DGAP-News: ADCURAM bestellt Christoph Schubert zum neuen Vorstand und baut das Management-Team weiter aus

Nachricht vom 04.10.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: ADCURAM Group AG / Schlagwort(e): Personalie/Private Equity

ADCURAM bestellt Christoph Schubert zum neuen Vorstand und baut das Management-Team weiter aus
04.10.2017 / 14:47


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
München, 04.10.2017. Die Münchner Industrieholding ADCURAM Group AG ergänzt ihr Vorstandsteam um Christoph Schubert. Schwerpunkt des erfahrenen Beteiligungsexperten, Gründers und Managers wird der Bereich M&A/Corporate Development sein.
 

Christoph Schubert (47) ist seit 1. Oktober 2017 Vorstand der ADCURAM Group AG. Gemeinsam mit Armin Bire, Dr. Philipp Gusinde, Dr. Florian Meise und Thomas Probst verantwortet er den Bereich Mergers & Acquisitions/Corporate Development, also die Identifikation, Prüfung und Umsetzung neuer Beteiligungsmöglichkeiten.
 

Christoph Schubert ist ausgebildeter Marineoffizier und Diplom-Ingenieur. Im Anschluss an seine Tätigkeit als Ausbildungsoffizier auf dem Segelschulschiff Gorch Fock wechselte er zur Top-Management-Beratung McKinsey & Company. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Projektleiter in der Strategieberatung übernahm Christoph Schubert als CEO die operative Verantwortung für ein produzierendes Unternehmen aus dem Automobil-Sektor, bei dem er erfolgreich eine Wachstums- und Internationalisierungsstrategie umsetzte. Schließlich wechselte er auf die Investorenseite und wurde Partner des auf den deutschen Mittelstand fokussierten Investment-Fonds CBR Management GmbH/Equivest, wo er für Transaktionen im Technologiebereich und für "Buy-and-Build"-Konzepte verantwortlich zeichnete.
 

Im Jahr 2011 folgte Christoph Schubert seinem unternehmerischen Anspruch und gründete gemeinsam mit dem Münchener Finanzinvestor Delta Equity die Deutsche Fachpflege Gruppe, die er als geschäftsführender Gesellschafter durch organisches Wachstum, Zukäufe und Integration innerhalb von wenigen Jahren zum Marktführer in Deutschland entwickelte.
 

"Wir freuen uns, mit Christoph Schubert einen sehr erfahrenen Beteiligungsexperten und Unternehmer in unseren Reihen zu haben", so Florian Meise, Mitgründer und Gesellschafter der ADCURAM. "Sein komplementärer Hintergrund und seine breite Industrieexpertise verstärken das ADCURAM Team, insbesondere in der Lösung von Nachfolgesituationen sowie der Umsetzung von ,Buy-and-Build'-Konzepten. Christoph Schubert wird gemeinsam mit dem gesamten Vorstand der ADCURAM unseren Wachstumskurs vorantreiben."
 

Schubert, der vor allem neue Beteiligungsmöglichkeiten identifizieren und umsetzen wird, ergänzt: "Gelebtes Unternehmertum, operative Erfahrung, Transaktions-Know-how und ein verlässlicher Handschlag sind die Zutaten für ein erfolgreiches ADCURAM Investment."
 

Neben Konzernabspaltungen legt ADCURAM seinen Fokus derzeit noch stärker auf mittelständische Unternehmen in Transformations- und Nachfolgesituationen. Als langfristig orientierter Investor stellt die Gruppe, die sich in Privatbesitz befindet, diesen Unternehmen neben Kapital eigene operative Ressourcen zur Neuaufstellung des Geschäfts und zur Realisierung von Wachstumschancen zur Verfügung. Dem Vorstand gehören bereits die Beteiligungsexperten Armin Bire, Dr. Philipp Gusinde, Dr. Florian Meise, Thomas Probst und Stefan Weiß an.
Ein Foto des neuen Vorstandsmitglieds Christoph Schubert finden Sie hier
 

Über ADCURAM

Operativ | Nachhaltig | Kapitalstark
ADCURAM ist eine Industriegruppe in Privatbesitz.

ADCURAM erwirbt Unternehmen mit Potenzial und entwickelt diese aktiv und nachhaltig weiter. Für das künftige Wachstum der Gruppe stehen der kapitalstarken Industrieholding insgesamt 300 Mio. EUR für Akquisitionen zur Verfügung. Mithilfe des eigenen 40-köpfigen Expertenteams entwickelt die Industrieholding die Beteiligungen strategisch und operativ weiter. Gemeinsam erwirtschaftet die Gruppe mit 6 Beteiligungen und rund 2.500 Mitarbeitern weltweit rund 500 Mio. EUR Umsatz.

ADCURAM versteht sich als unternehmerischer Investor in anspruchsvollen Situationen.

ADCURAM investiert in Nachfolgeregelungen und Konzernabspaltungen und ist pragmatischer Partner für Mittelstand und Konzerne.

www.adcuram.com

Pressekontakte
IRA WÜLFING KOMMUNIKATION GmbH
Ira Wülfing / Florian Bergmann
Ohmstraße 1
D-80802 München
Tel +49 89 2000 30-30
E-Mail adcuram@wuelfing-kommunikation.dewww.wuelfing-kommunikation.de
 

ADCURAM Group AG
Public Relations
Ina Rottmüller
Tel +49 89 20 20 95 90
E-Mail ina.rottmueller@adcuram.dewww.adcuram.de/pressebereich












04.10.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



615767  04.10.2017 





PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

15.12.2017 - Beate Uhse stellt Insolvenzantrag - Eigenverwaltung angestrebt
15.12.2017 - wallstreet:online steigert Besucherzahlen
15.12.2017 - Isra Vision Aktie nach Zahlen unter Druck
15.12.2017 - Airbus: Tom Enders wird Konzern 2019 verlassen
15.12.2017 - Stabilus will Dividende von 0,80 Euro je Aktie zahlen
15.12.2017 - Steinhoff: Kommt bald eine Milliarde von STAR?
15.12.2017 - Gesco: Kartellverfahren belastet den Kurs
15.12.2017 - wallstreet:online: Viele Pläne für 2018 – Kryptowährungen und IPOs
15.12.2017 - Edel: Vinyl und Kochbücher als Treiber
15.12.2017 - SHS Viveon: Restrukturierung zeigt Wirkung


Chartanalysen

14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?


Analystenschätzungen

15.12.2017 - Hapag-Lloyd: Rating-Ausblick erhöht
14.12.2017 - RWE Aktie: Übertriebene Verluste nach der innogy-Gewinnwarnung?
14.12.2017 - Siemens: Top-Aktie für das kommende Jahr?
14.12.2017 - mutares Aktie: Positive Neuigkeiten
14.12.2017 - Aixtron: Profitiert der Konzern von Apple und Finisar?
14.12.2017 - E.On Aktie: Bärenfalle und neue Kaufempfehlung
14.12.2017 - RWE Aktie: Das sagen Experten zu den letzten innogy-News
14.12.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Großes Kurspotenzial
14.12.2017 - SGL Carbon Aktie leidet unter Commerzbank-Expertenstimme
13.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: Neue Kaufempfehlung


Kolumnen

15.12.2017 - EZB gibt sich skeptisch hinsichtlich eines „selbsttragenden Preisauftriebs” - Commerzbank Kolumne
15.12.2017 - Volkswagen Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
15.12.2017 - DAX: Hohe Volatilität vor Verfallstag - UBS Kolumne
14.12.2017 - Mario Draghi zeigt sich entspannt - VP Bank Kolumne
14.12.2017 - US-Steuerreform: Impulse für mehr Wachstum in 2018 - Nord LB Kolumne
14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank
14.12.2017 - Fed strafft weiter, weitere Anhebungen im kommenden Jahr wahrscheinlich - Commerzbank Kolumne
14.12.2017 - Siemens Aktie: Bodenbildung möglich - UBS Kolumne
14.12.2017 - DAX: Spannung nach der Zinsentscheidung der Fed - UBS Kolumne
14.12.2017 - Janet Yellen schmeißt zum Abschied noch eine letzte Runde - VP Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR