DGAP-News: Staramba SE: Launch des bedeutenden Zukunftsprojektes Starambas VR Experience - Alpha-Test startet heute auf der Cloud-Plattform Steam

Nachricht vom 15.09.2017 (www.4investors.de) -

DGAP-News: Staramba SE / Schlagwort(e): Produkteinführung

Staramba SE: Launch des bedeutenden Zukunftsprojektes 'Staramba's VR Experience' - Alpha-Test startet heute auf der Cloud-Plattform Steam
15.09.2017 / 11:31


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Staramba SE: Launch des bedeutenden Zukunftsprojektes "Staramba's VR Experience" - Alpha-Test startet heute auf der Cloud-Plattform Steam

Berlin, 15. September 2017

Die im General Standard notierte Staramba SE (XETRA: 99SC) gibt den Start des Alpha-Tests ihrer selbst entwickelten Virtual-Reality-Software "Staramba's VR Experience" bekannt. Heute um 12 Uhr ist es soweit und der Vorhang für den Launch von Starambas revolutionärer Virtual-Reality-Software fällt. Die VR Experience wird auf Steam, der größten Online-Vertriebsplattform für Spielesoftware, zunächst für registrierte Alpha-Tester verfügbar sein. Das Feedback dieser User wird Staramba dabei helfen, das Projekt weiterzuentwickeln, auf ein noch höheres Level hinsichtlich der Usability und Bug Fixes zu heben, um letztlich die "VR Experience" binnen der nächsten 12 Monate weltweit auf den Markt zu bringen. "Staramba's VR Experience" bedient sich an Staramba's VR Datenbank, welche dank hochkomplexer und zugleich hochqualitativer Entwicklerarbeit aus mittlerweile über 7.000 Datensätzen besteht. In "Staramba's VR Experience" befinden sich Stars und Legenden aus Film, Musik, Sport und Gesellschaft. So gehört neben Weltfußballer Christiano Ronaldo von Real Madrid, auch NFL-Shootingstar Ezekiel Elliott von den Dallas Cowboys oder Elvis "The King" Presley zu den verfügbaren Celebrities.

"Wir sind stolz auf unsere wegweisende ,VR Experience' und freuen uns, dass es nun endlich losgeht. ,Staramba's VR Experience' wird in Zukunft einen wesentlichen Umsatz- und Ergebnisbeitrag für Staramba leisten. Nicht nur in Sachen VR Experience betreten wir buchstäblich eine neue Welt. Auch für Staramba als einer der First Mover eröffnet sich ein Markt mit in jeder Hinsicht hohem Potenzial", sagt Christian Daudert, CEO der Staramba SE.

_____________________________________________________________
Staramba SE (ISIN DE000A1K03W5) - General Standard/Regulierter Markt

Über Staramba SE
Die Staramba SE entwickelt und vertreibt fotogrammetrische 3D-Scanner, Apps, Games und fotorealistisch gedruckte 3D-Figuren aus Polymergips zusammen mit namhaften Lizenzgebern aus dem internationalen Sport und Entertainment. Hierzu zählen Spitzenmannschaften des europäischen Fußballs wie die deutsche Nationalmannschaft, FC Bayern München, Real Madrid, Arsenal London und FC Chelsea. Aus Film und Musik werden für UNIVERSAL, Bravado, ABG, Epic Rights und viele weitere Brands unter anderem Stars wie Elvis Presley, KISS, Kiesza und Roland Kaiser mit lizenzierten Staramba-Produkten vermarktet. Die gescannten Personen werden als 3D-Modelle in einer eigenen 3D-Datenbank vertrieben und in eigens entwickelte virtuelle Welten (VR Applikationen) implementiert. Des Weiteren werden Komplementärprodukte, basierend auf den 3D-Modellen im eigenen Online-Shop angeboten. Daneben existieren im In- und Ausland zertifizierte stationäre Partner, die mit dem Staramba 3D-Scanner 3D-INSTAGRAPH(R) jedermann scannen können, um mit den gewonnenen 3D-Daten personifizierte 3D-Produkte anzubieten. Die Staramba SE ist im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Erwartungen, Vermutungen und Prognosen der Geschäftsführung sowie ihr derzeit zur Verfügung stehender Informationen basieren. Die zukunftsgerichteten Aussagen sind nicht als Garantien der darin genannten zukünftigen Entwicklungen und Ergebnisse zu verstehen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, oder die Entwicklung der Staramba SE wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten deshalb nur an dem Tag, an dem sie gemacht werden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, die in dieser Mitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Staramba SE; Marc Heydrich, Investor Relations; Aroser Allee 66; 13407 Berlin; Deutschland; Telefon: +49 (0) 30 403 680 14-0; Fax: +49 (0) 30 403 680 14-1; E-Mail: heydrich@staramba.com; www.staramba.com











15.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Staramba SE

Aroser Allee 66

13407 Berlin


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 30 403 680 14-0
Fax:
+49 (0) 30 403 680 14-1
E-Mail:
heydrich@staramba.com
Internet:
www.staramba.com/
ISIN:
DE000A1K03W5
WKN:
A1K03W
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (General Standard)

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




610043  15.09.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.02.2018 - Deutsche Telekom: Höttges bleibt Vorstandschef, Dannenfeldt geht
21.02.2018 - cyan plant den Börsengang
21.02.2018 - ProSiebenSat.1: Dyson-Chef Conze wird Ebeling-Nachfolger
21.02.2018 - Gerry Weber erweitert Vorstand - neue Restrukturierungen
21.02.2018 - eMovements: Crowdfunding für Serienproduktion
21.02.2018 - Aixtron Aktie: Durchbruch nach oben geschafft?
21.02.2018 - Medigene Aktie: Kein Tag für schlechte Nerven
21.02.2018 - Heliad Equity Partners: Gewinnplus dank FinTech Group
21.02.2018 - Telefonica Deutschland kündigt Dividende an
21.02.2018 - Intershop will 2018 erneut operativ schwarze Zahlen erzielen


Chartanalysen

21.02.2018 - Aixtron Aktie: Durchbruch nach oben geschafft?
21.02.2018 - Medigene Aktie: Kein Tag für schlechte Nerven
21.02.2018 - Baumot Aktie profitiert von Daimler-News - Kaufsignal
21.02.2018 - Evotec Aktie: Kommt die Kursrallye wirklich?
21.02.2018 - 4SC Aktie: Das Ende der Kursparty?
20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie
20.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Achtung, Kaufsignal!
20.02.2018 - Steinhoff Aktie unter Druck: Schlechte News, aber…
20.02.2018 - Daimler Aktie: „Bad news” bringen keinen großen Schaden
20.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht sehr interessant aus!


Analystenschätzungen

21.02.2018 - mic: Fast 100 Prozent sind möglich
21.02.2018 - Deutsche Bank: Eine leichte Kritik
21.02.2018 - Vestas: Hochstufung beim Konkurrenten von Nordex
21.02.2018 - Deutsche Börse: Prognose erscheint konservativ
21.02.2018 - Patrizia Immobilien: Prognose kommt gut an
21.02.2018 - Rheinmetall: Langfristiger Wachstumswert
21.02.2018 - Covestro: 20 Euro Aufschlag
21.02.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Interessante Dividende möglich
21.02.2018 - Puma: Aktie wird hochgestuft
21.02.2018 - Vestas: Nordex-Konkurrent fliegt von der Liste


Kolumnen

21.02.2018 - Ende der Schönwetterperiode – Sarasin Kolumne
21.02.2018 - Aufbruchsstimmung in Südafrika - Commerzbank Kolumne
21.02.2018 - BASF Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
21.02.2018 - DAX: Neuer Anlauf auf 12.500-Punkte-Widerstand - UBS Kolumne
20.02.2018 - ZEW-Umfrage: Positives Konjunkturbild lässt Inflationserwartungen steigen - Nord LB Kolumne
20.02.2018 - Schwellenländerbörsen korrigieren nach glänzendem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
20.02.2018 - DAX: Bearish-Engulfing und schlechter ZEW - Donner + Reuschel Kolumne
20.02.2018 - Adidas Aktie: Seitwärtsphase hält an - UBS Kolumne
20.02.2018 - DAX: Erneut an wichtigem Widerstand abgeprallt - UBS Kolumne
19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR