DGAP-News: GESCO stärkt zweitgrößtes Segment Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie mit Investitionen in Kapazitätserweiterung und Automatisierung

Nachricht vom 17.07.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Gesco AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges

GESCO stärkt zweitgrößtes Segment Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie mit Investitionen in Kapazitätserweiterung und Automatisierung (News mit Zusatzmaterial)
17.07.2017 / 17:51


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Wuppertal, 17. Juli 2017 - Die im Prime Standard notierte GESCO AG stärkt ihren Bereich Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie. In diesem Segment sind Unternehmen zusammengefasst, die vom Megatrend "Gesundheit und Wohlbefinden" profitieren und dabei endverbrauchernahe Märkte wie Medizintechnik, Kosmetik, Hygiene und Ernährung bedienen. Zu diesem zweitgrößten Segment der GESCO-Gruppe gehören sechs Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von rund 120 Mio. EUR und rund 730 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Es zeichnet sich durch einen robusten Geschäftsverlauf aus, der von konjunkturellen Schwankungen vergleichsweise wenig betroffen ist.

In den vergangenen beiden Geschäftsjahren haben die Unternehmen dieses Segments rund 14 Mio. EUR in ihre technische Ausstattung investiert, weitere rund 10 Mio. EUR sollen im laufenden Geschäftsjahr folgen. Schwerpunkte bilden Kapazitätserweiterungen für weiteres Wachstum sowie Automatisierungslösungen zur Efffizienzsteigerung.

So wurde am Freitag vergangener Woche bei der Haseke GmbH & Co. KG in Porta Westfalica eine neue Fertigungshalle eingeweiht, die die Montagekapazitäten des Unternehmens deutlich erweitert. In seinen Geschäftsbereichen "Medical" und "Industry" entwickelt und vertreibt Haseke Trag- und Schwenkarme sowie Steuergehäuse und Displayhalterungen. Die ergonomisch optimierten Produkte werden unter anderem in der Medizintechnik, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Automatisierungstechnik eingesetzt. Das Unternehmen verzeichnet seit vielen Jahren stetig steigende Umsätze.

Weitere Investitionsschwerpunkte betreffen die AstroPlast Kunststofftechnik GmbH & Co. KG, die Frank-Gruppe, die Hubl GmbH sowie die Setter-Gruppe. AstroPlast, Hersteller von hochpräzisen Kunststoffspritzgussteilen, schließt in diesem Jahr den Umzug an einen neu errichteten, hochmodernen Firmensitz mit optimierter Logistik ab. Die Frank-Gruppe nimmt eine weitere automatisierte Schmiedelinie in Betrieb, auf der unter anderem eine neue Produktgruppe landwirtschaftlicher Verschleißteile gefertigt wird. Zugleich erhöhen die Automatisierungslösungen die Wettbewerbsfähigkeit des führenden europäischen Anbieters landwirtschaftlicher Verschleißteile.

Auch die Hubl GmbH hat sich den Ausbau ihrer Fertigungskapazitäten auf die Fahnen geschrieben und wird in diesem Jahr den Spatenstich für einen Erweiterungsbau vornehmen. Hubl beliefert als Spezialist für hochwerte High-End-Edelstahlanwendungen unter anderem die Biotech-, Pharma-, Medizin- und Lebensmittelindustrie. Die Setter-Gruppe, führender Anbieter von Papierstäbchen für die Hygiene- und Süßwarenindustrie, erweitert ihre Produktionskapazität am Stammsitz in Emmerich und in den USA.

Dr. Eric Bernhard, Vorstandsvorsitzender der GESCO AG: "Unsere PORTFOLIOSTRATEGIE 2022 sieht gezielte Investments bei denjenigen Projekten vor, die die höchste Rendite auf das eingesetzte Kapital erzielen. Wir stellen jedes Investitionsvorhaben kritisch auf den Prüfstand und investieren bewusst in Projekte zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und zur Expansion, wodurch Unternehmen ihre im Wettbewerb führende Position weiter ausbauen und ihre Ergebnisse steigern können. Im Segment Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie sehen wir hierfür von positiven Megatrends getragene Wachstumsperspektiven bei vergleichsweise stabilen, konjunkturresistenten Endmärkten."

Foto:
Einweihung der neuen Fertigungshalle bei der Haseke GmbH & Co. KG in Porta Westfalica am 14. Juli 2017. V. l. n. r.: Landtagsabgeordnete Kirstin Korte, Oliver Gubela (Wirtschaftsförderung), Dr. Eric Bernhard (Vorstandsvorsitzender GESCO AG), Uwe Kunitschke (geschäftsführender Gesellschafter Haseke) und Bürgermeister Bernd Hedtmann.

Über GESCO
Die GESCO AG ist eine Industriegruppe mit markt- und technologieführenden Unternehmen der Investitionsgüterindustrie mit Schwerpunkten in der Produktionsprozess-Technologie, Ressourcen-Technologie, Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie sowie der Mobilitäts-Technologie. Als im Prime Standard börsennotierte Gesellschaft eröffnet die GESCO AG privaten und institutionellen Anlegern den Zugang zu einem Portfolio mit Hidden Champions des industriellen deutschen Mittelstands.

Investor Relations ( Oliver Vollbrecht
Tel. 0202 24820-18 ( Fax 0202 24820-49
E-Mail: info@gesco.de ( Internet: www.gesco.de
 


Zusatzmaterial zur Meldung:Bild: http://newsfeed2.eqs.com/gesco/593393.htmlBildunterschrift: Einweihung der neuen Fertigungshalle bei der Haseke GmbH & Co. KG in Porta Westfalica am 14. Juli 2017. V. l. n. r.: Landtagsabgeordnete Kirstin Korte, Oliver Gubela (Wirtschaftsförderung), Dr. Eric Bernhard (Vorstandsvorsitzender GESCO AG), Uwe Kunitschk
17.07.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Gesco AG

Johannisberg 7

42103 Wuppertal


Deutschland
Telefon:
+49 (0)202 248200
Fax:
+49 (0)202 2482049
E-Mail:
gesco@gesco.de
Internet:
www.gesco.de
ISIN:
DE000A1K0201
WKN:
A1K020
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




593393  17.07.2017 





PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

13.12.2017 - 4SC Aktie im Plus - Millionenzahlung von Immunic
13.12.2017 - Evotec Aktie: Ein Volltreffer und aktuelle News!
13.12.2017 - Wirecard: Achtung, Neuigkeiten!
12.12.2017 - K+S und Gerstungen beenden Streit um Abwasserentsorgung per Vergleich
12.12.2017 - Comdirect Bank: Wechsel im Vorstand
12.12.2017 - TUI: Daimler-Manager Zetsche soll Aufsichtsratschef werden
12.12.2017 - Ergomed und Allergy Therapeutics vereinbaren Entwicklungs-Kooperation
12.12.2017 - Steinhoff: Gute Nachrichten im Anmarsch?
12.12.2017 - Gesco: Mögliche Millionen-Last aus Kartellverfahren
12.12.2017 - Steinhoff kurz vor Anteilsverkäufen? Spekulationen um PSG Group und KAP Industrial


Chartanalysen

12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?
11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader
11.12.2017 - Evotec Aktie: Steht der Ausbruch bevor? Aktuelle News!
11.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Crash vorbei?
08.12.2017 - Zeal Network Aktie: Trendwende nach der Baisse in Sicht?
08.12.2017 - Evotec Aktie: Jetzt kommt Schwung in die Sache!


Analystenschätzungen

12.12.2017 - E.On Aktie: Dreht der Trend jetzt nach oben?
12.12.2017 - Morphosys Aktie: Bildet sich hier ein Top?
12.12.2017 - SGL Carbon Aktie massiv im Plus: Was ist hier los?
12.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: besonders attraktives Profil
11.12.2017 - Unicredit Aktie fair bewertet? Das sagen Analysten!
11.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Vorsicht, Bullenfalle?
11.12.2017 - Wacker Chemie: Deutsche Bank schiebt die Aktie an
11.12.2017 - Bayer Aktie: Zwei neue Expertenstimmen
11.12.2017 - Medigene: 19 Euro sind das Ziel
11.12.2017 - Wirecard: Kaufen nach der Ankündigung


Kolumnen

12.12.2017 - Finanzmarktexperten blicken optimistisch ins Jahr 2018 - Nord LB Kolumne
12.12.2017 - Platin zu Gold – eine Preislücke, die geschlossen wird? - Commerzbank Kolumne
12.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Jahreshoch noch möglich - UBS Kolumne
12.12.2017 - DAX: Rückfall in die Trading-Range - UBS Kolumne
11.12.2017 - ICO – Das smartere Crowdfunding oder nur ein vorübergehender Hype?
11.12.2017 - Apple Aktie: Abwärtstrend angesteuert - UBS Kolumne
11.12.2017 - DAX: Ausbruch über 13.000 Punkte in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
08.12.2017 - Bitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
08.12.2017 - USA: Starker Beschäftigungsaufbau, nur schwacher Lohndruck! - Nord LB Kolumne
08.12.2017 - China Außenhandel: Binnendynamik (noch) robust; Made in China gefragt - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR