DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Veränderungen im Vorstand - Nächste Maßnahmen der Strategie DEMIRE 2.0 konkret geplant

Nachricht vom 16.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG / Schlagwort(e): Personalie

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Veränderungen im Vorstand - Nächste Maßnahmen der Strategie DEMIRE 2.0 konkret geplant
16.11.2017 / 15:53


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
 

CORPORATE NEWS

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Veränderungen im Vorstand - Nächste Maßnahmen der Strategie DEMIRE 2.0 konkret geplant

- Markus Drews (CEO) scheidet aus dem Vorstand zum Jahresende 2017 aus

- Ralf Kind übernimmt CEO-Funktion ab sofort

- Umsetzung der Strategie DEMIRE 2.0: erste Meilensteine erreicht, Ausbau Immobilienportfolio auf EUR 2 Mrd. geplant

Langen, 16. November 2017 - Der Aufsichtsrat der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG und der Sprecher des Vorstands (CEO) Markus Drews haben sich heute einvernehmlich darauf verständigt, dass Markus Drews zum 31.12.2017 sein Amt als Sprecher des Vorstands und Mitglied des Vorstands vorzeitig niederlegt. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Drews für seine Tätigkeit als Sprecher des Vorstands. Markus Drews gehört dem Vorstand der DEMIRE seit Dezember 2014 an, seit Juli 2017 ist er Sprecher des Vorstands (CEO) des Unternehmens. In dieser Zeit war er maßgeblich verantwortlich für die Expansionsstrategie der DEMIRE. Dabei wuchs das Immobilienportfolio innerhalb von drei Jahren auf einen Gesamtwert von rund EUR 1 Milliarde. Zu den größten Meilensteinen gehörte die Übernahme der Fair Value REIT im Dezember 2015, an der die DEMIRE heute 77,7% hält.
Prof. Dr. Hermann Anton Wagner, Vorsitzender des Aufsichtsrats der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: "Wir bedanken uns bei Herrn Drews, auch im Namen aller Mitarbeiter der DEMIRE, für die erfolgreiche Arbeit und insbesondere für den Ausbau unseres attraktiven Gewerbeimmobilienportfolios auf EUR 1 Milliarde. Wir bedauern das Ausscheiden von Herrn Drews sehr und wünschen ihm auch bei seinen zukünftigen Aufgaben alles Gute."
Die von Markus Drews verantworteten Vorstandsressorts, insbesondere das Transaktionsgeschäft, werden von Vorstandsmitglied Ralf Kind (CFO) mit sofortiger Wirkung übernommen. Herr Kind wird insbesondere die Umsetzung des Strategieplans DEMIRE 2.0 weiter vorantreiben, der in den letzten Monaten durch die erfolgreiche Refinanzierung teurer Verbindlichkeiten über eine unbesicherte, geratete Anleihe im Kapitalmarkt bereits erste Meilensteine verbuchen konnte und somit zukünftig zu einer deutlichen und nachhaltigen Steigerung der Profitabilität der DEMIRE führen wird. Die Umsetzung weiterer positiver Schritte unter DEMIRE 2.0 sind bis zum Ende des Jahres geplant. Hierzu hat die DEMIRE von ihren Aktionären auf der außerordentlichen Hauptversammlung am 15.11.2017 in Frankfurt hohe Zustimmungen zum Abschluss von Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträgen mit Konzerngesellschaften erhalten, die zukünftig zu weiteren positiven Effekten auf die Funds from operations (FFO) führen. Perspektivisch plant der Aufsichtsrat die Ernennung eines weiteren operativen Vorstandsmitglieds, dass gemeinsam mit Herr Kind das Wachstum der DEMIRE und insbesondere den Ausbau des Immobilienportfolios auf EUR 2 Milliarden wie geplant weiter vorantreiben wird.

Kontakt

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Robert-Bosch-Straße 11

D-63225 Langen

Telefon: +49 (0) 6103 - 372 49 - 0

Telefax: +49 (0) 6103 - 372 49 - 11

ir@demire.ag

www.demire.ag

_______________________________________

 











16.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

Robert-Bosch-Straße 11 im 'the eleven'

63225 Langen (Hessen)


Deutschland
Telefon:
+49 6103 37249-0
Fax:
+49 6103 37249-11
E-Mail:
ir@demire.ag
Internet:
www.demire.ag
ISIN:
DE000A0XFSF0
WKN:
A0XFSF
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




629219  16.11.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“
Pfeilbuttonwallstreet:online: Kryptowährungen und ein App-Juwel
Pfeilbuttonwindeln.de: Nachhaltiges und profitables Wachstum als Ziel

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.02.2018 - Linde will 7 Euro Dividende je Aktie zahlen
19.02.2018 - Siemens: Börsengang nimmt Form an
19.02.2018 - TLG Immobilien kauft Bürohaus in Eschborn
19.02.2018 - KAP Beteiligung steigert Umsatz und Gewinn
19.02.2018 - Consus: Finanzvorstand verstorben
19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Befesa steigert Umsatz und Ergebnisse
19.02.2018 - E.On baut neuen Windpark - Auftrag ging an Vestas
19.02.2018 - Patrizia Immobilien: Gewinn übertrifft Erwartungen
19.02.2018 - adesso meldet weitere Übernahme


Chartanalysen

19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Sorgen!


Analystenschätzungen

19.02.2018 - Mensch und Maschine: Neues Kaufrating
19.02.2018 - Klassik Radio: Coverage startet – Starke Kursentwicklung
19.02.2018 - Infineon: Weiteres Aufwärtspotenzial
19.02.2018 - QSC: Keine Sorge vor den Zahlen
19.02.2018 - Dialog Semiconductor: Intakte Situation
19.02.2018 - Ströer: Im Wachstumsmodus
19.02.2018 - Daimler: Kurs gerät nach US-Meldung unter Druck
19.02.2018 - Vossloh: Kursziel gerät stark unter Druck
19.02.2018 - Fresenius: Die Dollarschwäche wirkt sich aus
19.02.2018 - Allianz: Ein leichtes Plus


Kolumnen

19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR