DGAP-News: Katjes International erhält Auszeichnung als 'Best Sustainable Food Production Group 2017'

Nachricht vom 07.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Katjes International GmbH & Co. KG / Schlagwort(e): Sonstiges

Katjes International erhält Auszeichnung als 'Best Sustainable Food Production Group 2017'
07.11.2017 / 10:57


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
AUSZEICHNUNG

Katjes International erhält Auszeichnung als "Best Sustainable Food Production Group 2017"

Emmerich, 07. November 2017 - Die Katjes International GmbH & Co. KG ("Katjes International"), die internationale Beteiligungsgesellschaft der Katjes-Gruppe, wurde als "Best Sustainable Food Production Group 2017" ausgezeichnet. Die Verleihung erfolgte im Rahmen der German Enterprise Awards, die zu den begehrtesten europäischen Auszeichnungen zählen.

Ausschlaggebend war die Investment-Philosophie von Katjes International, die auf eine nachhaltige Wertsteigerung der Beteiligungen ausgerichtet ist. In den vergangenen Jahren hat Katjes International einen Track-Record in länderübergreifenden M&A-Transaktionen innerhalb des Süßwarenmarkts aufgebaut. Die Markenfamilie umfasst die Produkte der Firmen Sperlari, Piasten, Lutti, Continental Sweets, Dallmann's sowie Festivaldi. Darüber hinaus beteiligte sich Katjes International im Juni 2017 an der Josef Manner AG in Wien. Die nachhaltig erfolgreiche Entwicklung dieser Beteiligungen wurde nun im Rahmen der German Enterprise Awards gewürdigt.

Tobias Bachmüller, Geschäftsführender Gesellschafter von Katjes International kommentiert die Jury-Entscheidung: "Die Auszeichnung als ,Best Sustainable Food Production Group' bestätigt, dass wir mit unserer Akquisitionsphilosophie auf dem richtigen Weg sind. Unser langfristiger 'Buy-and-Hold'-Ansatz ist auf nachhaltige Wertsteigerung ausgerichtet. Wir sind davon überzeugt, dass man mit viel Leidenschaft, Energie und Expertise Markenwerte nachhaltig steigern und Großes erreichen kann. Daran arbeiten wir ohne Unterlass."

Die German Enterprise Awards wurden entwickelt, um die Leistungen der führenden Firmen und Einzelpersonen aus ihrer Branche zu würdigen. Die Auszeichnung wird von dem Magazin WORLDWIDE BUSINESS REVIEW vergeben.

 

ÜBER KATJES INTERNATIONAL

Die rechtlich selbständige Katjes International GmbH & Co. KG ist gemeinsam mit ihren Schwestergesellschaften Katjes Fassin GmbH + Co. KG und Katjesgreenfood GmbH & Co. KG Teil der Katjes-Gruppe. Katjes International verfolgt einen "Buy-and-Hold"-Ansatz und akquiriert Unternehmen mit etablierten Marken innerhalb des westeuropäischen Zuckerwarenmarkts. Zu dem Unternehmen gehören sechs Gesellschaften: Sperlari Italien, Lutti Frankreich, Continental Sweets Belgium, die deutschen Gesellschaften Piasten und Dallmann sowie Festivaldi in den Niederlanden. Weitere Informationen finden Sie unter www.katjes-international.de.
 

KONTAKT:
Katjes International GmbH & Co. KG
Tel.: +49 (0) 2822/601-700
Fax: +49 (0) 2822/601-125
E-Mail: kontakt@katjes-international.de
Website: www.katjes-international.de












07.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Katjes International GmbH & Co. KG

Dechant-Sprünken-Str. 53-57

46446 Emmerich am Rhein


Deutschland
Telefon:
+49 (0)2822 601 700
Fax:
+49 (0)2822 601 125
E-Mail:
kontakt@katjes-international.de
Internet:
www.katjes-international.de
ISIN:
DE000A161F97, DE000A1KRBM2
WKN:
A161F9, A1KRBM
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




625839  07.11.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.02.2018 - Cewe schafft die Vorgaben
19.02.2018 - United Labels springt in die schwarzen Zahlen
19.02.2018 - mybet: Hauptversammlung macht Weg frei für Kapitalmaßnahme
19.02.2018 - GEA: Auftrag aus der Lithiumbranche
19.02.2018 - K+S: Erfolg vor Gericht
19.02.2018 - Linde will 7 Euro Dividende je Aktie zahlen
19.02.2018 - Siemens: Börsengang nimmt Form an
19.02.2018 - TLG Immobilien kauft Bürohaus in Eschborn
19.02.2018 - KAP Beteiligung steigert Umsatz und Gewinn
19.02.2018 - Consus: Finanzvorstand verstorben


Chartanalysen

19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Sorgen!


Analystenschätzungen

19.02.2018 - Patrizia Immobilien: Kaufen nach den Zahlen
19.02.2018 - Mensch und Maschine: Neues Kaufrating
19.02.2018 - Klassik Radio: Coverage startet – Starke Kursentwicklung
19.02.2018 - Infineon: Weiteres Aufwärtspotenzial
19.02.2018 - QSC: Keine Sorge vor den Zahlen
19.02.2018 - Dialog Semiconductor: Intakte Situation
19.02.2018 - Ströer: Im Wachstumsmodus
19.02.2018 - Daimler: Kurs gerät nach US-Meldung unter Druck
19.02.2018 - Vossloh: Kursziel gerät stark unter Druck
19.02.2018 - Fresenius: Die Dollarschwäche wirkt sich aus


Kolumnen

19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR