DCI AG geht weitreichende Partnerschaft mit 1WorldSync zur Anreicherung von Produktcontent für Brands und Händler ein

Nachricht vom 04.08.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 04.08.2017 / 12:49

DCI AG, ein führender deutscher Anbieter von Datenbankservices, hat sich mit 1WorldSync, dem führenden Anbieter für Produktcontent-Lösungen, auf eine tiefgreifende Partnerschaft geeinigt, um Brands und Händler vollumfänglich mit Produktinhalten auszustatten.
DCI's Asset- und Dokumenten-Management-Software wird die Produktdaten, die Hersteller und Lieferanten über die 1WorldSync Lösung für Handelspartner bereitstellen, verwalten und aufbereiten. DCI wird Inhalte inkl. einzigartiger SEO Texte, Produktbilder und relevanter Attribute mit Hilfe des von 1WorldSync zur Verfügung stehenden Datenservices optimieren, um Daten vielseitiger und einfacher zu nutzen. Das umfassende Industrie- und Handelsfachwissen, die stabilen Programme und Datenbanken beider Unternehmen werden Unternehmen dabei helfen, zuverlässige und angereicherte Produktdaten zu erhalten.

DCI's Content Factory ist ein schnelles und kosteneffizientes System mit großem Nutzen für alle Arten von Produkt- und Handelsdaten in unterschiedlichen Sprachen. Strukturierte Arbeitsabläufe ermöglichen der DCI Content Factory schnell auf die die Kunden- und Industrieanforderungen zu reagieren und diese umzusetzen. Unterstützt durch 1WorldSyncs marktführende Produktinformations-Cloud für die Erfassung und Publikation von Produktcontent haben Kunden die Möglichkeit jederzeit auf korrekte und verlässliche Produktinformationen, zur Steigerung ihres Umsatzes und der Kundenzufriedenheit, zurückzugreifen.

"Wir fühlen uns sehr geehrt eine wichtige Rolle bei der Erweiterung des Serviceangebots der 1WorldSync zu spielen", sagt Sascha Neubacher, Chief Sales Officer der DCI AG. "Omni-Channel Handel ermöglicht Verkäufern, sowohl den Umsatz zu steigern als auch die Markenbekanntheit und die -treue zu verbessern. Die Basis dafür sind durchgängig digitale Produktinformationen als essentieller Touchpoint der Customer Journey. Unsere Partnerschaft erweitert unser gemeinsames Portfolio in den Hauptmärkten Europas und Nordamerikas."

"Vollständiger und einheitlicher Produktcontent werden in der heutigen Welt des Omni-Channels sehr kritisch betrachtet", sagt Dan Wilkinson, CCO der 1WorldSync. "1WorldSync stellt Brands und Einzelhändlern eine durchgehende Lösung für einheitlichen Produktcontent entlang der gesamten Wertschöpfungskette zur Verfügung, um zu gewährleisten, dass Daten überall akkurat bereitgestellt werden - ob online, im Store oder auf einem Mobilgerät. Wir freuen uns sehr in DCI einen Partner gefunden zu haben, mit dem wir Brands und Einzelhändler dabei unterstützen können, ihre Ansprüche an verlässlichen Produktcontent zu erfüllen.

Für weitere Informationen über DCI's Content Services, besuchen Sie http://www.dci.de/services-and-products/content-services-de/. Für weitere Informationen über 1WorldSyncs Supply Chain Enablement Service, besuchen Sie http://www.1worldsync.com/lieferkette-enablement/?lang=de.Über DCI
DCI AG ist eine Aktiengesellschaft mit Standorten in den USA, Deutschland, Singapur und Rumänien.
DCI wurde 2000 mit dem Ziel gegründet Händler und Lieferanten aus Europa, Asien und Amerika, durch die Bereitstellung der bestmöglichen Software, die Unternehmen bei der Verwaltung ihrer Produktdatenbank und dem Informationsfluss unterstützt, zu vernetzten.
Das Unternehmen entwickelt Produkte und Services, die den Handel einfacher machen und Datenmanagement-Probleme lösen, um Geschäfte effizienter zu machen. Angebot und Nachfrage aufeinander abstimmen, Verkauf steigern, Optimierung von E-Mail-Marketingkampagnen sind nur einige der Ziele, die Kunden mit der Hilfe von DCI erreicht haben. Für weitere Informationen besuchen Sie www.dci.de.Über 1WorldSync
1WorldSync ist der führende Anbieter für Produktcontent-Lösungen und unterstützt mehr
als 25.000 Marken und ihre Handelspartner in über 60 Ländern dabei, korrekte und
verlässliche Inhalte mit Kunden und Konsumenten zu teilen, damit diese gut informierte
Entscheidungen über ihre Einkäufe, ihren Lebensstil und ihr Wohlbefinden treffen können.
Mit der Technologie-Plattform und den Experten-Services liefert 1WorldSync
maßgeschneiderte Lösungen für die unterschiedlichen Anforderungen der Industrie.
1WorldSync ist der einzige Anbieter für Produktcontent-Lösungen und GDSN basierter
Datenpool mit ISO 27001 Zertifizierung. Für mehr Informationen besuchen Sie bittehttp://www.1worldsync.de/

Kontakt:
Elisabeth Bauer
Head of Finance and Controlling
DCI Database for Commerce and Industry AG
Enzianstr. 2, 82319 Starnberg, Germany
Telefon: +49 8151-265-522
Telefax: +49 8151-265-80522
Email: ebauer@dci.de


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: DCI Database for Commerce and Industry AG
Schlagwort(e): Informationstechnologie
04.08.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
DCI Database for Commerce and Industry AG

Enzianstrasse 2

82319 Starnberg


Deutschland
Telefon:
+49 (0)8151-265-0
Fax:
+49 (0)8151-265-150
E-Mail:
info@dci.de
Internet:
www.dci.de
ISIN:
DE000A11QU11
WKN:
A11QU1
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, München (m:access), Stuttgart; Open Market (Basic Board) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


598945  04.08.2017 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Hypoport Aktie stürzt ab - Zahlen enttäuschen
20.10.2017 - Evotec Aktie rauscht in die Tiefe - Shortseller schuld?
20.10.2017 - Syzygy legt Quartalszahlen vor
20.10.2017 - curasan: Planungen für 2017 werden gesenkt
20.10.2017 - Auden trennt sich von Teilen der OptioPay-Beteiligung
20.10.2017 - Aroundtown schließt Kapitalerhöhung ab
20.10.2017 - Metro sieht Impulse unter anderem im Onlinegeschäft
20.10.2017 - Uniper will Kraftwerk im Sommer stilllegen
20.10.2017 - Nordex Aktie: Jetzt wird es richtig kritisch!
20.10.2017 - CR Capital Real Estate: Kapitalherabsetzung wird umgesetzt


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen
20.10.2017 - Commerzbank Aktie: Kursziel deutlich erhöht, aber…
20.10.2017 - Daimler Aktie: So sehen die Experten die Quartalszahlen
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen


Kolumnen

20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR