DGAP-Adhoc: Geschäftszahlen der SM Wirtschaftsberatungs AG nach dem dritten Quartal des Geschäftsjahres 2017 (nicht testiert und nach HGB)

Nachricht vom 10.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: SM Wirtschaftsberatungs AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen

Geschäftszahlen der SM Wirtschaftsberatungs AG nach dem dritten Quartal des Geschäftsjahres 2017 (nicht testiert und nach HGB)
10.11.2017 / 13:35 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Die SM Wirtschaftsberatungs AG weist nach neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Gewinn aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EBT) in Höhe von TEUR 726 aus. Dieses erfreuliche Ergebnis, mit dem sich der Vorstand der Gesellschaft sehr zufrieden zeigt, enthält keine Gewinnbeiträge aus Immobilienverkäufen. In der Vorjahresperiode hatte das EBT bei TEUR 960 gelegen, wobei die Umsatzerlöse aus Objektverkäufen im Vorjahr nach drei Quartalen bei ca. 3,8 Mio. Euro gelegen hatten, woraus Gewinne aus Immobilientransaktion in Höhe von mehr als 1,2 Mio. Euro vereinnahmt worden waren.
Die Netto-Kaltvermietungserlöse der Gesellschaft lagen nach neun Monaten entsprechend den Verkaufsaktivitäten des Vorjahres bei TEUR 566, (Vorjahresperiode TEUR 621). Diese Differenz wurde jedoch nahezu vollständig von der abermaligen überproportionalen Reduzierung der Hausbewirtschaftungskosten ausgeglichen, die nach neun Monaten nochmals um mehr als 30% auf noch TEUR 120 nach TEUR 172 in der Vorjahresperiode reduziert wurden.

Im Rahmen der konzernweiten Portfoliostrategie konzentriert sich die SM Wirtschaftsberatungs AG inzwischen zunehmend auf die Entwicklung ihres Immobilienportfolios sowie auf die hiermit verbundene Wertschöpfung. Dies wird mit der im laufenden Geschäftsjahr mehrheitlich übernommenen Immobilienprojektgesellschaft in Dresden untermauert, die nach der inzwischen vollständig erfolgten Projektabwicklung nun ihren Projektgewinn an die SM Wirtschaftsberatungs AG zugewiesen hat. Aus dem zugewiesenen Gewinn und der nach Gewinnzuweisung gleichzeitig notwendigen Wertberichtigung ergibt sich ein einmaliger saldierter Gewinnbeitrag in Höhe von ca. TEUR 430. Die gewerbesteuerliche Veranlagung des Projektgewinns erfolgte dabei bereits auf der Ebene der Projektgesellschaft.

Nach der im dritten Quartal erfolgten mehrheitlichen Übernahme der SM Capital AG, Sindelfingen, hat die SM Wirtschaftsberatungs AG im laufenden Quartal auch die angekündigte Übernahme der Mehrheit an der SM Domestic Property AG vollzogen. Gleichzeitig wurde wie angekündigt im laufenden Quartal auch eine weitere Grundkapitalerhöhung der SM Wirtschaftsberatungs AG auf nun 3.980.000 Euro realisiert, mit der die SMW nun mehr als 93% der Anteile der SM Capital AG hält. Beide mehrheitlich übernommenen Gesellschaften sind im Immobilieninvestitionsgeschäft mit dem Investitionsschwerpunkt Dresden tätig und werden den Planungen der SMW zufolge ab dem Geschäftsjahr 2018 ihren Gewinn an die SMW abführen, woraus für die SMW neben einer deutlichen Verstärkung ihrer operativen Geschäftstätigkeit am Standort Dresden zukünftig ein deutlich spürbarer zusätzlicher Gewinnbeitrag resultieren wird.

Die bereits mehrheitlich (ca. 94,5%) der SM Wirtschaftsberatungs AG gehörende SM Beteiligungs AG weist nach drei Quartalen des Geschäftsjahres 2017 mit einem Gewinn von TEUR 258 (Vorjahresperiode TER 110) eine deutliche Steigerung ihres EBT aus. Die Geschäftszahlen der SM Beteiligungs AG werden erst auf der Ebene der gemeinsamen Konzernmuttergesellschaft RCM Beteiligungs AG konsolidiert und sind in den vorgenannten Geschäftsergebnissen der SM Wirtschaftsberatungs AG noch nicht enthalten.

SM Wirtschaftsberatungs AG
Der Vorstand

Investorenkontakt und meldende Person:
Reinhard Voss
Vorstand
SM Wirtschaftsberatungs AG
Fronäckerstraße 34
71063 Sindelfingen
Tel.: 07031-4690964
mobil: 0176-24114960reinhard.voss@smw-ag.de

 

Über die SM Wirtschaftsberatungs AG:
Die SM Wirtschaftsberatungs AG (SMW AG), Sindelfingen, wurde im Jahr 1996 gegründet und ist seit dem Jahr 2007 eine Tochtergesellschaft der RCM Beteiligungs AG. Das Unternehmen konzentriert sich auf den Erwerb, die Entwicklung und den Verkauf von Wohnanlagen und Mehrfamilienhäusern. Regional fokussiert sich das Unternehmen inzwischen auf Sachsen mit dem Großraum Dresden. Der Umsatz belief sich im Jahr 2016 auf 4,8 Mio. Euro, der Jahresgewinn (nach Steuern) lag im Geschäftsjahr 2016 bei 0,95 Mio. Euro (Vorjahr 0,84 Mio. Euro). Das Unternehmen wird geleitet vom Vorstandsvorsitzenden Martin Schmitt und seinem Vorstandskollegen Reinhard Voss. Die Aktie der SMW AG wird u.a. im Scale Segment im Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse sowie im elektronischen Handelssystem Xetra und dem Freiverkehrssegment Freiverkehr Plus der Stuttgarter Börse gehandelt (WKN A1RFMZ).

Disclaimer:
Sofern in dieser Ad-hoc-Meldung zukunftsbezogene, also Absichten, Erwartungen, Annahmen oder Vorhersagen enthaltende Aussagen gemacht werden, basieren diese auf den gegenwärtigen Erkenntnissen der SM Wirtschaftsberatungs AG. Zukunftsbezogene Aussagen sind naturgemäß Risiken und Unsicherheitsfaktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächliche Entwicklung erheblich von der erwarteten abweicht. Diese Ad-hoc-Meldung stellt keine Aufforderung zum Kauf der Aktie der SM Wirtschaftsberatungs AG dar.

Die Aktien der SM Wirtschaftsberatungs AG dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder 'U.S. persons '(wie in Regulation S des U.S. amerikanischen Securities Act of 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der 'Securities Act') definiert) oder für Rechnung von U.S. persons angeboten oder verkauft werden.

Impressum:
SM Wirtschaftsberatungs AG
Fronäckerstraße 34, 71063 Sindelfingen
HRB-Nr. 244984 Amtsgericht Stuttgart,
UST-Id: DE211264389
Vorstand: Martin Schmitt (Vors.), Reinhard Voss
Aufsichtsrat: Prof. Dr. Peter Steinbrenner (Vors.)








10.11.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
SM Wirtschaftsberatungs AG

Fronäckerstraße 34

71063 Sindelfingen


Deutschland
Telefon:
+49 (0)70 31 - 46909-60
Fax:
+49 (0)70 31 - 46909-66
E-Mail:
info@smw-ag.de
Internet:
www.smw-ag.de
ISIN:
DE000A1RFMZ1
WKN:
A1RFMZ
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Open Market (Basic Board) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



627925  10.11.2017 CET/CEST








Pfeilbuttonmic AG: „Wir wollen Industrie 4.0 und Blockchain verbinden“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.11.2017 - Volkswagen will 22 Milliarden Euro investieren - Elektromobilität im Fokus
19.11.2017 - Evotec Aktie: Wichtige Infos für die nächsten Tage
17.11.2017 - tick Trading Software kündigt Dividende an
17.11.2017 - mybet Holding will Wandelanleihe ausgeben - Unterstützung von Investoren
17.11.2017 - Nordex Aktie: Kursziel heftig gesenkt, dennoch kaufen
17.11.2017 - USU Software muss Prognosen für 2017 senken - Aktie im Minus
17.11.2017 - Agrarius: Gewinnwarnung
17.11.2017 - PNE Wind erhält Millionenkredit von der IKB
17.11.2017 - FinTech Group Aktie: Achtung Kaufsignal, aber…
17.11.2017 - Euroboden: Anleihe gekündigt


Chartanalysen

19.11.2017 - Evotec Aktie: Wichtige Infos für die nächsten Tage
17.11.2017 - FinTech Group Aktie: Achtung Kaufsignal, aber…
17.11.2017 - Geely Aktie: Die nächste Woche könnte spannend werden!
17.11.2017 - BYD Aktie: Mit Sorgen ins Wochenende!
17.11.2017 - Aumann Aktie: Startet jetzt eine Erholungsrallye?
17.11.2017 - Wirecard Aktie: Experten erwarten nächsten Kurssprung!
17.11.2017 - Adva Aktie: Dank Cisco aus dem Keller - und nun?
17.11.2017 - Deutsche Bank Aktie: Sehr deutliche Signale! Jetzt zum Jahreshoch?
17.11.2017 - Evotec Aktie: Der Nebel lichtet sich langsam!
16.11.2017 - Nordex Aktie: Das könnte jetzt was werden!


Analystenschätzungen

17.11.2017 - Infineon Aktie: Kommen gute oder schlechte Nachrichten?
17.11.2017 - SAP Aktie: Sehr optimistischer Ausblick
17.11.2017 - Siemens Aktie: Gelassenheit bei Analysten
17.11.2017 - Deutsche Telekom: Kaufempfehlung bleibt bestehen
17.11.2017 - Zumtobel: Noch mehr schlechte Nachrichten
17.11.2017 - Siemens: Der Zeitpunkt überrascht
17.11.2017 - Lufthansa: Auf Wachstumskurs
17.11.2017 - Gerry Weber: Personalie sorgt für Kursdruck
17.11.2017 - Patrizia Immobilien: Aktie verliert die Kaufempfehlung
17.11.2017 - Wirecard: Dreistelliges Kursziel


Kolumnen

17.11.2017 - Jamaika-Verhandlungen vorerst ohne Durchbruch - National-Bank Kolumne
17.11.2017 - Gute US-Berichtssaison, aber nicht so stark wie im ersten Halbjahr - Commerzbank Kolumne
17.11.2017 - Volkswagen Aktie: Pullback bestätigt mittelfristig intakten Aufwärtstrend - UBS Kolumne
17.11.2017 - DAX: Wichtige 13.000-Punkte-Marke zurückerobert - UBS Kolumne
16.11.2017 - Rentenmarkt erfordert aktives Management - Hansainvest Kolumne
16.11.2017 - Philadelphia Fed Index weiterhin auf hohem Niveau - National-Bank Kolumne
16.11.2017 - Die US-Inflation bleibt im Oktober verhalten - Commerzbank Kolumne
16.11.2017 - SAP Aktie: Der mittelfristige Aufwärtstrend ist intakt - UBS Kolumne
16.11.2017 - DAX: Erholung zum Handelsende sorgt für Entspannung - UBS Kolumne
15.11.2017 - USA: Inflation geht – nur kurzfristig – wieder auf die Marke von 2% zurück - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR