DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: oekom research bestätigt PRIME-Status der ProCredit Gruppe im Bereich 'Sustainable Finance'

Nachricht vom 29.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit/Research Update

ProCredit Holding AG & Co. KGaA: oekom research bestätigt PRIME-Status der ProCredit Gruppe im Bereich 'Sustainable Finance'
29.11.2017 / 11:37


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
oekom research bestätigt PRIME-Status der ProCredit Gruppe im Bereich "Sustainable Finance"

- Update des oekom Corporate Rating nimmt ProCredit Holding in den Kreis der "Industry Leaders" innerhalb des oekom Universums "Sustainable Finance" auf

- Besondere Qualifikation der Produkte und Services aus ökologischer und sozialer Sicht

- Besondere Nachhaltigkeitsstandards im Kreditgeschäft

Frankfurt am Main, 29. November 2017 - Die ProCredit Holding AG & Co KGaA wurde in einem Rating Update von der Nachhaltigkeits-Ratingagentur oekom research AG (oekom) mit einem "B-" bewertet. Das Update verbessert das vorhandene Rating um zwei Stufen und bestätigt den bisherigen "Prime-Status". Zum Zeitpunkt dieser Bewertung gehört die ProCredit Holding somit zum Kreis der drei bestplatzierten Unternehmen ("Industry Leaders") im Bereich "Sustainable Finance".

Hinter dem Nachhaltigkeitsgedanken der ProCredit Gruppe steht eine konzernweite Strategie. Borislav Kostadinov, Mitglied des Vorstands der ProCredit General Partner AG (persönlich haftende Gesellschafterin der ProCredit Holding AG & Co. KGaA), erläutert: "Wir freuen uns über das Rating Update. Es zeigt, dass wir erfolgreich darin sind, unser Umweltmanagementsystem kontinuierlich zu verbessern."

Zum 30. September 2017 betrug das Green Loan Portfolio der ProCredit Banken, d. h. das Portfolio der speziell für ökologisch verantwortungsvolle Projekte vergebenen Kredite, 428,4 Millionen EUR (9/2016: 295,9 Millionen EUR). Damit belief es sich zum 30. September 2017 auf einen Anteil von 11,3 % am gesamten Kundenkreditportfolio (9/2016: 8,3 %).

Die oekom research AG ist eine der weltweit führenden Ratingagenturen im nachhaltigen Anlagesegment. Bereits seit 1993 gestaltet sie den Markt um nachhaltige Investments aktiv mit. In ihrem "Research Universum" befinden sich weltweit mittlerweile über 3.800 von der Ratingagentur bewertete Unternehmen.

Eine Kurzversion des Corporate Rating Reports von oekom steht ab heute in englischer Sprache auf der Webseite der ProCredit Holding im Bereich Investor Relations unter https://www.procredit-holding.com/investor-relations/rating/ zur Verfügung.

Kontakt:
Andrea Kaufmann, Group Communications, ProCredit Holding, Tel.: +49 69 95 14 37 138, E-Mail: Andrea.Kaufmann@procredit-group.com

Über die ProCredit Holding AG & Co. KGaA
Die ProCredit Holding AG & Co. KGaA mit Sitz in Frankfurt am Main, Deutschland, ist die Muttergesellschaft der entwicklungsorientierten ProCredit Gruppe, die aus Geschäftsbanken für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit operativem Fokus auf Südost- und Osteuropa besteht. Zusätzlich zu diesem regionalen Schwerpunkt ist die ProCredit-Gruppe auch in Südamerika und in Deutschland tätig. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Zu den Ankeraktionären der ProCredit Holding AG & Co. KGaA gehören die strategischen Investoren Zeitinger Invest und ProCredit Staff Invest (die Investment-Vehikel für ProCredit-Mitarbeiter umfasst), die niederländische DOEN Participaties, die KfW und die IFC (Weltbankgruppe). Die ProCredit Holding AG & Co. KGaA unterliegt als übergeordnetes Unternehmen im Sinne des Kreditwesengesetzes der Bundesrepublik Deutschland auf Konzernebene der Aufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und die Deutsche Bundesbank. Weiterführende Informationen erhalten Sie im Internet auf der Webseite www.procredit-holding.com.












29.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
ProCredit Holding AG & Co. KGaA

Rohmerplatz 33-37

60486 Frankfurt am Main


Deutschland
Telefon:
+49-69-951437-0
Fax:
+49-69-951437-168
E-Mail:
pch.info@procredit-group.com
Internet:
www.procredit-holding.com
ISIN:
DE0006223407
WKN:
622340
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




633733  29.11.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“
Pfeilbuttonwallstreet:online: Kryptowährungen und ein App-Juwel
Pfeilbuttonwindeln.de: Nachhaltiges und profitables Wachstum als Ziel

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.02.2018 - First Sensor übertrifft Ziele für 2017
16.02.2018 - artec: Der nächste Großauftrag
16.02.2018 - Bitcoin Group: FDP-Politiker Schäffler legt Mandat nieder
16.02.2018 - Westag + Getalit verzeichnet Belastungen im Ergebnis
16.02.2018 - Eyemaxx verzeichnet Gewinnplus
16.02.2018 - Volkswagen: Zweistelliger Zuwachs im Januar
16.02.2018 - TTL erreicht die Gewinnzone
16.02.2018 - Pfeiffer Vacuum legt Zahlen für 2017 vor
16.02.2018 - Vossloh setzt ab 2019 auf Belebung in China
16.02.2018 - adesso: 2017 besser als erwartet


Chartanalysen

16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Sorgen!
14.02.2018 - Heidelberger Druck Aktie vor Comeback? Das muss passieren!
13.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Nur eine Pause vor dem nächsten Kursschub?
13.02.2018 - Amazon Aktie: Entscheidende Phase!
13.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Erholungsrallye voraus?


Analystenschätzungen

16.02.2018 - HHLA: Hochstufung treibt den Kurs an
16.02.2018 - Freenet: Ein weiteres Plus
16.02.2018 - Wirecard: Große Skepsis
16.02.2018 - ThyssenKrupp: Kaufen nach den Quartalszahlen
16.02.2018 - BB Biotech: Positives Umfeld
16.02.2018 - Allianz: Erwartungen werden reduziert
16.02.2018 - K+S: Neue Impulse
16.02.2018 - Software AG: Ein Verkaufsvotum
16.02.2018 - Daimler: Neue Impulse möglich
16.02.2018 - Hella: Nach dem Kapitalmarkttag


Kolumnen

16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne
14.02.2018 - Deutsches BIP wächst 2017 um 2,2% – Boom setzt sich im ersten Halbjahr fort - Nord LB Kolumne
14.02.2018 - USA: Neue Pläne für Handelshemmnisse? - National-Bank Kolumne
14.02.2018 - In Großbritannien verharrt die Inflationsrate im Januar bei 3% - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR