DGAP-News: ?True Leaf erreicht Endstadium im Zulassungsverfahren für eine Lizenz zur Produktion von Marihuana in Kanada

Nachricht vom 19.07.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: True Leaf Medicine International Ltd. / Schlagwort(e): Zulassungsgenehmigung/Prognose

?True Leaf erreicht Endstadium im Zulassungsverfahren für eine Lizenz zur Produktion von Marihuana in Kanada
19.07.2017 / 09:06


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
True Leaf erreicht Endstadium im Zulassungsverfahren für eine Lizenz zur Produktion von Marihuana in Kanada

True Leaf kommt Health Canadas Anforderung von geänderten Unterlagen zur abschließenden Überprüfung nach

Michael Harcourt, Vorsitzender von True Leaf, berichtet

Vancouver, Kanada - (19. Juli 2017) - True Leaf Medicine Inc. (True Leaf), eine Tochter von True Leaf Medicine International Ltd. (MJ:CSE) (TLA:FWB) (TRLFF:OTCQB), befindet sich nun in der letzten Phase des Antragsverfahrens für die Erteilung einer Lizenz zur Produktion von Marihuana in Kanada.

Das Unternehmen beantwortete heute ein Auskunftsersuchen von Health Canada im Hinblick auf seinen geplanten Betrieb in Lumby (B.C.).

Das Ersuchen wurde im Rahmen der eingehenden Begutachtungs- und Sicherheitsüberprüfungsphase des Zulassungsverfahrens gemäß den Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations (ACMPR) von Health Canada gestellt. Sobald True Leaf diese Endphase erfolgreich durchlaufen hat, kann das Unternehmen mit der Erteilung einer Lizenz zum Anbau von Cannabis und der Produktion von Marihuana in Kanada rechnen. Health Canada wird anschließend eine Inspektion anberaumen, um zu überprüfen, dass True Leaf die Auflagen der ACMPR erfüllt. Sollte True Leaf diesen Schritt erfolgreich abschließen, wird Health Canada True Leaf eine Lizenz zum Verkauf von Cannabisprodukten in Kanada erteilen.

Mit dem ACMPR-Verfahren bereitet sich Kanada auf die Verabschiedung des für 2018 erwarteten Cannabis Act, das die Legalisierung, die Regulation und die Kontrolle von Marihuana regeln wird, vor. True Leaf wird mit allen Mitteln sicherstellen, dass es den von Health Canada geregelten Bestimmungen dieses neuen Gesetzes genügt, so dass True Leaf Zugang zu allen Aspekten der Herstellung und Aufzucht von Marihuana hat, die lizenzierten Produzenten gewährt werden.

True Leaf-CEO Darcy Bomford betreut den Antrag von True Leaf, seit dieser am 19. Juli 2013 erstmals bei Health Canada eingereicht wurde. "Es war ein langer Prozess", sagte er, "aber das Team von True Leaf ist sich voll und ganz im Klaren darüber, wie wichtig es ist, dass alles von Anfang an stimmen muss, und sicherzustellen, dass Sicherheit und Qualität an erster Stelle stehen. Wir glauben fest an die heilenden Kräfte von Cannabis und sind bestrebt, die Lebensqualität unserer Kunden zu verbessern. Deshalb stehen wir vollkommen hinter den Bemühungen von Health Canada, eine sichere und qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten."

In den zuletzt eingereichten Unterlagen beantwortet True Leaf die eingehenden Fragen von Health Canada zu der Größe, der Kapazität, den vor Ort getroffenen Sicherheitsmaßnahmen und den zukünftigen Expansionsplänen in Bezug auf die Anlage. True Leaf arbeitet mit Branchenexperten zusammen, um sicherzustellen, dass das Unternehmen die Anforderungen an die Betriebs-, Anlagen-, Sicherheits- und Berichterstattungsverfahren während dieser Phase des ACMPR-Zulassungsverfahrens erfüllt oder übertrifft.

Der Plan für die erste Phase sieht zurzeit eine 48.000 Quadratfuß große Anlage vor, die die ACMPR-Anforderungen erfüllen wird. Sobald größere Lagerbestände erfordert werden, wird True Leaf seinen Betrieb auf Grundlage seiner zugelassenen Produktionskapazität ausbauen, um die Marktnachfrage zu befriedigen.

Die Anlage wird voraussichtlich im April 2018 mit einem Produktionsziel von 5.200 Kilogramm Cannabis pro Jahr in Betrieb gehen.

True Leaf ist einer von 428 Antragstellern, die sich in der eingehenden Begutachtungsphase für eine Lizenz zur Herstellung von Marihuana befinden. Insgesamt erhielt Health Canada 1.655 Anträge Im Rahmen der Access of Cannabis for Medical Purposes Regulations (ACMPR). Heute gibt es lediglich 52 zugelassene Produzenten in Kanada.

Während True Leaf das ACMPR-Antragsverfahren durchläuft, hat das Unternehmen durch die Gründung von True Leaf Pet, seiner Tochter für Haustierprodukte, Mehrwert für seine Aktionäre geschaffen. Das Unternehmen vertreibt seit 2015 hanfbasierte Nahrungsergänzungsmittel für Haustiere, die mittlerweile in ganz Nordamerika und in Europa erhältlich sind. Die Tätigkeit in der Haustierbranche stellt für True Leaf eine wertvolle Erfahrung dar, die es bei der Entwicklung seiner zukünftigen auf Gesundheit und Wellness ausgerichteten Palette von Cannabisprodukten mit hohem CBD-Gehalt für Menschen nutzen wird, sobald das Unternehmen als lizenzierter Hersteller zugelassen wird.Über True Leaf:

True Leaf Medicine International Ltd. drängt über seine hundertprozentige Tochter True Leaf Pet mit einem Sortiment an Kausnacks und Nahrungsergänzungsmitteln auf Hanfbasis in den globalen 104,9-Milliarden-Dollar-Heimtiermarkt. Diese Produkte sollen in Kanada, den USA und Europa über Vertriebskanäle für Naturheilkunde und Tiermedizin vertrieben werden. Darüber hinaus hat True Leaf Medicine Inc., eine weitere Tochter des Unternehmens, bei der kanadischen Gesundheitsbehörde Health Canada einen Antrag auf Lizenzierung als kanadischer Marihuanaproduzent im Rahmen der Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations (ACMPR) gestellt. Das Unternehmen hat die erste und zweite Stufe des Selektionsverfahrens von Health Canada erfolgreich durchlaufen und wartet nun auf die Erteilung einer Unbedenklichkeitserklärung und einer Zulassung zur Pre-License-Inspektion.

www.trueleaf.com

Ansprechpartner für Medien:
Paul Sullivan
BreakThrough Communications
p.sullivan@breakthroughpr.com
Tel: 604-685-4742
Mobil: 604-603-7358

Ansprechpartner für Anleger
Kevin Bottomley
Director und Corporate Relations
kevin@trueleaf.com
Mobil: 778.389.9933

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!











19.07.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
True Leaf Medicine International Ltd.

32 - 100 Kalamalka Lake Road

V1T 9 G1 Vernon (BC)


Kanada
Telefon:
+17783899933
E-Mail:
kevin@trueleaf.com
Internet:
www.trueleaf.com
ISIN:
CA89785C1077, CA89785C1077
WKN:
, A0Q3EE
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart; Open Market in Frankfurt; Canadian Venture Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




593807  19.07.2017 





PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

15.12.2017 - co.don: Konzernchef Hessel geht
15.12.2017 - Steinhoff versilbert PSG-Anteile - Aktie fällt
15.12.2017 - innogy Aktie: So unterschiedlich können Reaktionen ausfallen
15.12.2017 - CropEnergies: Aktie der Südzucker-Tochter unter Druck - Quartalszahlen
15.12.2017 - mic AG: Kapitalerhöhung über Börsenkurs!
15.12.2017 - Siemens verstärkt Aktivitäten im Bereich Digitalisierung
15.12.2017 - Hönle erreicht die Prognosen
15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
15.12.2017 - Nordex Aktie: Gut aufpassen!


Chartanalysen

15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!


Analystenschätzungen

15.12.2017 - SFC Energy: Kursziel für die Aktie massiv erhöht!
15.12.2017 - Aurubis: Neue Analystenstimmen zur Aktie
15.12.2017 - Commerzbank Aktie: Trotz Verkaufsempfehlung Ausbruch bestätigt
15.12.2017 - Wirecard Aktie: Immer noch Aufwärtspotenzial
15.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Kursziel!
15.12.2017 - Hapag-Lloyd: Rating-Ausblick erhöht
14.12.2017 - RWE Aktie: Übertriebene Verluste nach der innogy-Gewinnwarnung?
14.12.2017 - Siemens: Top-Aktie für das kommende Jahr?
14.12.2017 - mutares Aktie: Positive Neuigkeiten
14.12.2017 - Aixtron: Profitiert der Konzern von Apple und Finisar?


Kolumnen

15.12.2017 - EZB gibt sich skeptisch hinsichtlich eines „selbsttragenden Preisauftriebs” - Commerzbank Kolumne
15.12.2017 - Volkswagen Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
15.12.2017 - DAX: Hohe Volatilität vor Verfallstag - UBS Kolumne
14.12.2017 - Mario Draghi zeigt sich entspannt - VP Bank Kolumne
14.12.2017 - US-Steuerreform: Impulse für mehr Wachstum in 2018 - Nord LB Kolumne
14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank
14.12.2017 - Fed strafft weiter, weitere Anhebungen im kommenden Jahr wahrscheinlich - Commerzbank Kolumne
14.12.2017 - Siemens Aktie: Bodenbildung möglich - UBS Kolumne
14.12.2017 - DAX: Spannung nach der Zinsentscheidung der Fed - UBS Kolumne
14.12.2017 - Janet Yellen schmeißt zum Abschied noch eine letzte Runde - VP Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR