EXKLUSIV: 3.000 DEUTSCHE SAGEN WERBERN DIE MEINUNG!

Nachricht vom 11.07.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 11.07.2017 / 10:38

Die Marktforscher von MediaAnalyzer testen tagtäglich Werbung in der Zielgruppe und geben anschließend Empfehlungen zur Optimierung der Kampagne. Doch was würden die Menschen selbst ändern, wenn sie könnten? Das wollte MediaAnalyzer von 3.000 Menschen aus Deutschland wissen.
Zwei Themen bewegen die Zuschauer mehr als alle anderen: Sie wünschen sich von Werbung gute Unterhaltung und gleichzeitig eine natürlichere Darstellung der Wirklichkeit.

Diese Wünsche kommen in verschiedener Form zum Ausdruck. Beim Wunsch nach besserer Unterhaltung wird häufig ausgedrückt, die Werbung solle witziger, humorvoller sein. Nicht, wie so häufig zu sehen, albern und überzogen, sondern wirklich lustig. Aus Sicht der Konsumenten scheint dies leider oft nicht zu gelingen.

Joachim Netz, Director Research & Key Account Management bei MediaAnalyzer, dazu: "Dass sich die Menschen wünschen, besser unterhalten zu werden, überrascht zunächst nicht. Doch hier ist insbesondere gemeint, dass scheinbar originelle oder witzige Werbung aus Sicht der Zielgruppe häufig genug eben nicht wirklich überzeugt! Es geht also tatsächlich auch in der Werbung um die hohe Kunst guter - und natürlich wirksamer - Unterhaltung.""Werbung sollte witzig und vor allem ehrlich sein." (Zitat)
Der zweite zentrale Wunsch, das Verlangen nach mehr Authentizität, betrifft die Darstellung eines glaubwürdigen Alltags mit natürlichen Personen. Auch die Vermeidung von Klischees und die Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen werden hier angesprochen.

Hierzu meint Werbewirkungsspezialist Joachim Netz: "Dass realistischere Werbung mit authentischen Menschen ein zentraler Wunsch der Konsumenten ist, zeigt, dass sich die Branche ein Stück weit vom Verbraucher entfernt hat. Umso wichtiger, genauer hinzuschauen, was die Zielgruppe wirklich will. Allerdings darf man auch nicht vergessen, dass manches Experiment mit echten Personen ebenfalls nicht gut funktioniert hat. Werbung ist eben häufig eine Gratwanderung, irgendwo ein bisschen zu viel - schon fällt sie durch."

Die Befragung wurde mit 3.000 Frauen und Männer im gesamten Bundesgebiet durchgeführt. Weitere spannende Ergebnisse und eine Zitate-Sammlung finden Sie direkt bei MediaAnalyzer: http://www.mediaanalyzer.com/aktuelles/exklusiv-3000-deutsche-sagen-werbern-die-meinung/

Über MediaAnalyzer: Die MediaAnalyzer GmbH ist eines der führenden Marktforschungsinstitute im Bereich Werbewirkung. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg und New York ist weltweit am Markt aktiv. Mit Erfahrungen aus über 10.000 Werbemitteltests verfügt MediaAnalyzer über einen großen Erfahrungsschatz. Über nonverbale Verfahren in Kombination mit einer Befragung erhalten Kunden vorab detaillierte Reaktionen der Konsumenten zu ihrer Werbekampagne.Kontakt: netz@mediaanalyzer.com



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: MediaAnalyzer Software & Research GmbH
Schlagwort(e): Werbung/Kommunikation
11.07.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

590297  11.07.2017 




PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Hypoport Aktie stürzt ab - Zahlen enttäuschen
20.10.2017 - Evotec Aktie rauscht in die Tiefe - Shortseller schuld?
20.10.2017 - Syzygy legt Quartalszahlen vor
20.10.2017 - curasan: Planungen für 2017 werden gesenkt
20.10.2017 - Auden trennt sich von Teilen der OptioPay-Beteiligung
20.10.2017 - Aroundtown schließt Kapitalerhöhung ab
20.10.2017 - Metro sieht Impulse unter anderem im Onlinegeschäft
20.10.2017 - Uniper will Kraftwerk im Sommer stilllegen
20.10.2017 - Nordex Aktie: Jetzt wird es richtig kritisch!
20.10.2017 - CR Capital Real Estate: Kapitalherabsetzung wird umgesetzt


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen
20.10.2017 - Commerzbank Aktie: Kursziel deutlich erhöht, aber…
20.10.2017 - Daimler Aktie: So sehen die Experten die Quartalszahlen
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen


Kolumnen

20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR