Walter Beteiligungen und Immobilien AG erwirbt Büro- und Einzelhandelskomplex in Berlin

Nachricht vom 20.09.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 20.09.2017 / 12:16

WALTER Beteiligungen und Immobilien AG erwirbt
Value Add Büro- und Einzelhandelskomplex in Berlin

Wertsteigerung mit eigenem Management durch Realisierung von Potentialen

Augsburg/Berlin, 20.September 2017. - Die Walter Beteiligungen und Immobilien AG (WBI) setzt ihre Investitionsstrategie in Value Add Objekte erfolgreich fort: Jetzt erwarb die unternehmerisch agierende Investmentgesellschaft den Büro- und Einzelhandelskomplex in der Landsberger Allee 131 in Berlin-Lichtenberg. Verkäufer des Gebäudes mit rund 12.000 Quadratmetern Mietfläche und 203 Stellplätzen ist die ACTIV-Group. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

"Wir sehen großes Potenzial in dem Objekt, weil wir hier mit unserer langjährigen, immobilienwirtschaftlichen Kompetenz einen Beitrag zur Aufwertung des gesamten Areals leisten können. Dazu werden wir insbesondere die Attraktivität des Gebäudes durch strukturelle und gestalterische Maßnahmen verbessern und eine nachhaltige Mischung von Büro-, Gewerbe- und Einzelhandelsflächen etablieren. Insgesamt gewinnt der Standort in Berlin-Lichtenberg durch die hervorragende ÖPNV-Anbindung immer mehr an Anziehungskraft", erläutert WBI-Vorstand Jürgen Kolper die Gründe für die Transaktion.

WBI ist bereits seit Jahrzehnten in Berlin aktiv und dort mit eigenen Mitarbeitern vertreten. Unter anderem entwickelten die Augsburger Immobilienexperten die "Twin Towers" in Berlin-Treptow, einen Bürokomplex mit Landmark-Charakter, den sie seit dem Bau im Bestand halten. Weitere Entwicklungsprojekte in Berlin sind in Vorbereitung.

Sowohl die Projektentwicklung wie auch das Asset und Property Management vollzieht WBI mit eigenen, langjährig erfahrenen Mitarbeitern. Dieser Service soll künftig auch Dritten offenstehen.

Jürgen Kolper dazu: "Wir haben stets die Brille des Eigentümers auf und sind gewohnt mit eigenem Kapital zu arbeiten. Diese Kompetenz bieten wir auch unseren Kunden für Asset- und Property Management."

Informationen zur Transaktion auf einen Blick: Objekt: Büro- und Einzelhandelsgebäude 12000 m² Mietfläche, 203 StellplätzeLage: Berlin; Bezirk LichtenbergAssetklasse: Value AddKäufer: WALTER Beteiligungen und Immobilien AGVerkäufer: AKTIV- GroupVermittler: Angermann Investment Advisory AGRechtliche Beratung Käufer: Grothmann Klemm Kullak Geiser Rechtsanwälte

Über die WALTER Beteiligungen und Immobilien AG, Augsburg
Die WALTER Beteiligungen und Immobilien AG, Augsburg, ist eine unternehmerisch agierende Investmentgesellschaft, die in mittel- und langfristige Beteiligungen an wachstumsstarken Unternehmen sowie in Immobilienprojekte für den Eigenbestand und Projektentwicklungen investiert. Das mit hohem Eigenkapital ausgestattete, familiengeführte Unternehmen verfügt über umfassende Kompetenz auf dem Gebiet des Aufbaus, der Führung und der Weiterentwicklung von Firmen unterschiedlicher Größenordnung und deckt im Immobilienbereich die gesamte Wertschöpfungskette für Neubau- und Bestandsprojekte ab.

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

WALTER Beteiligungen und Immobilien AG, Böheimstraße 8, 86153 Augsburg
Vorstandssekretariat, Marlene Graeser, Telefon 0821 650510-21, marlene.graeser@walterag.deMedienkontakt:
Sebastian Brunner
Unternehmenskommunikation
Mobil: 0175/5604673
sebastian.brunner@brunner-communications.de



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Sebastian Brunner Communications
Schlagwort(e): Immobilien
20.09.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

611315  20.09.2017 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Hypoport Aktie stürzt ab - Zahlen enttäuschen
20.10.2017 - Evotec Aktie rauscht in die Tiefe - Shortseller schuld?
20.10.2017 - Syzygy legt Quartalszahlen vor
20.10.2017 - curasan: Planungen für 2017 werden gesenkt
20.10.2017 - Auden trennt sich von Teilen der OptioPay-Beteiligung
20.10.2017 - Aroundtown schließt Kapitalerhöhung ab
20.10.2017 - Metro sieht Impulse unter anderem im Onlinegeschäft
20.10.2017 - Uniper will Kraftwerk im Sommer stilllegen
20.10.2017 - Nordex Aktie: Jetzt wird es richtig kritisch!
20.10.2017 - CR Capital Real Estate: Kapitalherabsetzung wird umgesetzt


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen
20.10.2017 - Commerzbank Aktie: Kursziel deutlich erhöht, aber…
20.10.2017 - Daimler Aktie: So sehen die Experten die Quartalszahlen
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen


Kolumnen

20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR