DGAP-News: LION E-Mobility AG: LION Smart GmbH gibt Anmeldung von weiteren 13 Patenten bekannt

Nachricht vom 24.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Patent/Research Update

LION E-Mobility AG: LION Smart GmbH gibt Anmeldung von weiteren 13 Patenten bekannt
24.11.2017 / 11:02


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die LION Smart hat im Laufe dieses Jahres, neben den 2 bestehenden Offenlegungsschriften, weitere 13 Patente eingereicht. Die Schriften für ein neuartiges Batteriemodulkonzept wurden beim Deutschen Patent- und Markenamt in München angemeldet.
Unter anderem wurden Patentanmeldungen im Bereich Thermomanagement von großen Batteriesystemen, kabellose Datenübertragungssysteme innerhalb von Batterien, neue Verbindungstechnik für vielzellige Batteriesysteme und Methoden zur Darstellung lasttragender Batteriekonstruktionen eingereicht.
LION Smart arbeitet bereits an einem Konzeptfahrzeug, in welchem die neue, fortschrittliche Batterietechnologie am Anfang des zweiten Quartals der Öffentlichkeit präsentiert werden wird. Insbesondere zeichnet sich die Batterietechnologie durch eine extrem hohe Energiedichte, Ladegeschwindigkeit und ein herausragendes Sicherheitsverhalten aus.
Mit der Anmeldung dieser Patente will sich die LION E-Mobility jetzt darauf fokussieren eine führende Position in allen wachstumsstarken Zielmärkten, wie der Automobilbranche, der Flugzeugbranche und im Bereich der stationären Speicher, einzunehmen und zukünftig weiter auszubauen.  Über die LION E-Mobility AG:
Die LION E-Mobility AG (WKN: A1JG3H, Ticker: LMI, Reuters: LMIG.MU) ist eine Schweizer Holding mit strategischen Investments im E-Mobility Sektor, insbesondere im Bereich elektrische Energiespeicher und Batteriesystemtechnik. Das Unternehmen besitzt 100% der deutschen LION Smart GmbH, einem Entwickler von Batteriepacks und Batterie-Management-Systemen. Die LION Smart GmbH hält zudem einen 30% Anteil an der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, einem dynamisch wachsendem Joint Venture mit der TÜV SÜD AG. Der Verwaltungsrat der LION E-Mobility AG besteht aus dem Präsidenten Herr Daniel Quinger, Herr Tobias Mayer, Herr Hany Magour, Frau Dr. Isolde Semm, und Herr Martin Specht. Das Management der LION Smart GmbH besteht aus Herrn Tobias Mayer und Herrn Walter Wimmer. Geschäftsführer der TÜV SÜD Battery Testing GmbH ist Herr Christian Theeck. Für weitere Informationen zur LION E-Mobility AG besuchen Sie bitte unsere Homepage unter: www.lionemobility.de
 Über die LION Smart GmbH:
LION Smart ist ein innovativer Entwicklungsdienstleister für Original Equipment Manufacturer (OEM) und Zulieferbetriebe der Automobilindustrie sowie andere Industriezweige. Das Unternehmen betreibt Prüfstände und Prüflabors für elektrische Speicher zusammen mit der TÜV SÜD AG (TÜV SÜD Battery Testing GmbH).
Als qualitativ hochwertiger Ingenieursdienstleister bietet LION Smart auch Beratung in der Lithium-Ionen Speichertechnologie an und unterhält ein eigenes Forschungs- und Entwicklungsprogramm in diesem Bereich. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei der Beherrschung dieser Technologie und der Applikation auf das jeweilige Fahrzeugkonzept und arbeitet eng mit Forschungseinrichtungen und Universitäten zusammen. 
 Disclaimer:
Aussagen, die Prognosen, Erwartungen, Ansichten, Pläne, Ziele sowie Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder beinhalten, gelten nicht als historische Tatsachen und sind daher möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem Zeitpunkt, an dem die Aussagen getätigt wurden, und beinhalten daher eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden. Die LION E-Mobility AG ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren.
 Investor Relations Kontakt:
Herr Walter Wimmer
Email: ir@lionemobility.de
http://www.lionemobility.de
 
LION E-Mobility AG
Lindenstrasse 16
6340 Baar
Schweiz











24.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
LION E-Mobility AG

Lindenstraße 16

6340 Baar


Schweiz
Telefon:
+41 (0)41 500 54 11
Fax:
+41 (0)41 500 54 12
E-Mail:
info@lionemobility.de
Internet:
www.lionemobility.com
ISIN:
CH0132594711, CH0132594711
WKN:
A1JG3H , A1JG3H
Börsen:
Freiverkehr in Frankfurt, Hamburg, München (m:access)

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




632461  24.11.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.02.2018 - Stemmer Imaging: Börsengang ist deutlich überzeichnet
22.02.2018 - artec technologies holt sich frisches Kapital
22.02.2018 - cyan: Heliad steigt ein
22.02.2018 - wallstreet:online: Umsatz wird wohl verdoppelt - Gewinn soll deutlich steigen
22.02.2018 - Indus übertrifft eigene Erwartungen
22.02.2018 - VTG wird höhere Divdende zahlen
22.02.2018 - TAG Immobilien erhöht Dividende stärker als erwartet
22.02.2018 - Deutsche Industrie REIT legt Quartalszahlen vor
22.02.2018 - German Startups: Elgeti steigt ein
22.02.2018 - Fuchs Petrolub: Leichtes Plus bei der Dividende


Chartanalysen

22.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Verkaufssignale! Halten die Gläubiger still?
22.02.2018 - Evotec Aktie: Alles super?
22.02.2018 - Baumot Aktie: Heute wird es noch einmal spannend!
22.02.2018 - Paion Aktie erwacht aus dem Tiefschlaf - was passiert hier?
21.02.2018 - Aixtron Aktie: Durchbruch nach oben geschafft?
21.02.2018 - Medigene Aktie: Kein Tag für schlechte Nerven
21.02.2018 - Baumot Aktie profitiert von Daimler-News - Kaufsignal
21.02.2018 - Evotec Aktie: Kommt die Kursrallye wirklich?
21.02.2018 - 4SC Aktie: Das Ende der Kursparty?
20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie


Analystenschätzungen

22.02.2018 - Splendid Medien: Differenz zwischen Kurs und Kursziel
22.02.2018 - QSC: Feedback von der Konferenz
22.02.2018 - Brain: Vorübergehende Schwäche
22.02.2018 - Bet-at-home: Ziele erreichbar
22.02.2018 - PNE Wind: Weitere Fortschritte
22.02.2018 - Xing: Unter dem Konsens
22.02.2018 - Volkswagen: Was für ein Kursziel
22.02.2018 - Deutsche Telekom: Neues Kursziel nach den Quartalszahlen
22.02.2018 - Deutsche Telekom: Uneinigkeit bei den Analysten
22.02.2018 - Hochtief: Keine Verkaufsempfehlung mehr


Kolumnen

22.02.2018 - ifo-Geschäftsklima sinkt deutlich – Wirtschaft startet aber schwungvoll ins Jahr - Nord LB Kolumne
22.02.2018 - ifo Index: Rückgang, aber es gibt kein Grund zur Sorge - VP Bank Kolumne
22.02.2018 - Einkaufsmanagerindizes geben stärker als erwartet nach - Commerzbank Kolumne
22.02.2018 - DAX mit schwachem Stand: „Long-Legged-Doji“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ThyssenKrupp Aktie: Der Abwärtstrend könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
22.02.2018 - DAX: Warten auf frische Impulse - UBS Kolumne
21.02.2018 - Ende der Schönwetterperiode – Sarasin Kolumne
21.02.2018 - Aufbruchsstimmung in Südafrika - Commerzbank Kolumne
21.02.2018 - BASF Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
21.02.2018 - DAX: Neuer Anlauf auf 12.500-Punkte-Widerstand - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR