DGAP-News: LeuTek liefert IT- & Service-Monitoring-Lösung für Systemhaus S&T AG

Nachricht vom 28.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: USU Software AG / Schlagwort(e): Sonstiges

LeuTek liefert IT- & Service-Monitoring-Lösung für Systemhaus S&T AG
28.11.2017 / 09:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Österreichischer IT-Konzern vertraut auf hohe Qualität der LeuTek-Lösungen
Zur zentralen Überwachung seiner komplexen IT-Infrastruktur und -Services hat sich der österreichische Technologiekonzern S&T AG 2017 für die Einführung des "ZIS-System" der LeuTek GmbH entschieden. Ziel des in Zentral- und Mitteleuropa führenden Systemhauses ist es, die vorhandenen, heterogen verteilten Monitoring-Lösungen für Teilbereiche durch ein übergeordnetes und ganzheitliches System mit einheitlicher Datenhaltung zu ersetzen. Durch die Konsolidierung der Daten und die übergreifende Darstellung sollen künftig sämtliche zentrale und dezentrale IT Services und Service Levels überwacht und für die Kunden in einer Ansicht zusammengeführt werden. S&T erwartet dadurch nicht nur eine weitere signifikante Reduktion von Fehlerbehebungszeiten, sondern auch wirtschaftlichere Services auf unverändert hohem Qualitätsniveau.

Seit dem Frühjahr 2017 erfolgte sukzessive die technische Umsetzung in Form von Applikations-Monitoring und zentralem Monitoring (Umbrella Monitoring). Danach konnten weitere Teilprojekte wie End-to-End-Monitoring bzw. Service-Level-Monitoring realisiert werden. Das komplette Implementierungs-Projekt wurde innerhalb von 8 Monaten "in time and budget" abgeschlossen. Das Gesamtsystem der USU-Tochtergesellschaft LeuTek läuft seit Mitte September produktiv. In einem weiteren Schritt ist in Kürze die Einbindung von Configuration, Incident und Change Management vorgesehen, wofür das ebenfalls aus dem USU-Konzern stammende Produkt Valuemation zum Einsatz kommt.

"Trotz der Komplexität haben wir das Monitoring-Projekt mit Hilfe der Technik und Expertise von LeuTek sehr rasch umsetzen können. Heute verfügen wir über einen Rundumblick auf unsere IT und unsere Services", so Hannes Föttinger, verantwortlich für IT Service Management bei der S&T AG.

Diese Pressemitteilung ist unter https://www.leutek.com und https://www.usu.de/ abrufbar.

Über LeuTek
Die LeuTek GmbH einer der führenden deutschen Hersteller von Monitoring-Tools für den IT-Betrieb. Seit über 20 Jahren bietet LeuTek Produkte und Lösungen für die Bereiche Systems Management, Service Monitoring, oder auch Infrastructure Management.

Mit über 300 Installationen verfügt LeuTek über umfangreiche Erfahrungen in allen Bereichen des IT-Betriebs. Viele multinationale Unternehmen und Marktführer aus unterschiedlichen Branchen gehören zu den Kunden und vertrauen seit vielen Jahren auf die Produkte und Services von LeuTek - von A wie Allianz bis Z wie ZDF. LeuTek ist seit 2006 ein Unternehmen der USU-Gruppe.

Weitere Informationen sind im Internet unter https://www.leutek.com verfügbar.

Kontakt
LeuTek GmbH
Marketing
Sarah Fuchs
Tel.: +49 (0) 711 - 94707-59
E-Mail: sarah.fuchs@leutek.de

USU Software AG
Corporate Communications
Dr. Thomas Gerick
Tel.: +49 (0) 71 41 - 48 67 440
E-Mail: t.gerick@usu-software.de












28.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
USU Software AG

Spitalhof

71696 Möglingen


Deutschland
Telefon:
+49 (0)7141 4867-0
Fax:
+49 (0)7141 4867-200
E-Mail:
info@usu-software.de
Internet:
www.usu-software.de
ISIN:
DE000A0BVU28
WKN:
A0BVU2
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




633061  28.11.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.02.2018 - Cewe schafft die Vorgaben
19.02.2018 - United Labels springt in die schwarzen Zahlen
19.02.2018 - mybet: Hauptversammlung macht Weg frei für Kapitalmaßnahme
19.02.2018 - GEA: Auftrag aus der Lithiumbranche
19.02.2018 - K+S: Erfolg vor Gericht
19.02.2018 - Linde will 7 Euro Dividende je Aktie zahlen
19.02.2018 - Siemens: Börsengang nimmt Form an
19.02.2018 - TLG Immobilien kauft Bürohaus in Eschborn
19.02.2018 - KAP Beteiligung steigert Umsatz und Gewinn
19.02.2018 - Consus: Finanzvorstand verstorben


Chartanalysen

19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Sorgen!


Analystenschätzungen

19.02.2018 - Patrizia Immobilien: Kaufen nach den Zahlen
19.02.2018 - Mensch und Maschine: Neues Kaufrating
19.02.2018 - Klassik Radio: Coverage startet – Starke Kursentwicklung
19.02.2018 - Infineon: Weiteres Aufwärtspotenzial
19.02.2018 - QSC: Keine Sorge vor den Zahlen
19.02.2018 - Dialog Semiconductor: Intakte Situation
19.02.2018 - Ströer: Im Wachstumsmodus
19.02.2018 - Daimler: Kurs gerät nach US-Meldung unter Druck
19.02.2018 - Vossloh: Kursziel gerät stark unter Druck
19.02.2018 - Fresenius: Die Dollarschwäche wirkt sich aus


Kolumnen

19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR