DGAP-News: Baader Bank AG führt MDAX, SDAX und TECDAX-Aktien im Marktsegment 'global market' am Börsenplatz Wien ein

Nachricht vom 04.09.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Baader Bank AG / Schlagwort(e): Kooperation

Baader Bank AG führt MDAX, SDAX und TECDAX-Aktien im Marktsegment 'global market' am Börsenplatz Wien ein
04.09.2017 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
PresseinformationBaader Bank AG führt MDAX, SDAX und TECDAX-Aktien im Marktsegment "global market" am Börsenplatz Wien ein
Unterschleißheim, den 04.09.2017: Die Baader Bank weitet ihr Angebot im Handel im Marktsegment "global market" der Börse Wien auf MDAX, SDAX und TECDAX-Aktien aus. Um den österreichischen Anlegern eine attraktive Preisqualität zu bieten, werden künftig für die Preisbildung die Referenzmärkte XETRA sowie die Frankfurter Wertpapierbörse miteinbezogen. Als Marktführer für diese Art von Market Making in Europa sorgt die Baader Bank seit Mai dieses Jahres für die hohe Qualität in der Quotierung und Ausführung der Kundenorders vor Ort. Mit Aufnahme der neuen Werte unterstützt die Baader Bank weiterhin die "One-Stop-Shop Strategie" der Wiener Börse und bietet den österreichischen Anlegern eine weitere Möglichkeit in ausländische Aktien zu investieren. Das Marktsegement "global market" wächst somit um weitere 129 deutsche Werte.
Die Baader Bank handelt bereits seit Mitte des Jahres alle DAX-Titel und 130 US-Titel an der Börse Wien.
"Als österreichische Nationalbörse steht es uns gut zu Gesicht, der zentrale Marktplatz für den österreichischen Investor zu werden. Wir werden interessierten Anlegern den Weg zu spannenden Anlagemöglichkeiten weiter ebnen und freuen uns, dass uns die Baader Bank dabei als kompetenter Partner zügig unterstützt", erklärt Dr. Christoph Boschan, Vorstandsvorsitzender der Wiener Börse AG.
"Über den Ausbau der Kooperation mit der Börse Wien, freuen wir uns sehr. Es unterstreicht unser Bestreben, die Expansion der Baader Bank im Bereich Market Making international voranzutreiben", erklärt Nico Baader, Vorstandsvorsitzender der Baader Bank.Für weitere Informationen:
Baader Bank AG
Weihenstephaner Straße 4
85716 Unterschleißheim, Deutschland

Katharina Ariane Beyersdorfer
Senior Manager Group Management & Communication

T +49 89 5150 1016
F +49 89 5150 291016
M +49 172 6659 389

Katharina.Beyersdorfer@baaderbank.dehttp://www.baaderbank.de

Über die Baader Bank AG:
Die Baader Bank AG ist eine der führenden Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und 450 Mitarbeitern ist sie in den Geschäftsfeldern Market Making, Capital Markets, Institutional Brokerage, Asset Management Services, Banking Services und Research aktiv.

Die Baader Bank ist Market Maker für über 800.000 Finanzinstrumente in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie im außerbörslichen Handel.











04.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Baader Bank AG

Weihenstephaner Str. 4

85716 Unterschleißheim


Deutschland
Telefon:
+49 89 5150 1013
Fax:
+49 89 5150 1111
E-Mail:
communications@baaderbank.de
Internet:
www.baaderbank.de
ISIN:
DE0005088108
WKN:
508810
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




606371  04.09.2017 





PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.10.2017 - wallstreet:online beruft neue Vorstände
23.10.2017 - Eyemaxx erweitert Aktivitäten-Spektrum
23.10.2017 - Linde-Merger: Mindestannahmequote wird gesenkt
23.10.2017 - Mensch und Maschine: Neuer Cashflow-Rekord
23.10.2017 - BYD und Geely Aktien unter Druck: Der wackelnde Boden der Hype-Werte
23.10.2017 - Pantaflix holt Ex-Manager von ProSieben in den Vorstand
23.10.2017 - Euroboden: Zeichnungsfrist für Anleihe gestartet
23.10.2017 - Ergomed: PeproStat-News lassen Aktienkurs deutlich steigen
23.10.2017 - Jost Werke hebt die Prognose an
23.10.2017 - Evotec Aktie: Wo ist die Bremse?


Chartanalysen

23.10.2017 - BYD und Geely Aktien unter Druck: Der wackelnde Boden der Hype-Werte
23.10.2017 - Evotec Aktie: Wo ist die Bremse?
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt der neue Aufwärtstrend?
23.10.2017 - Staramba Aktie: Achtung, hier passiert etwas!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Was läuft hier?
20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?


Analystenschätzungen

23.10.2017 - Software AG: Positive Expertenstimmen für die Aktie
23.10.2017 - Hypoport Aktie: Chance auf die Wende nach oben? Das sagen Analysten!
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kurssprung voraus?
20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen
20.10.2017 - Commerzbank Aktie: Kursziel deutlich erhöht, aber…
20.10.2017 - Daimler Aktie: So sehen die Experten die Quartalszahlen
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?


Kolumnen

23.10.2017 - Tagung des EZB-Rats wirft ihre langen Schatten voraus - National-Bank
23.10.2017 - Goldman Sachs Aktie: Auf dem Weg zum Allzeithoch - UBS Kolumne
23.10.2017 - DAX: Die Unsicherheit bleibt hoch - UBS Kolumne
20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR