Wechsel in der Geschäftsführung von Skytanking

Nachricht vom 11.01.2018 (www.4investors.de) -






DGAP-Media / 11.01.2018 / 11:03

Hamburg, 11. Januar 2018 - Nach 15 erfolgreichen Jahren übergibt Paul Workman auf eigenen Wunsch die Geschäftsführung der Skytanking Holding GmbH an Gerard Reumer.
Paul Workman ist seit 2002 für Skytanking tätig, wo er 2006 die Geschäftsführung übernahm. Unter seiner Führung verzeichnete die Skytanking Gruppe ein deutliches Wachstum: 2006 waren es 15 Flughäfen, an denen Dienstleistungen rund um die Flugzeugbetankung angeboten wurden. Heute ist Skytanking an 71 Standorten in 13 Ländern aktiv und betankt alle 25 Sekunden ein Flugzeug. Zuletzt konnte Skytanking durch die Akquisition der Sun Jet Services Gruppe an den Flughäfen Frankfurt, Düsseldorf und Köln weiter wachsen und damit ihr Geschäft in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) um rund 50 Prozent ausbauen.

"Es erfüllt mich mit Stolz, dass ich in den vergangenen Jahren gemeinsam mit einem starken Team das Wachstum von Skytanking in dieser aufregenden Branche vorantreiben konnte", sagt Paul Workman. "Jetzt ist ein guter Zeitpunkt für einen Wechsel." Für eine Übergangszeit wird Paul Workman noch für Skytanking tätig sein, um seinen Nachfolger bestmöglich einzuführen.

Gerard Reumer blickt auf mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Energiebranche zurück und war seit 2004 in verschiedenen Positionen bei Marquard & Bahls tätig. Nach seinem Einstieg bei Skytanking wird er seine derzeitige Rolle als Präsident und CEO der United Bulk Terminals USA Inc. bis auf Weiteres von Hamburg aus weiterführen. "Ich freue mich auf die Tätigkeit in der spannenden Luftfahrtbranche und darauf, Skytankings Erfolgsgeschichte fortzusetzen", sagt Gerard Reumer.

Skytanking ist eine Tochtergesellschaft der Marquard & Bahls AG, eines in Hamburg ansässigen Familienunternehmens, das in den Bereichen Energieversorgung, -handel und
-logistik tätig ist. Skytanking bietet Dienstleistungen rund um die Flugzeugbetankung an, inklusive dem Bau und Betrieb von Flughafentanklägern und Hydrantensystemen sowie der Vorfeldbetankung. Zu den Kunden zählen Fluggesellschaften, Flughäfen und Mineralölunternehmen. Die Gesellschaft schlägt jährlich 15,5 Millionen cbm Jet Fuel um, betankt über 1,5 Millionen Flugzeuge und ist gegenwärtig an 71 Flughäfen in 13 Ländern in Europa, Asien und Afrika vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.skytanking.com und www.marquard-bahls.com.

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:

Paul Workman / Gerard Reumer
Skytanking Holding GmbH
Tel. +49 40 37004-0
paul.workman@skytanking.com
gerard.reumer@skytanking.com
 

 

 
 

Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Skytanking GmbH & Co. KG
Schlagwort(e): Energie
11.01.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

644609  11.01.2018 




(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.02.2018 - Deutsche Telekom: Höttges bleibt Vorstandschef, Dannenfeldt geht
21.02.2018 - cyan plant den Börsengang
21.02.2018 - ProSiebenSat.1: Dyson-Chef Conze wird Ebeling-Nachfolger
21.02.2018 - Gerry Weber erweitert Vorstand - neue Restrukturierungen
21.02.2018 - eMovements: Crowdfunding für Serienproduktion
21.02.2018 - Aixtron Aktie: Durchbruch nach oben geschafft?
21.02.2018 - Medigene Aktie: Kein Tag für schlechte Nerven
21.02.2018 - Heliad Equity Partners: Gewinnplus dank FinTech Group
21.02.2018 - Telefonica Deutschland kündigt Dividende an
21.02.2018 - Intershop will 2018 erneut operativ schwarze Zahlen erzielen


Chartanalysen

21.02.2018 - Aixtron Aktie: Durchbruch nach oben geschafft?
21.02.2018 - Medigene Aktie: Kein Tag für schlechte Nerven
21.02.2018 - Baumot Aktie profitiert von Daimler-News - Kaufsignal
21.02.2018 - Evotec Aktie: Kommt die Kursrallye wirklich?
21.02.2018 - 4SC Aktie: Das Ende der Kursparty?
20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie
20.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Achtung, Kaufsignal!
20.02.2018 - Steinhoff Aktie unter Druck: Schlechte News, aber…
20.02.2018 - Daimler Aktie: „Bad news” bringen keinen großen Schaden
20.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht sehr interessant aus!


Analystenschätzungen

21.02.2018 - mic: Fast 100 Prozent sind möglich
21.02.2018 - Deutsche Bank: Eine leichte Kritik
21.02.2018 - Vestas: Hochstufung beim Konkurrenten von Nordex
21.02.2018 - Deutsche Börse: Prognose erscheint konservativ
21.02.2018 - Patrizia Immobilien: Prognose kommt gut an
21.02.2018 - Rheinmetall: Langfristiger Wachstumswert
21.02.2018 - Covestro: 20 Euro Aufschlag
21.02.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Interessante Dividende möglich
21.02.2018 - Puma: Aktie wird hochgestuft
21.02.2018 - Vestas: Nordex-Konkurrent fliegt von der Liste


Kolumnen

21.02.2018 - Ende der Schönwetterperiode – Sarasin Kolumne
21.02.2018 - Aufbruchsstimmung in Südafrika - Commerzbank Kolumne
21.02.2018 - BASF Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
21.02.2018 - DAX: Neuer Anlauf auf 12.500-Punkte-Widerstand - UBS Kolumne
20.02.2018 - ZEW-Umfrage: Positives Konjunkturbild lässt Inflationserwartungen steigen - Nord LB Kolumne
20.02.2018 - Schwellenländerbörsen korrigieren nach glänzendem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
20.02.2018 - DAX: Bearish-Engulfing und schlechter ZEW - Donner + Reuschel Kolumne
20.02.2018 - Adidas Aktie: Seitwärtsphase hält an - UBS Kolumne
20.02.2018 - DAX: Erneut an wichtigem Widerstand abgeprallt - UBS Kolumne
19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR