DGAP-News: S.E.A. Asset Management gibt neues Corporate Design und Erweiterung der Produktpalette bekannt

Nachricht vom 14.08.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: S.E.A. Asset Management Singapore Pte. Ltd. / Schlagwort(e): Fonds

S.E.A. Asset Management gibt neues Corporate Design und Erweiterung der Produktpalette bekannt
14.08.2017 / 10:42


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
///

ISIN LU1138637225 / ISIN LU1138637738 / ISIN LU1637742591 / ISIN LU1138639197 / ISIN LU1138641847PRESSEMITTEILUNG

S.E.A. Asset Management gibt neues Corporate Design und Erweiterung der Produktpalette bekannt

Singapur, 14. August 2017 - S.E.A. Asset Management Pte Ltd ("S.E.A. AM"), ein Boutiquemanager in Singapur, tritt ab sofort mit neuem Logo und neuem Corporate Design auf.

- NEUES FIRMENLOGO UND VERBESSTERTE INTERNETPR?SENZ Das neue Logo und Corporate Design pr?sentieren S.E.A. modern und neu. Zus?tzlich wurde mit dem Re-Branding die Internetpr?senz verbessert und mit weiteren Funktionen versehen.

- NEUE EUR ANLEIHEN FONDS TRANCHE - Aufgrund starker Nachfrage aus der Schweiz und Deutschland wurde eine neue w?hrungsgesicherte EUR Tranche aufgelegt - der S.E.A. Asian High Yield Bond Fund C (ISIN LU1637742591). Zeichnungen werden seit dem 7. August entgegengenommen.

S.E.A.'s Re-Branding erfolgt nachdem sich das Unternehmen erfolgreich positioniert hat und weiter über seine Wurzeln in der Verm?gensverwaltung hinaus gewachsen ist. Das Unternehmen hat den Gesch?ftsbereich Publikumsfondmanagement in den vergangenen drei Jahren weiter ausbauen k?nnen und feierte in 2017 sein 10-j?hriges Jubil?um.

"S.E.A. Asset Management hat die 10 millionen USD Assets under Management Marke überschritten und entwickelt sich weiter hin zu einem Boutique Fund Manager der im Markt für seine Expertise bei Asiatischen Anleihen und Asiatischen Nebenwerten bekannt ist" sagte Alexander Zeeh, CEO von S.E.A. AM. "Wir haben die Anzahl unserer Mitarbeiter in Singapur im Bereich Business Development ausgebaut. Im Raum Frankfurt haben wir zus?tzlich externen Berater für den Vertrieb in unserem Zielmarkt Deutschland engagiert."

Nach Aussage von Zeeh sollen "zus?tzliche Funktionalit?ten Verbesserungen der S.E.A. Internetseite neuen und bereits existierenden Investoren in S.E.A. Funds den Zugriff auf Informationen vereinfachen. Die verbesserten Funktionalit?ten werden durch die Software FactsheetLIVE(TM) der in München ans?ssigen Firma Cleversoft Financial Solutions erm?glicht".

Über S.E.A. Asset Management Pte Ltd
S.E.A. Asset Management Pte Ltd ist ein unabhängiger Finanzdienstleister bietet individuelle Asset und Fonds Management-Lösungen für private zugelassene Anleger und institutionelle Investoren. Die Firma ist spezialisiert auf asiatische Aktien und asiatischen Hochzinsanleihen. S.E.A. wurde 2007 gegründet.www.seagroup.com.sgÜber S.E.A. Funds SICAV
S.E.A. Funds ist ein UCITS SICAV in Luxemburg inkorporierter Dachfond. S.E.A. Funds. Depotbank ist DZ PRIVATBANK S.A. mit Sitz in Luxembourg. Verwaltungsgesellschaft ist IPConcept (Luxemburg) S.A.. Geprüft wird S.E.A. Funds von KPMG Luxembourg.

MEDIEN KONTAKT:

Alexander Zeehalexander.zeeh@seagroup.com.sg
Tel. (65) 6732 4864

For more information, visit: www.seagroup.com.sg

WICHTIGE INFORMATIONEN

Diese Mitteilung ist weder ein direktes noch ein indirektes Angebot in Schweiz, Oesterreich oder in einer anderen Jurisdiktion, in der ein derartiges Angebot nach der Gesetzgebung oder Regulierung aufgrund des anwendbaren Rechts verboten wäre. Diese Mitteilung stellt keine Aufforderung zur Zeichnung und ist durch lediglich der Information. Nichts darin enthaltenen Informationen Anlage-, Rechts-, Steuer- oder sonstige Beratung noch ist es nur in einer Anlage oder andere Entscheidung auf sie berufen kann. Der Fonds ist ein Teilfonds von S.E.A. Fonds. S.E.A. Fonds ist eine in Luxemburg Umbrella-Fonds mit getrennter Haftung zwischen den Teilfonds. Kopien des aktuellen Prospekt des Fonds, wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) und die Jahresrechnung (wie Jahresbericht und Halbjahresbericht) kann kostenlos in deutscher und englischer Sprache von S.E.A. erhalten werden Asset Management Pte Ltd, 230 Orchard Road, # 10-232 Faber House, Singapur 238854 und der DZ BANK AG, Platz der Republik, D-60265 Frankfurt am Main, Deutschland und IPConcept (Luxemburg) SA, 4, rue Thomas Edison, Boîte postale. 661, L - 1445 Luxemburg. Kopien des aktuellen Prospekt des Fonds, wesentlichen Anlegerinformationen (KIID), Jahres- und Halbjahresbericht können kostenlos beim Schweizer Vertreter, IPConcept (Schweiz) AG, In Gassen 6, CH-8022 Zürich bezogen werden. Zahlstelle in der Schweiz ist die DZ PRIVATBANK (Schweiz) AG, Münsterhof 12, CH-8022 Zürich. Zustaendigkeit fuer Vertrieb in der Schweiz an qualifizierte Anleger hat Zürich. Jede Zeichnung von Aktien müssen auf Informationen im Prospekt, KIID und Jahresbericht des Fonds beruhen. Anteile stehen nicht zum Verkauf Staat oder Gerichtsbarkeit, in der ein solcher Verkauf verboten wäre oder ist. Anleger sollten sich nur auf den Verkaufsprospekt des Fonds verlassen, wenn bei der Entscheidung in den Fonds zu investieren. Anteile dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder an US-Personen angeboten, verkauft oder verteilt werden. Der Fonds wird von der Monetary Authority of Singapore und Anteile an den Fonds nicht zugelassen oder anerkannt sind nicht in Singapur an den Einzelhandel Öffentlichkeit angeboten werden dürfen; und schriftlichen Unterlagen in Zusammenhang mit dem Angebot ausgegeben ist kein Prospekt im Sinne der Securities and Futures Act und dementsprechend gilt gesetzliche Haftung nach dem Securities and Futures Act in Bezug auf den Inhalt von Prospekten nicht. Die darin vertretenen Ansichten sind denen des Verwalters zu der Zeit und Änderungen vorbehalten. Alle Informationen und Meinungen in diesem Material ausgedrückt wurden aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden und in gutem Glauben zu sein, aber keine Zusicherung oder Gewährleistung, weder ausdrücklich noch implizit, hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit übernommen. Der Preis der Aktien und Fremdwährungen sowie nach oben und der Preis wird abhängig von den Schwankungen an den Finanzmärkten außerhalb S.E.A. Kontrolle als Ergebnis ein Anleger möglicherweise nicht zurück den investierten Betrag nach unten gehen. Die vergangene Performance ist für zukünftige Wertentwicklung. Die Bezugnahme auf eine Sicherheit ist keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar, dass. Holdings und Zuweisungen sind Änderungen vorbehalten. Historische Daten können sich von Zeit zu Zeit berichtigen. Grundlage für die Anträge auf Anteile des Fonds muss immer der aktuelle Verkaufsprospekt, Key Investor Information Document (KIID), Jahres- / Halbjahresbericht oder Statuten. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots dar, sondern dient allein der Orientierung und Darstellung von möglichen geschäftlichen Aktivitäten. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und sind daher unverbindlich. Soweit in dieser Ausarbeitung Aussagen über Preise, Zinssätze oder sonstige Indikationen getroffen werden, beziehen sich diese ausschließlich auf den Zeitpunkt der Erstellung der Ausarbeitung und enthalten keine Aussage über die zukünftige Entwicklung, insbesondere nicht hinsichtlich zukünftiger Gewinne oder Verluste. Diese Ausarbeitung stellt ferner keinen Rat oder Empfehlung dar. Wichtiger Hinweis: Wertpapiergeschäfte sind mit Risiken, insbesondere dem Risiko eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals, verbunden. Sie sollten sich deshalb vor jeder Anlageentscheidung eingehend persönlich unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Vermögens- und Anlagesituation beraten lassen und Ihre Anlageentscheidung nicht allein auf diese Informationen stützen. Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihre Kredit- und Wertpapierinstitute. Die Zulässigkeit des Erwerbs eines Wertpapiers kann an verschiedene Voraussetzungen - insbesondere Ihre Staatsangehörigkeit - gebunden sein. Bitte lassen Sie sich auch hierzu vor einer Anlageentscheidung entsprechend beraten.











14.08.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



601213  14.08.2017 





PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.10.2017 - GK Software will Wandelanleihe ausgeben
18.10.2017 - init will eigene Aktien kaufen
18.10.2017 - Naga Group: Trotz Umsatzplus konstanter Verlust
18.10.2017 - Puma will 2017 mehr verdienen als bisher geplant
18.10.2017 - Hochtief will spanische Abertis übernehmen - milliardenschwerer Deal
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - Vonovia und SNI vereinbaren Kooperation - Internationalisierung zum Ziel?
18.10.2017 - Aumann bringt „bad news” - Aktie rutscht ab und zieht MBB mit
18.10.2017 - Berentzen: Investoren erhalten ihr Geld
18.10.2017 - Hörmann Industries: Drei Zukäufe


Chartanalysen

18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären
18.10.2017 - Geely Aktie: Volvos Tesla-Attacke lässt alle kalt
18.10.2017 - paragon Aktie nach dem Voltabox - Börsengang: ist die Luft raus?
17.10.2017 - Commerzbank Aktie: Es winken gute Nachrichten
17.10.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
17.10.2017 - Daimler Aktie: Das sollten Anleger wissen!
17.10.2017 - Geely Aktie: Darauf sollten alle achten!
17.10.2017 - co.don Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
17.10.2017 - BYD Aktie: Eine ganz wichtiger Impuls!


Analystenschätzungen

18.10.2017 - Unicredit: Plus 20 Prozent
18.10.2017 - BMW: 43 Prozent sind machbar
18.10.2017 - Volkswagen: Daimler liegt nicht vorne
18.10.2017 - Siemens Gamesa: Folgen der Warnung beim Nordex-Konkurrenten
18.10.2017 - ProSiebenSat.1: Hoffnung am Werbemarkt
18.10.2017 - ASML Aktie: Ein neues Kursziel von der Commerzbank
18.10.2017 - Nemetschek Aktie: Ausblick auf die Quartalszahlen
18.10.2017 - Deutsche Bank: Ein Blick in die USA
18.10.2017 - Ceconomy: Ein kleiner Zuschlag
18.10.2017 - Daimler: Konsens kann zu niedrig sein


Kolumnen

18.10.2017 - Asien bleibt stark - AXA IM Kolumne
18.10.2017 - Öl - Zunehmende Spannungen lassen Ölpreise steigen - Commerzbank Kolumne
18.10.2017 - China: Der 19. Volkskongress beginnt - National-Bank
18.10.2017 - Infineon Aktie: Ausbruch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
18.10.2017 - DAX: Kampf um 13.000-Punkte-Widerstand geht weiter - UBS Kolumne
17.10.2017 - Deutschland: Konjunkturerwartungen bleiben (vorsichtig) optimistisch - Nord LB Kolumne
17.10.2017 - ZEW-Konjunkturerwartungen klettern auch im Oktober weiter nach oben - VP Bank Kolumne
17.10.2017 - Auf der Suche nach neuen Warnsignalen an den Anleihemärkten der Schwellenländer – Sarasin Kolumne
17.10.2017 - Drohungen aus Nordkorea lassen die Kapitalmärkte kalt - National-Bank
17.10.2017 - Österreich steht vermutlich vor einem Regierungsbündnis von ÖVP und FPÖ - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR