DGAP-News: Maricann Group Inc.: Maricann schließt Kooperationsvertrag mit Apotheken-Lieferant in ganz Kanada

Nachricht vom 06.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Maricann Group Inc. / Schlagwort(e): Marktbericht/Auftragseingänge

Maricann Group Inc.: Maricann schließt Kooperationsvertrag mit Apotheken-Lieferant in ganz Kanada
06.11.2017 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Maricann schließt Kooperationsvertrag mit Apotheken-Lieferant in ganz KanadaTORONTO, Ontario, 6. November 2017 - Maricann Group Inc. (CSE: MARI; OTCQB: MRRCF, FRANKFURT: 75M) ("Maricann" oder das "Unternehmen") und ein nationaler Lieferant, der Apotheken in ganz Kanada beliefert, haben ein definitives Abkommen zur Einrichtung eines Apothekenserviceprogramms geschlossen, das Apothekern die Beratung und die angemessene Schulung von Patienten hinsichtlich medizinischen Cannabis ermöglicht.

Die Initiative wird darauf zielen, die Apotheken so zu positionieren, dass sie ein bevorzugter Zugangspunkt für medizinisches Cannabis sind. Dies basiert auf der kritischen Rolle der Apotheker bei der Zusammenarbeit mit Ärzten und Patienten zum Verständnis mehrerer gleichzeitiger Gelegenheiten bei Patienten, die verschiedene Medikamente einnehmen. Maricann wird daran arbeiten, Patienten beim Erreichen ihrer gewünschten Therapieziele unter Gewährleistung ihrer Sicherheit zu unterstützen.

Maricann wird zusätzliche Zugangsinitiativen für medizinische Cannabis-Produkte mit der Zielsetzung entwickeln, die Einrichtung von Verfahren und Protokollen für die medizinische Dokumentation hinsichtlich medizinischen Cannabis zu ermöglichen sowie die Vorlage von Patinenrezepten bei Maricann zur Dispensierung zu erleichtern.

"Wir sind von dieser wichtigen Initiative extrem begeistert. Die Apotheker zählen zu den vertrauenswürdigsten Fachleuten und diese Initiative wird die teilnehmenden Apotheker an die Spitze der Patientenversorgung stellen, sofern es sich um die Verwendung von medizinischem Cannabis handelt," sagte Maricanns CEO Ben Ward.

Maricann, die in Kanada bundesstaatliche Lizenzen zum Anbau, Extraktion, Formulierung und Vertrieb von Cannabis besitzen, erweitert rasch ihre kanadische Produktion in Norfolk County, Ontario und zielt auf eine zusätzliche Produktion von 20.000 kg getrockneter Blüten beginnend im Jahr 2018 sowie auf eine zusätzlich geplante Produktionserweiterung.

Über Maricann Group Inc.

Maricann ist ein vertikal integrierter Produzent und Vertriebshändler von Marihuana für medizinische Zwecke. Das 2013 gegründete Unternehmen ist in Toronto, Kanada und München, Deutschland, ansässig und hat Produktionsstätten in Langton, Ontario, Kanada. In Langton betreibt das Unternehmen einen Betrieb zum Anbau medizinischem Cannabis, zur Extraktion, Rezeptierung und Vertrieb gemäß der bundesstaatlichen Lizenzen der Regierung Kanadas. Maricann expandiert zurzeit ihren Anbaubetrieb und Hilfsanlagen in Kanada in einem vollständig finanzierten 217.000 Quadratfuß (20.159m2) großen Anbau zur Unterstützung der bestehenden und zukünftigen Patientenzuwachsrate.

Für weitere Informationen über Maricann besuchen sie bitte unsere Webseite: www.maricann.ca.

Für weitere Informationen:

Investor Relations:
Shawn Alexander
VP Investor Relations
Tel. 289-288-6284
salexander@maricann.ca

Corporate Headquarters (Kanada)
Maricann Group Inc. (Toronto)
845 Harrington Court, Unit 3
Burlington Ontario L7N 3P3
Canada
Tel. 289-288-6274

European Headquarters (Deutschland)
Maricann GmbH
Thierschstrasse 3
80538 München, Deutschland

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.












06.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



625063  06.11.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie
20.02.2018 - Nordex Aktie kommt aus dem Keller - und nun?
20.02.2018 - Fair Value REIT: Kaiser kündigt Abschied an
20.02.2018 - publity erwartet 2018 wieder steigende Gewinne
20.02.2018 - CeoTronics: Auftrag aus Norddeutschland
20.02.2018 - Grammer erwartet „weitere Steigerung bei Umsatz und operativer Profitabilität”
20.02.2018 - Corestate will Dividende je Aktie verdoppeln
20.02.2018 - mic AG schließt Vergleich mit Klägern
20.02.2018 - Scout24 will Schuldscheindarlehen platzieren
20.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Achtung, Kaufsignal!


Chartanalysen

20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie
20.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Achtung, Kaufsignal!
20.02.2018 - Steinhoff Aktie unter Druck: Schlechte News, aber…
20.02.2018 - Daimler Aktie: „Bad news” bringen keinen großen Schaden
20.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht sehr interessant aus!
19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?


Analystenschätzungen

20.02.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Vertrauen wächst
20.02.2018 - Covestro: Gute Vorgabe
20.02.2018 - Corestate: Zufriedene Stimme
20.02.2018 - E.On: Favorit der Analysten
20.02.2018 - HeidelbergCement: Prognose und Kursziel sinken
20.02.2018 - Patrizia Immobilien: Erfreuliche Eckdaten
20.02.2018 - Morphosys: Kaufen vor den Zahlen
20.02.2018 - Innogy: Was passiert mit der Dividende?
20.02.2018 - Linde: Vom Vorschlag soll man sich nicht täuschen lassen
19.02.2018 - Patrizia Immobilien: Kaufen nach den Zahlen


Kolumnen

20.02.2018 - ZEW-Umfrage: Positives Konjunkturbild lässt Inflationserwartungen steigen - Nord LB Kolumne
20.02.2018 - Schwellenländerbörsen korrigieren nach glänzendem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
20.02.2018 - DAX: Bearish-Engulfing und schlechter ZEW - Donner + Reuschel Kolumne
20.02.2018 - Adidas Aktie: Seitwärtsphase hält an - UBS Kolumne
20.02.2018 - DAX: Erneut an wichtigem Widerstand abgeprallt - UBS Kolumne
19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR