DGAP-News: The NAGA Group AG: gestaltet das Management Team neu; Vorstände werden gleichberechtigt. Großaktionär Fosun stellt weitere Finanzmittel in Höhe von 3,3 Mio. EUR für Wachstumsprojekte zur Verfügung.

Nachricht vom 22.09.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: The NAGA Group AG / Schlagwort(e): Personalie/Finanzierung

The NAGA Group AG: gestaltet das Management Team neu; Vorstände werden gleichberechtigt. Großaktionär Fosun stellt weitere Finanzmittel in Höhe von 3,3 Mio. EUR für Wachstumsprojekte zur Verfügung.
22.09.2017 / 10:59


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Hamburg, 22. September 2017

Die THE NAGA GROUP AG, spezialisiert auf disruptive Trading-Technologien im Finanzsektor und das Mutterunternehmen des Social Trading Netzwerks SwipeStox (ISIN DE000A161NR7), gibt eine organisatorische Veränderung innerhalb des Vorstands bekannt.

Demnach organisiert sich der Vorstand neu und passt seine Organisationsstruktur der erprobten Arbeitsweise an. Der Vorstand wird zukünftig ohne Vorstandsvorsitzenden aus drei gleichberechtigten Vorständen bestehen, die als Executive Directors die Gesellschaft leiten. Benjamin Bilski rückt damit mit sofortiger Wirkung von der Position des CTO zum Executive Director auf. Der ehemalige Nationalschwimmer blickt auf eine langjährige, erfolgreiche Unternehmertätigkeit zurück. Bereits im Alter von 20 Jahren gründete er erfolgreich sein erstes E-Commerce Unternehmen und führte anschließend weitere Technologie-Unternehmen. Die Expertise des studierten Betriebswirts erstreckt sich vom Bereich der Software-Architektur bis hin zu aktiver, internationaler Geschäftsentwicklung.

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Yasin Sebastian Qureshi gewinnt so mehr Freiraum, um sich auf die von ihm seit der Unternehmensgründung verantworteten Bereiche Innovation, Strategie und Business-Analyse zu konzentrieren. Hier möchte er in Zukunft seinen Fokus verstärken und der Vorstand ist deshalb zu dem Schluss gekommen, dass dies nicht mit der intensiven Reisetätigkeit eines CEO vereinbar ist.

Selbiges gilt für die Funktion von Herrn Qureshi als Geschäftsführer der SWITEX GmbH. Hier wurde seine Position vom NAGA Vorstand Herrn Christoph Brück übernommen, welcher seit Beginn die operativ treibende Kraft im Projekt SWITEX ist. Herr Brück verfügt über eine langjährige Karriere und Erfahrung als Unternehmensberater und Rechtsanwalt, insbesondere auch im Gaming-Segment. Christoph Brück setzt seine Vorstandstätigkeit als Executive Director der Naga Group fort. Neben Switex verantwortet er auch den Bereich Recht.


Weitere Umsetzung des Investment Agreement: Großaktionär FOSUN stellt 3,3 Mio. EUR zur Verfügung
Im Rahmen des Investment-Agreements erfolgte nun die Umsetzung eines weiteren Milestones in der Finanzierung von Investitions- und Entwicklungsvorhaben. FOSUN hat der NAGA rund 3,3 Mio. EUR für die nächsten Maßnahmen im Rahmen der Unternehmensstrategie zur Verfügung gestellt. An der Höhe der Beteiligung - die chinesische Investment Gruppe ist mit derzeit 25,97 % am Grundkapital von NAGA beteiligt - ändert sich durch diese Zahlung nichts, da die Mittel als Fremdkapital bereitgestellt wurden.
Mit der Erweiterung des Management Teams und der in der Umsetzung befindlichen Finanzierung verschiedener Vorhaben sieht sich die The NAGA GROUP AG für das geplante zukünftige Unternehmenswachstum sehr gut aufgestellt.

______________________________
THE NAGA GROUP AG:

Die THE NAGA GROUP wurde im August 2015 von Benjamin Bilski, Yasin Sebastian Qureshi und Christoph Brück gegründet. Zum Ziel gesetzt hat sich das Unternehmen die Entwicklung, Vermarktung und das Wachstum disruptiver Anwendungen für Finanztechnologie voranzutreiben und damit aktiv am Wandel und an der Öffnung des bestehenden Finanzsystems mitzuwirken. Das Wort "NAGA" ist Sanskrit und bedeutet "Kobra Schlange". Es ist zudem der Name der weltweit schärfsten Chili-Sorte.

______________________________

Kontakt:
The NAGA Group AG
Alexander Braune
Herrengraben 31
20459 Hamburg
E: press@thenagagroup.com

UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Haus der Wirtschaft
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
T. 040 6378 5410
E-Mail: E: ir@ubj.de

 

 











22.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
The NAGA Group AG

Herrengraben 31

20459 Hamburg


Deutschland
E-Mail:
info@thenagagroup.com
Internet:
www.thenagagroup.com
ISIN:
DE000A161NR7
WKN:
A161NR
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Scale) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




611945  22.09.2017 





PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.12.2017 - Baumot: Erster größerer Auftrag nach „Diesel-Gipfel”
14.12.2017 - PA Power Automation: Neuer Großauftrag
14.12.2017 - EVN will 0,47 Euro Dividende je Aktie zahlen
14.12.2017 - mutares trennt sich von Beteiligung an A+F
14.12.2017 - Deutsche Bank verkauft Aktivitäten in Polen an Santander-Tochter
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
14.12.2017 - FinTech Group: Morgan Stanley steigt ein
14.12.2017 - Steinhoff: Die Lage spitzt sich deutlich zu


Chartanalysen

14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?
11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader


Analystenschätzungen

13.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: Neue Kaufempfehlung
13.12.2017 - Commerzbank und Deutsche Bank: Daumen runter für die Bankaktien
13.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Anleger gehen im Fall Apple vom „worst case” aus
13.12.2017 - FinTech Group: Aktie bekommt Kaufempfehlung
13.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kaufempfehlung und Kaufsignal?
13.12.2017 - Wirecard Aktie: Das sagen Experten zum neuen Ausblick
12.12.2017 - E.On Aktie: Dreht der Trend jetzt nach oben?
12.12.2017 - Morphosys Aktie: Bildet sich hier ein Top?
12.12.2017 - SGL Carbon Aktie massiv im Plus: Was ist hier los?
12.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: besonders attraktives Profil


Kolumnen

14.12.2017 - Fed strafft weiter, weitere Anhebungen im kommenden Jahr wahrscheinlich - Commerzbank Kolumne
14.12.2017 - Siemens Aktie: Bodenbildung möglich - UBS Kolumne
14.12.2017 - DAX: Spannung nach der Zinsentscheidung der Fed - UBS Kolumne
14.12.2017 - Janet Yellen schmeißt zum Abschied noch eine letzte Runde - VP Bank Kolumne
13.12.2017 - Euro Stoxx 50: Siebzehn Jahr – Sprödes Haar - Donner & Reuschel Kolumne
13.12.2017 - FOMC-Zinsentscheid im Fokus der Märkte - National-Bank Kolumne
13.12.2017 - Schwellenländerbörsen erzielen im November 2017 eine Underperformance - Commerzbank Kolumne
13.12.2017 - DAX: Widerstand versperrt Weg nach oben - UBS Kolumne
13.12.2017 - SAP Aktie: Nächster Anlauf auf 100,00-Euro-Marke könnte bevorstehen - UBS Kolumne
13.12.2017 - Zinsen „rauf“ - Steuerreform stockt - Donner & Reuschel Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR