DGAP-News: Willkie Farr & Gallagher LLP: Willkie berät 3i Group plc ('3i') beim Verkauf von ATESTEO

Nachricht vom 22.12.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Willkie Farr & Gallagher LLP / Schlagwort(e): Verkauf

Willkie Farr & Gallagher LLP: Willkie berät 3i Group plc ('3i') beim Verkauf von ATESTEO
22.12.2017 / 15:55


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
3i gab heute den Verkauf von ATESTEO, einem internationalen Spezialisten für Drivetrain Testing, an IHO Holding GmbH & Co. KG ("IHO Holding"), einem Holding-Unternehmen der Familie Schaeffler, bekannt.
Hintergrund der Transaktion:
ATESTEO wurde 1986 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Alsdorf bei Aachen. Das Unternehmen ist mit ca. 800 Mitarbeitern und 135 Prüfständen in Deutschland, Japan, China und Nordamerika Weltmarktführer beim Testing von Drivetrains. ATESTEO bietet mit seiner Spitzentechnologie eine kostengünstige Alternative für Automobilhersteller und ihre Zulieferer bei Funktionsprüfungen. Zu den Kunden gehören fast alle führenden Automobilhersteller, -zulieferer und Getriebehersteller.Berater der Transaktion
Das Willkie Team unter Leitung Mario Schmidt (Corporate, Frankfurt) bestand aus den Partnern Dr. Axel Wahl (Corporate, Frankfurt), Dr. Bettina Bokeloh (Steuern, Frankfurt), Susanne Zühlke (Kartell- und Wettbewerbsrecht, Brüssel/Frankfurt), und den Associates: Matthias Schudlo, Martin Waskowski, Daniel Zakrzewski, Tim Bulian, Lukas Nein, Karsten Silbernagel (alle Corporate, Frankfurt).
Willkie Farr & Gallagher LLP ist eine internationale Anwaltskanzlei mit mehr als 650 Anwälten mit Büros in New York, Washington, Houston, Paris, London, Mailand, Rom, Frankfurt am Main und Brüssel. Der Hauptsitz der Kanzlei ist in New York, 787 Seventh Avenue, Tel.: 001 212 728 8000.Weitere Kanzleien:
KNPZ Rechtsanwälte (Hamburg): Dr. Kai-Uwe Plath (Partner), Anokh Singh (Associate);
Zhong Lun Law Firm (China, Shanghai): Zhou Yun, Gao Ting (both Equity Partners), Qu Yingying (Associate).
Frankfurt am Main, 21. Dezember 2017











22.12.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



641667  22.12.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.01.2018 - MeVis erwartet Umsatz- und Ergebnisrückgang
23.01.2018 - SMA Solar zieht neuen US-Partner an Land
23.01.2018 - Alno: Aus für die Anleihe naht
23.01.2018 - Steinhoff-Bonds: Zwei wichtige Termine!
23.01.2018 - Wirecard wehrt sich gegen neue Shortseller-Vorwürfe
23.01.2018 - The Naga Group steigt bei easyfolio ein
23.01.2018 - Accentro Real Estate: Anleihe nur für ausgewählte Investoren
23.01.2018 - Gazprom Aktie: Droht jetzt der Kursrutsch?
23.01.2018 - Wirecard Aktie: Was bitte ist denn hier los?
23.01.2018 - USU Software: Auftrag aus Süddeutschland


Chartanalysen

23.01.2018 - Gazprom Aktie: Droht jetzt der Kursrutsch?
23.01.2018 - Wirecard Aktie: Was bitte ist denn hier los?
23.01.2018 - Evotec Aktie vor dem Comeback? Der entscheidende Schritt fehlt noch!
23.01.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Kursrallye im Anmarsch?
23.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das sieht richtig gut aus, aber…
22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - bet-at-home.com Aktie: Comeback? Nicht zu früh freuen!
22.01.2018 - Magforce Aktie: Gelingt jetzt die nachhaltige Trendwende?


Analystenschätzungen

23.01.2018 - ProSiebenSat.1: Gefahr für den Kurs
23.01.2018 - Elmos Semiconductor: Neues Kursziel für die Aktie
23.01.2018 - Gea Group: Erwartungen werden verfehlt
23.01.2018 - Volkswagen: 220 Euro als Ziel
23.01.2018 - Schaeffler: 2019 rückt in den Fokus
23.01.2018 - Rheinmetall: Ein klarer Zuschlag
23.01.2018 - Commerzbank: Ein neues Kursziel
22.01.2018 - E.On: Minus beim Kursziel der Aktie
22.01.2018 - Deutsche Telekom: Spekulationen sorgen für Kursplus
22.01.2018 - Lufthansa: Zurückhaltung für 2018


Kolumnen

23.01.2018 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen legen im Januar zu - VP Bank Kolumne
23.01.2018 - DAX: Hoffnung auf politischen Rückenwind sorgt für neue Rekorde - Nord LB Kolumne
23.01.2018 - Bank of Japan: Unspektakulärer Jahresauftakt - Nord LB Kolumne
23.01.2018 - Was bringt das World Economic Forum in Davos? - National-Bank Kolumne
23.01.2018 - Öl: Preisanstieg weiterhin vor allem auch spekulativ unterstützt - Commerzbank Kolumne
23.01.2018 - DAX: Nur eine Frage von Minuten? - Donner + Reuschel Kolumne
23.01.2018 - Daimler Aktie: Neues Jahreshoch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
23.01.2018 - DAX: Die Rallye geht weiter - UBS Kolumne
22.01.2018 - MDAX: Rückwärtsgang sieht anders aus... - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - USA: Hoffen auf einen kurzen „Shutdown“ - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR