diese Kosten liegen für Vielnutzer in der ungefähren Größenordnung von 1 Euro monatlich. Die vom Portal in den Portal-Pool geschürften IPBC Münzen werden zwischen den Inhalte-Autoren (Urhebern) und dem Portal Betreiber nach einem vom Portalbetreiber festgelegten Schlüssel automatisch aufgeteilt.

Die RA-MICRO International hat das exklusive Vertriebsrecht für IPBC Portale übernommen und wird in einzelnen Länder je einen IPBC Business Pool herstellen, in dem dann das Minen der IPBC Portale des Landes zusammengefasst ist. Die Abgabe der Business Portal Software an geschäftliche Betreiber wird kostenlos erfolgen. Jeder IPBC Portal Betreiber sieht eine Darstellung seines IPBC Teil-Pools und hat detaillierte Auswertungsmöglichkeiten zur Auswertung der Inhalte-Nutzungen und deren Erträge an IPBC Münzen.

Die RA-MICRO International SE führt Installation und Support der Portale durch und erhält als Grundgebühr automatisch einen Anteil an den geschürften Münzen der Portale. Der Vertriebsstart von IPBC Portalen in Deutschland ist im zweiten Quartal 2018 vorgesehen.

Die Menge der IPBC Münzen ist auf eine Milliarde Münzen limitiert. Die RA-MICRO International SE hat mit dem Schürfen von IPBC Münzen im größeren Umfang begonnen und plant das Schürfen von 100 Millionen IPBC Münzen.

Kontakt:Michael DoetschRA-MICRO International SETauentzienstraße 9-1210789 BerlinE-Mail: info@ra-micro-international.comTelefon: +49 30 43598 788












07.02.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
RA-MICRO International SE

Tauentzienstraße 9-12 Europa-Center

10789 Berlin


Deutschland
Telefon:
+49 30 43598 788
E-Mail:
info@ra-micro-international.com
Internet:
www.ra-micro-international.com
ISIN:
DE000A0LYDS1
WKN:
A0LYDS
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt)

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




652083  07.02.2018 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.02.2018 - Volkswagen meldet Zahlen: Dividende wird fast verdoppelt - Aktie rutscht ab
23.02.2018 - RIB Software: Kooperation mit Microsoft
23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - BMW: MINI-Jointventure mit Great Wall Motor geplant
23.02.2018 - Rhön-Klinikum erwartet 2018 Gewinnanstieg
23.02.2018 - OHB: Neuer Bundeswehr-Auftrag
23.02.2018 - CytoTools: Gericht macht Weg für Wandelanleihe frei
23.02.2018 - Telefonica Deutschland will profitabler werden und Dividende stützen
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?


Chartanalysen

23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?
23.02.2018 - Allianz mit News - was macht die Aktie?
23.02.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Weitere Impulse sind gefragt!
23.02.2018 - Mensch und Maschine Aktie: Was ist hier los?
22.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Verkaufssignale! Halten die Gläubiger still?
22.02.2018 - Evotec Aktie: Alles super?
22.02.2018 - Baumot Aktie: Heute wird es noch einmal spannend!
22.02.2018 - Paion Aktie erwacht aus dem Tiefschlaf - was passiert hier?


Analystenschätzungen

23.02.2018 - Mensch und Maschine: Starke Zahlen sorgen für neues Kursziel
23.02.2018 - Capital Stage: Aktie bleibt ein Kauf
23.02.2018 - Deutsche Konsum REIT: Expansion geht weiter
23.02.2018 - Süss MicroTec: Nichts Neues
23.02.2018 - E.On: Gute Nachricht aus Frankreich
23.02.2018 - Ströer: Veränderung beim Kursziel
23.02.2018 - ProSiebenSat.1: Keine gute Nachricht für Investoren
23.02.2018 - Deutsche Telekom: Eine Hochstufung der Aktie
23.02.2018 - Aixtron: 2018 kann ein sehr gutes Jahr werden – Aktie mit starker Entwicklung
22.02.2018 - Splendid Medien: Differenz zwischen Kurs und Kursziel


Kolumnen

23.02.2018 - Vonovia und Co.: Zinssorgen belasten Wohnaktien, fundamentales Bild intakt - Commerzbank Kolumne
23.02.2018 - FMC Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Die Volatilität bleibt hoch - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Erholung zum Wochenende - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ifo-Geschäftsklima sinkt deutlich – Wirtschaft startet aber schwungvoll ins Jahr - Nord LB Kolumne
22.02.2018 - ifo Index: Rückgang, aber es gibt kein Grund zur Sorge - VP Bank Kolumne
22.02.2018 - Einkaufsmanagerindizes geben stärker als erwartet nach - Commerzbank Kolumne
22.02.2018 - DAX mit schwachem Stand: „Long-Legged-Doji“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ThyssenKrupp Aktie: Der Abwärtstrend könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
22.02.2018 - DAX: Warten auf frische Impulse - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR