DGAP-News: Neun-Monats-Zahlen der 11880 Solutions AG: Unternehmen wieder auf Wachstumskurs

Nachricht vom 09.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: 11880 Solutions AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen

Neun-Monats-Zahlen der 11880 Solutions AG: Unternehmen wieder auf Wachstumskurs
09.11.2017 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Essen, 9. November 2017 - Die 11880 Solutions AG ist im operativen Geschäft wieder auf Wachstumskurs. Das Unternehmen erwirtschaftete im Berichtszeitraum einen Umsatz von 30,7 Millionen Euro (9 Monate 2016: EUR 34,0 Mio.). Im Digitalgeschäft waren die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres die vertriebsstärksten in der Unternehmensgeschichte. Der Umsatz beläuft sich zum 30. September 2017 auf 19,9 Millionen Euro (9 Monate 2016: EUR 21,7 Mio.) und wird auf Grund von Jahreskundenverträgen noch vom Umsatz- und Kundenrückgang der Vorjahre beeinflusst. Im Berichtszeitraum wurden jedoch im Vergleich zum Vorjahr mehr als drei Mal so viele Neukunden gewonnen, was zu einer Steigerung des Neukundenumsatzes von 50 Prozent führte. Die neue Strategie, mit günstigeren Einstiegsprodukten eine deutlich breitere Zielgruppe anzusprechen, geht auf und führt zu nachhaltigem Umsatzwachstum. Die Effekte dieser Entwicklung werden im kommenden Geschäftsjahr 2018 zu einer sichtbar positiven Umsatzentwicklung führen. 
 
Im Bereich Telefonauskunft konnte der marktbedingte Umsatzrückgang durch den Ausbau des Call Center-Drittgeschäfts deutlich reduziert werden: Während das Anrufvolumen bei Telefonauskunftsanbietern jährlich um rund 20 Prozent rückläufig ist, liegt der Umsatz der 11880 Solutions AG in diesem Bereich mit 10,8 Millionen Euro zum 30.09.2017 nur 12 Prozent unter Vorjahr (9 Monate 2016: EUR 12,3 Mio.).
 
Das EBITDA der 11880 Solutions AG beläuft sich zum 30. September 2017 auf minus 2,0 Millionen Euro (31.09.2016: EUR -1,3 Mio.). Die Personal- und Verwaltungskosten konnten gegenüber Vorjahr um rund 20 Prozent gesenkt werden, das Ergebnis wird aber noch durch einmalige Restrukturierungskosten in Höhe von 1,1 Millionen Euro überlagert. "Auf Grund unserer überplanmäßigen Liquiditätssituation haben wir einige Maßnahmen wie beispielsweise die Schließung des Münchener Standorts vorziehen können. Damit belasten wir zwar das EBITDA dieses Geschäftsjahres, aber entlasten es im kommenden Jahr 2018", erklärt Christian Maar, Vorstandsvorsitzender der 11880 Solutions AG.
 
In den kommenden Monaten werden im Digitalgeschäft sowohl die Plattform 11880.com und die dazugehörigen Fachportale als auch die Metasuche für Bewertungen werkenntdenBESTEN weiter ausgebaut, um Verbrauchern und Unternehmen noch mehr Möglichkeiten der direkten Kommunikation zu bieten. Im Geschäftsbereich Telefonauskunft liegt der Fokus auf dem weiteren Ausbau des Call Center-Drittgeschäfts.
 
"Wir haben in diesem Jahr unglaublich viel geschafft und liegen in allen Bereichen deutlich über unseren internen Planungen. Nichtsdestotrotz ist uns bewusst, dass wir unseren Aktionären viel Verständnis abfordern, aber es braucht Zeit, aus einem Tanker ein Speed Boat zu machen", sagt Christian Maar.
 
 
Den vollständigen Neun-Monatsbericht 2017 der 11880 Solutions AG finden Sie unter: https://ir.11880.com/finanzberichte
Kontakt:
Anja Meyer
11880 Solutions AG
Tel.: 089/ 8954-1188
Fax: 089/ 8954-1189
E-Mail: anja.meyer@11880.com











09.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
11880 Solutions AG

Fraunhofer Str. 12a

82152 Planegg-Martinsried


Deutschland
Telefon:
+49 089 - 89 54 0
Fax:
+49 089 - 89 54 10 10
E-Mail:
info@11880.com
Internet:
www.11880.com
ISIN:
DE0005118806
WKN:
511880
Indizes:
Prime All Share
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




627119  09.11.2017 





PfeilbuttonErgomed: „Evotecs fantastischer Erfolg ist ein positives Signal“ - Exklusiv-Interview
Pfeilbuttonmic AG: „Wir wollen Industrie 4.0 und Blockchain verbinden“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.11.2017 - BMW steigt aus Joint Venture mit SGL Carbon aus
24.11.2017 - Nordex: Kommen diese News zur rechten Zeit?
24.11.2017 - BASF vor Merger der Öl- und Gassparte?
24.11.2017 - SLM Solutions: Gewinnwarnung, aber mehr als verdoppelter Auftragseingang
24.11.2017 - DEAG steigert das operative Ergebnis
24.11.2017 - The Grounds platziert mehr als 0,53 Millionen Aktien
24.11.2017 - ifo Index erklimmt neues Rekordhoch
24.11.2017 - IKB: Gewinn steigt, Warnung vor möglichen Sondereffekten
24.11.2017 - Alno macht dicht: Keine Interessenten
24.11.2017 - Bitcoin Group: Darauf hat die Börse gewartet


Chartanalysen

24.11.2017 - Deutsche Bank Aktie: Ist diese Entwicklung ein Grund zur Sorge?
24.11.2017 - Commerzbank Aktie: Rückschlag zum Einstieg nutzen?
24.11.2017 - Evotec Aktie: Das war nicht das Ende aller Spekulationen!
23.11.2017 - Evotec Aktie: Es bleibt sehr spannend!
23.11.2017 - First Sensor Aktie: Nächste Etappe der Rallye voraus?
23.11.2017 - Voltabox Aktie: Gelingt die Bodenbildung?
23.11.2017 - Nordex Aktie: Eine ganz heiße Sache
22.11.2017 - Geely Aktie: Haben sich die Bullen ausgetobt?
22.11.2017 - BYD Aktie: Aufwärtsdrang schon wieder beerdigt?
22.11.2017 - mic AG: Gelingt der Aktie jetzt der große Sprung?


Analystenschätzungen

24.11.2017 - Software AG: Experten sehen nach Siemens-Deal Potenzial
24.11.2017 - BASF Aktie: Kaufempfehlung nach News zur Öl- und Gassparte
24.11.2017 - ThyssenKrupp: Ein kleines Minus
24.11.2017 - Deutsche Post: Vor den Verhandlungen
24.11.2017 - Kuka: Eine deutliche Differenz
23.11.2017 - ThyssenKrupp: Kaufen nach den Zahlen
23.11.2017 - PNE Wind: Chancen werden größer
23.11.2017 - KWS Saat: Prognose noch unkonkret
23.11.2017 - HeidelbergCement: Italcementi spielt wichtige Rolle
23.11.2017 - Siemens: Bewertung verbessert sich


Kolumnen

24.11.2017 - ifo-Geschäftsklima auf Rekordniveau: Berliner Machtpoker lässt Unternehmen kalt - Nord LB Kolumne
24.11.2017 - Der Euroraum startet durch - Commerzbank Kolumne
24.11.2017 - Wirtschaft im Euroraum dürfte auf Expansionskurs bleiben - National-Bank Kolumne
24.11.2017 - FMC Aktie: Verkäufe im Widerstandsbereich verstimmen - UBS Kolumne
24.11.2017 - DAX: Trendbruch wurde verhindert - UBS Kolumne
23.11.2017 - Bovespa konsolidiert im November 2017 nach kräftigem Kursanstieg - Commerzbank Kolumne
23.11.2017 - Wie kontrovers war die Diskussion im EZB-Rat wirklich? - National-Bank Kolumne
23.11.2017 - Deutschland - BIP: Exporte legen los – Außenbeitrag wichtiger Wachstumspfeiler - VP Bank Kolumne
23.11.2017 - BMW Aktie: Neue Tiefs möglich - UBS Kolumne
23.11.2017 - DAX: 13.000 Punkte wieder im Fokus - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR