DGAP-News: The NAGA Group AG: gestaltet das Management Team neu; Vorstände werden gleichberechtigt. Großaktionär Fosun stellt weitere Finanzmittel in Höhe von 3,3 Mio. EUR für Wachstumsprojekte zur Verfügung.

Nachricht vom 22.09.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: The NAGA Group AG / Schlagwort(e): Personalie/Finanzierung

The NAGA Group AG: gestaltet das Management Team neu; Vorstände werden gleichberechtigt. Großaktionär Fosun stellt weitere Finanzmittel in Höhe von 3,3 Mio. EUR für Wachstumsprojekte zur Verfügung.
22.09.2017 / 10:59


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Hamburg, 22. September 2017

Die THE NAGA GROUP AG, spezialisiert auf disruptive Trading-Technologien im Finanzsektor und das Mutterunternehmen des Social Trading Netzwerks SwipeStox (ISIN DE000A161NR7), gibt eine organisatorische Veränderung innerhalb des Vorstands bekannt.

Demnach organisiert sich der Vorstand neu und passt seine Organisationsstruktur der erprobten Arbeitsweise an. Der Vorstand wird zukünftig ohne Vorstandsvorsitzenden aus drei gleichberechtigten Vorständen bestehen, die als Executive Directors die Gesellschaft leiten. Benjamin Bilski rückt damit mit sofortiger Wirkung von der Position des CTO zum Executive Director auf. Der ehemalige Nationalschwimmer blickt auf eine langjährige, erfolgreiche Unternehmertätigkeit zurück. Bereits im Alter von 20 Jahren gründete er erfolgreich sein erstes E-Commerce Unternehmen und führte anschließend weitere Technologie-Unternehmen. Die Expertise des studierten Betriebswirts erstreckt sich vom Bereich der Software-Architektur bis hin zu aktiver, internationaler Geschäftsentwicklung.

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Yasin Sebastian Qureshi gewinnt so mehr Freiraum, um sich auf die von ihm seit der Unternehmensgründung verantworteten Bereiche Innovation, Strategie und Business-Analyse zu konzentrieren. Hier möchte er in Zukunft seinen Fokus verstärken und der Vorstand ist deshalb zu dem Schluss gekommen, dass dies nicht mit der intensiven Reisetätigkeit eines CEO vereinbar ist.

Selbiges gilt für die Funktion von Herrn Qureshi als Geschäftsführer der SWITEX GmbH. Hier wurde seine Position vom NAGA Vorstand Herrn Christoph Brück übernommen, welcher seit Beginn die operativ treibende Kraft im Projekt SWITEX ist. Herr Brück verfügt über eine langjährige Karriere und Erfahrung als Unternehmensberater und Rechtsanwalt, insbesondere auch im Gaming-Segment. Christoph Brück setzt seine Vorstandstätigkeit als Executive Director der Naga Group fort. Neben Switex verantwortet er auch den Bereich Recht.


Weitere Umsetzung des Investment Agreement: Großaktionär FOSUN stellt 3,3 Mio. EUR zur Verfügung
Im Rahmen des Investment-Agreements erfolgte nun die Umsetzung eines weiteren Milestones in der Finanzierung von Investitions- und Entwicklungsvorhaben. FOSUN hat der NAGA rund 3,3 Mio. EUR für die nächsten Maßnahmen im Rahmen der Unternehmensstrategie zur Verfügung gestellt. An der Höhe der Beteiligung - die chinesische Investment Gruppe ist mit derzeit 25,97 % am Grundkapital von NAGA beteiligt - ändert sich durch diese Zahlung nichts, da die Mittel als Fremdkapital bereitgestellt wurden.
Mit der Erweiterung des Management Teams und der in der Umsetzung befindlichen Finanzierung verschiedener Vorhaben sieht sich die The NAGA GROUP AG für das geplante zukünftige Unternehmenswachstum sehr gut aufgestellt.

______________________________
THE NAGA GROUP AG:

Die THE NAGA GROUP wurde im August 2015 von Benjamin Bilski, Yasin Sebastian Qureshi und Christoph Brück gegründet. Zum Ziel gesetzt hat sich das Unternehmen die Entwicklung, Vermarktung und das Wachstum disruptiver Anwendungen für Finanztechnologie voranzutreiben und damit aktiv am Wandel und an der Öffnung des bestehenden Finanzsystems mitzuwirken. Das Wort "NAGA" ist Sanskrit und bedeutet "Kobra Schlange". Es ist zudem der Name der weltweit schärfsten Chili-Sorte.

______________________________

Kontakt:
The NAGA Group AG
Alexander Braune
Herrengraben 31
20459 Hamburg
E: press@thenagagroup.com

UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Haus der Wirtschaft
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
T. 040 6378 5410
E-Mail: E: ir@ubj.de

 

 











22.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
The NAGA Group AG

Herrengraben 31

20459 Hamburg


Deutschland
E-Mail:
info@thenagagroup.com
Internet:
www.thenagagroup.com
ISIN:
DE000A161NR7
WKN:
A161NR
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Scale) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




611945  22.09.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.02.2018 - Volkswagen meldet Zahlen: Dividende wird fast verdoppelt - Aktie rutscht ab
23.02.2018 - RIB Software: Kooperation mit Microsoft
23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - BMW: MINI-Jointventure mit Great Wall Motor geplant
23.02.2018 - Rhön-Klinikum erwartet 2018 Gewinnanstieg
23.02.2018 - OHB: Neuer Bundeswehr-Auftrag
23.02.2018 - CytoTools: Gericht macht Weg für Wandelanleihe frei
23.02.2018 - Telefonica Deutschland will profitabler werden und Dividende stützen
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?


Chartanalysen

23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?
23.02.2018 - Allianz mit News - was macht die Aktie?
23.02.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Weitere Impulse sind gefragt!
23.02.2018 - Mensch und Maschine Aktie: Was ist hier los?
22.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Verkaufssignale! Halten die Gläubiger still?
22.02.2018 - Evotec Aktie: Alles super?
22.02.2018 - Baumot Aktie: Heute wird es noch einmal spannend!
22.02.2018 - Paion Aktie erwacht aus dem Tiefschlaf - was passiert hier?


Analystenschätzungen

23.02.2018 - Mensch und Maschine: Starke Zahlen sorgen für neues Kursziel
23.02.2018 - Capital Stage: Aktie bleibt ein Kauf
23.02.2018 - Deutsche Konsum REIT: Expansion geht weiter
23.02.2018 - Süss MicroTec: Nichts Neues
23.02.2018 - E.On: Gute Nachricht aus Frankreich
23.02.2018 - Ströer: Veränderung beim Kursziel
23.02.2018 - ProSiebenSat.1: Keine gute Nachricht für Investoren
23.02.2018 - Deutsche Telekom: Eine Hochstufung der Aktie
23.02.2018 - Aixtron: 2018 kann ein sehr gutes Jahr werden – Aktie mit starker Entwicklung
22.02.2018 - Splendid Medien: Differenz zwischen Kurs und Kursziel


Kolumnen

23.02.2018 - Vonovia und Co.: Zinssorgen belasten Wohnaktien, fundamentales Bild intakt - Commerzbank Kolumne
23.02.2018 - FMC Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Die Volatilität bleibt hoch - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Erholung zum Wochenende - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ifo-Geschäftsklima sinkt deutlich – Wirtschaft startet aber schwungvoll ins Jahr - Nord LB Kolumne
22.02.2018 - ifo Index: Rückgang, aber es gibt kein Grund zur Sorge - VP Bank Kolumne
22.02.2018 - Einkaufsmanagerindizes geben stärker als erwartet nach - Commerzbank Kolumne
22.02.2018 - DAX mit schwachem Stand: „Long-Legged-Doji“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ThyssenKrupp Aktie: Der Abwärtstrend könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
22.02.2018 - DAX: Warten auf frische Impulse - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR