DGAP-Adhoc: mVISE AG: Nach erfolgreicher Platzierung der Wandelanleihe tritt internationale Reselling-Vereinbarung mit Magic Software Enterprise Ltd. in Kraft

Nachricht vom 21.09.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: mVISE AG / Schlagwort(e): Anleiheemission

mVISE AG: Nach erfolgreicher Platzierung der Wandelanleihe tritt internationale Reselling-Vereinbarung mit Magic Software Enterprise Ltd. in Kraft
21.09.2017 / 09:30 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
mVISE AG: Nach erfolgreicher Platzierung der Wandelanleihe tritt internationale Reselling-Vereinbarung mit Magic Software Enterprise Ltd. in Kraft

Wandelanleihe über 3,4 Mio. EUR erfolgreich platziert
Reselling-Vereinbarung mit Magic Software Enterprises Ltd. NASDAQ (MGIC)  tritt in Kraft
Edison Investment Research veröffentlicht englischsprachige Initialstudie
Großer Zuspruch bei institutionellen Anlegern für herausgegebene Wandelanleihe
 
Die mVISE AG, Düsseldorf, Partner für Mobile Digitalisierung, hat ihre am 8. September 2017 herausgegebene Wandelanleihe erfolgreich platziert. Die Anleihe hat eine Laufzeit bis zum 18. September 2022 und einem Gesamtnennbetrag von EUR 3,4 Mio., die in 34 Teilschuldverschreibungen mit einem Nominalbetrag von jeweils EUR 100.000 eingeteilt sind. Die Wandelanleihe wird halbjährlich mit 3,75% p.a. auf ihren Nennbetrag verzinst
 
Das Angebot der Wandelanleihe fand insbesondere bei institutionellen Anlegern sehr großen Zuspruch. Neben Investoren aus diesem Umfeld wurde die Anleihe durch den neu gewonnen Vertriebspartner Magic Software Enterprises Ltd. und aus dem familiären Umfeld eines Vorstands gezeichnet.
 
mVISE plant mit dem Emissionserlös zum einen weitere Investitionen in die Produktentwicklung von elastic.io, zum anderen soll die Emission der Finanzierung eines beschleunigten Ausbaus des Beratungsbereichs sowie weiterer Ergänzungen im Produktbereich dienen, die im Einzelfall jeweils auch in Form von Akquisitionen erfolgen können. 
 
 Reselling-Vereinbarung mit Magic Software tritt in Kraft
Mit der Zeichnung der Wandelanleihe durch den israelischen Software-Konzern tritt das bereits am 8. September 2017 angekündigte Reseller-Agreement in Kraft.
Der internationale Anbieter von Software-Plattformen für Enterprise Mobility, Cloud-Applikationen und Business Integration plant damit die bestehenden Hauptprodukte Magic xpa und Magic xpi mit der iPaaS-Technologie von der mVISE-Tochter elastic.io zu erweitern. Der Marktangang für das neue Produkt ist bereits für das 4. Quartal 2017 geplant und stellt einen wichtigen Baustein für eine erhebliche Steigerung der wiederkehrenden Umsatzerlöse durch die Software-as-a-Service (SaaS)-Lizenzierung dar.
Magic Software Enterprise hat Präsenzen in mehr als 50 Ländern mit dem Hauptsitz in Or Yehuda, Israel und 14 regionalen Büros in den USA, Japan, Indien, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Großbritannien, Ungarn, Südafrika und Israel. Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr bei einem Umsatz von 202 Mio. USD einen Jahresüberschuss von 17 Mio. USD erzielt.
 Edison Investment Research veröffentlicht Initialstudie
Dieser zunehmenden Internationalisierung trägt auch die englischsprachige Initialstudie der Edison Investment Research Ltd. (Edison Group) Rechnung. Die Analysten haben im Auftrag der Deutschen Börse AG eine Initialstudie zur mVISE AG veröffentlicht, der nun zwei bis drei Updates pro Kalenderjahr folgen sollen.
 
Im Zuge der Aufnahme in das neue Qualitätssegment Scale im Juli 2017 hat die Deutsche Börse AG u.a. die Begleitung des Listings durch das Research-Haus Edison verpflichtend eingeführt.
 
Edison Investment Research Ltd. zählt mit der Coverage von über 700 Unternehmen und einer Verbreitung in 128 Ländern zu den führenden europäischen Analystenhäusern.
 
Die gestern erschienene Edison Initialstudie zur mVISE AG kann unter folgendem Link eingesehen werden:
 
https://www.mvise.de/wp-content/uploads/2017/09/DE0006204589mVISE140917initiation.pdf
Kontakt:
Manfred Götz
Telefon: +49 (211)78 17 80 - 0
E-Mail: presse@mvise.de






21.09.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
mVISE AG

Wanheimer Str. 66

40472 Düsseldorf


Deutschland
Telefon:
+49 (211) 781780-0
Fax:
+49 (211) 781780-78
E-Mail:
info@mvise.de
Internet:
www.mvise.de
ISIN:
DE0006204589
WKN:
620458
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Scale) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



611549  21.09.2017 CET/CEST








PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau
PfeilbuttonErgomed: „Evotecs fantastischer Erfolg ist ein positives Signal“ - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader
11.12.2017 - STARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“
11.12.2017 - HolidayCheck erwartet operativen Gewinn für 2017
11.12.2017 - Evotec Aktie: Steht der Ausbruch bevor? Aktuelle News!
11.12.2017 - Axel Springer will sich von aufeminin trennen
11.12.2017 - Steinhoff: Sehr interessante News!
11.12.2017 - Staramba bereitet sich auf Staramba.spaces vor
11.12.2017 - BMW: China stützt das Absatzwachstum
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Wie reagiert die Börse auf die aktuellen News?
11.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Crash vorbei?


Chartanalysen

11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader
11.12.2017 - Evotec Aktie: Steht der Ausbruch bevor? Aktuelle News!
11.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Crash vorbei?
08.12.2017 - Zeal Network Aktie: Trendwende nach der Baisse in Sicht?
08.12.2017 - Evotec Aktie: Jetzt kommt Schwung in die Sache!
08.12.2017 - First Sensor Aktie: Treffer! Und nun?
08.12.2017 - Commerzbank Aktie: Achtung, Kaufsignal!
08.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Eine ganz, ganz wichtige Entscheidung
08.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Achtung, Bodenbildung?
08.12.2017 - Aixtron Aktie: Bärenparty vorbei? Die Chancen steigen!


Analystenschätzungen

11.12.2017 - Medigene: 19 Euro sind das Ziel
11.12.2017 - Wirecard: Kaufen nach der Ankündigung
11.12.2017 - Aurubis: Steigendes Kursziel
11.12.2017 - Siemens: IPO sorgt für Hochstufung
11.12.2017 - Allianz: Doppelte Hochstufung der Aktie
08.12.2017 - ProSiebenSat.1: Noch überwiegt die Zurückhaltung
08.12.2017 - Hella: Starkes Plus beim Kursziel der Aktie
08.12.2017 - Deutsche Bank: Guter Wochenausklang
08.12.2017 - Commerzbank: Wenige Unsicherheiten
08.12.2017 - Dialog Semiconductor: Ab 2019 wird es schwierig


Kolumnen

11.12.2017 - ICO – Das smartere Crowdfunding oder nur ein vorübergehender Hype?
11.12.2017 - Apple Aktie: Abwärtstrend angesteuert - UBS Kolumne
11.12.2017 - DAX: Ausbruch über 13.000 Punkte in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
08.12.2017 - Bitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
08.12.2017 - USA: Starker Beschäftigungsaufbau, nur schwacher Lohndruck! - Nord LB Kolumne
08.12.2017 - China Außenhandel: Binnendynamik (noch) robust; Made in China gefragt - Nord LB Kolumne
08.12.2017 - Risk-off zum Wochenausklang dürfte vermutlich kursstützend wirken - National-Bank Kolumne
08.12.2017 - Bayer Aktie: An massiver Unterstützung angelangt - UBS Kolumne
08.12.2017 - DAX: Es fehlen frische Impulse - UBS Kolumne
08.12.2017 - Aufschwung in Deutschland weiter intakt - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR