EQS-News: Migros und Zur Rose: Eröffnung der ersten Zur Rose Shop-in-Shop-Apotheke in einer Migros-Filiale

Nachricht vom 06.07.2017 (www.4investors.de) -


EQS Group-News: Zur Rose Group AG / Schlagwort(e): Kooperation

Migros und Zur Rose: Eröffnung der ersten Zur Rose Shop-in-Shop-Apotheke in einer Migros-Filiale
06.07.2017 / 07:25
Frauenfeld/Schönbühl, 6. Juli 2017

MedienmitteilungMigros und Zur Rose

Eröffnung der ersten Zur Rose Shop-in-Shop-Apotheke in einer Migros-Filiale
Ab heute führt die Migros Aare an der Marktgasse in Bern die erste Filiale mit einer Zur Rose Shop-in-Shop-Apotheke. Die Kunden können ihren Einkauf in der Migros neu bequem mit dem Bezug von Apotheken-Artikeln verbinden und dabei auch Cumulus-Punkte sammeln. Die kleinflächige Apotheke bietet ein vollwertiges Apothekensortiment zu attraktiven Preisen.
Sowohl Migros als auch Zur Rose engagieren sich für die Gesundheit der Schweizer Bevölkerung. Für Migros ist die Kooperation ein weiterer Baustein ihrer Gesundheitsinitiative iMpuls. Die Shop-in-Shop-Apotheke entspricht dem Markenbild von Zur Rose und hebt sich von der restlichen Detailhandelsfläche ab. Sie ist in der Nähe des Kosmetik- und Gesundheitssortiments der Migros platziert. Die kleinflächige Apotheke kommt dabei mit rund
50 Quadratmetern Fläche aus.

Betrieb durch Zur Rose-Fachpersonal
Ein Team aus Apothekern und Pharmaassistenten von Zur Rose ist für den Betrieb der Shop-in-Shop-Apotheke verantwortlich. Das Angebot besteht aus einem vollwertigen Apothekensortiment, das sowohl rezeptpflichtige als auch rezeptfreie Medikamente sowie ausgewählte Kosmetik- und Gesundheitsartikel umfasst. Das Fachpersonal stellt eine kompetente Beratung sicher und bietet zusätzliche Dienstleistungen wie beispielsweise Reise- und Impfberatung sowie Blutdruckmessung an.

Kanalübergreifendes Einkaufen zu attraktiven Preisen
Die Öffnungszeiten der Shop-in-Shop-Apotheke entsprechen denjenigen der Filiale Marktgasse. Kanalübergreifendes Einkaufen ist möglich: Produkte können online bestellt, in der Filiale abgeholt oder selbstverständlich nach Hause geliefert werden. Die Kunden profitieren dabei von attraktiven Preisen: In der Shop-in-Shop-Apotheke gelten dieselben günstigen Konditionen wie in der Zur Rose Versandapotheke. Rezeptpflichtige Artikel sind in der
Zur Rose-Apotheke durchschnittlich 11 bis 12 Prozent günstiger als in anderen Apotheken. Die Einkäufe werden in der Shop-in-Shop-Apotheke bezahlt, wobei die Migros-Kunden auch für ihre Bezüge in der Apotheke Cumulus-Punkte sammeln können.

Bei der Shop-in-Shop-Apotheke an der Berner Marktgasse handelt es sich um einen Pilot-Betrieb. Ist das vielversprechende Konzept erfolgreich, sollen bald zusätzliche Shop-in-Shop-Apotheken in weiteren Migros-Filialen folgen.

Bilder:

Unter folgendem Link finden Sie Bilder der Shop-in-Shop-Apotheke in druckfähiger Qualität, die für die Medienberichterstattung verwendet werden können:www.zurrosegroup.com/websites/zurrosegroup/German/201010/medienmitteilung.html?newsID=1634399

Kontakt:

Migros Aare: Andrea Bauer, Mediensprecherin
Direktwahl +41 58 565 87 08
E-Mail andrea.bauer@migrosaare.chZur Rose: Pascale Ineichen, Mediensprecherin
Direktwahl +41 52 724 08 18
E-Mail pascale.ineichen@zurrose.com

Das Gesundheitsengagement der Migros

Die Migros fördert die Gesundheit der Menschen in der Schweiz: Die neue Gesundheitsinitiative iMpuls leistet mit inspirierenden Tipps und vielfältigen Angeboten einen wichtigen Beitrag für einen gesunden Lebensstil. Dazu zählen beispielsweise Fitnessparks und Klubschulen, das Allergiker-Label aha!, die Sportartikel von SportXX, das grösste Früchte- und Gemüseangebot der Schweiz sowie auch die Gesundheitszentren Medbase und santémed. Mehr auf migros-impuls.ch.

Zur Rose

Zur Rose, eine Tochtergesellschaft der Schweizer Zur Rose Group AG, ist eine Versandapotheke und Ärztegrossistin sowie ein Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitsbereich in der Schweiz und in Deutschland.
Mit ihrem Geschäftsmodell trägt sie zu einer sicheren und qualitativ hochwertigen pharmazeutischen Versorgung bei. Zur Rose Group ist die führende «pure play» Versandapotheke Europas. Weitere Informationen finden Sie unter www.zurrosegroup.com.













Ende der Medienmitteilung

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Zur Rose Group AG

Walzmühlestrasse 60

8500 Frauenfeld


Schweiz
Telefon:
+41 52 724 08 14
Internet:
www.zurrosegroup.com
ISIN:
CH0199729366, CH0042615283
Börsen:
SIX Swiss Exchange

 
Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service




587745  06.07.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?
23.02.2018 - Allianz mit News - was macht die Aktie?
23.02.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Weitere Impulse sind gefragt!
23.02.2018 - Mensch und Maschine Aktie: Was ist hier los?
22.02.2018 - Stemmer Imaging: Börsengang ist deutlich überzeichnet
22.02.2018 - artec technologies holt sich frisches Kapital
22.02.2018 - cyan: Heliad steigt ein
22.02.2018 - wallstreet:online: Umsatz wird wohl verdoppelt - Gewinn soll deutlich steigen
22.02.2018 - Indus übertrifft eigene Erwartungen


Chartanalysen

23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?
23.02.2018 - Allianz mit News - was macht die Aktie?
23.02.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Weitere Impulse sind gefragt!
23.02.2018 - Mensch und Maschine Aktie: Was ist hier los?
22.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Verkaufssignale! Halten die Gläubiger still?
22.02.2018 - Evotec Aktie: Alles super?
22.02.2018 - Baumot Aktie: Heute wird es noch einmal spannend!
22.02.2018 - Paion Aktie erwacht aus dem Tiefschlaf - was passiert hier?
21.02.2018 - Aixtron Aktie: Durchbruch nach oben geschafft?


Analystenschätzungen

22.02.2018 - Splendid Medien: Differenz zwischen Kurs und Kursziel
22.02.2018 - QSC: Feedback von der Konferenz
22.02.2018 - Brain: Vorübergehende Schwäche
22.02.2018 - Bet-at-home: Ziele erreichbar
22.02.2018 - PNE Wind: Weitere Fortschritte
22.02.2018 - Xing: Unter dem Konsens
22.02.2018 - Volkswagen: Was für ein Kursziel
22.02.2018 - Deutsche Telekom: Neues Kursziel nach den Quartalszahlen
22.02.2018 - Deutsche Telekom: Uneinigkeit bei den Analysten
22.02.2018 - Hochtief: Keine Verkaufsempfehlung mehr


Kolumnen

23.02.2018 - Vonovia und Co.: Zinssorgen belasten Wohnaktien, fundamentales Bild intakt - Commerzbank Kolumne
23.02.2018 - FMC Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Die Volatilität bleibt hoch - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Erholung zum Wochenende - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ifo-Geschäftsklima sinkt deutlich – Wirtschaft startet aber schwungvoll ins Jahr - Nord LB Kolumne
22.02.2018 - ifo Index: Rückgang, aber es gibt kein Grund zur Sorge - VP Bank Kolumne
22.02.2018 - Einkaufsmanagerindizes geben stärker als erwartet nach - Commerzbank Kolumne
22.02.2018 - DAX mit schwachem Stand: „Long-Legged-Doji“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ThyssenKrupp Aktie: Der Abwärtstrend könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
22.02.2018 - DAX: Warten auf frische Impulse - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR