DGAP-News: HP INC. & LINGO MEDIA UNTERZEICHNEN STRATEGISCHE ALLIANZ FÜR DEN LATEINAMERIKANISCHEN BILDUNGSMARKT

Nachricht vom 27.06.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Lingo Media Corp. / Schlagwort(e): Vereinbarung

HP INC. & LINGO MEDIA UNTERZEICHNEN STRATEGISCHE ALLIANZ FÜR DEN LATEINAMERIKANISCHEN BILDUNGSMARKT
27.06.2017 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
HP INC. & LINGO MEDIA UNTERZEICHNEN STRATEGISCHE ALLIANZ FÜR DEN LATEINAMERIKANISCHEN BILDUNGSMARKT
Toronto, Kanada, 27. Juni 2017 - Lingo Media Corporation (TSX-V: LM; OTCQB: LMDCF) ("Lingo Media" oder das "Unternehmen"), ein EdTech-Unternehmen, das durch innovative Online- und gedruckte Technologien und Lösungen die "Art und Weise verändert, wie die Welt Englisch lernt" (Changing the way the world learns English), gibt bekannt, dass das Unternehmen eine strategische Allianz mit HP Inc. (NYSE: HP) ("HP") für den lateinamerikanischen Bildungsmarkt geschlossen hat. Durch die strategische Partnerschaft wird HP ELL Technologies vollständigen Satz an Lernprogrammen zum Englischlernen durch ihre in Lateinamerika bestehende Kundenbasis an Bildungseinrichtungen vermarkten und verkaufen.

ELL Technologies Online-Lernkonzept wird ebenfalls HPs Netzwerk an Einrichtungen durch das HP Educational Portal zum Verkauf und Lizenzierung zur Verfügung stehen. ELL Technologies wird ihre Produkte auf HP-Hardware installieren und den Verkauf der HP-Hardware an seine bestehenden und potenziellen Kunden sowie Vertriebspartner fördern.

"Da Regierungen in Lateinamerika einen signifikanten Schwerpunkt auf Englisch und Mathematik legen, sehen wir den Bedarf und die Möglichkeit, uns mit einem der führenden Online-Trainings- und Assessmentanbieter der ELL Technologien zusammenzuschließen. HP besitzt ein gut etabliertes Netzwerk am Bildungsmarkt in Lateinamerika und wir werden unseren Einfluss zur Vermarktung und zum Verkauf von ELLs Satz an Englischlernsoftware nutzen. Diese Kombination von HPs marktführender Hardware mit ELL Technologies bewährter Pädagogik wird zu verbesserten Lernergebnissen in den Klassenzimmern Lateinamerikas und darüber hinaus führen. Wir sind begeistert von der Partnerschaft und sehen eine großartige Zukunft für eine Zusammenarbeit von HP mit ELL Technologies," sagte Enrique Ortiz, Regional Director Business Development, Lateinamerika u. Karibik bei HP Lateinamerika.

"Diese strategische Allianz mit dem weltweit führenden Technologieunternehmen HP mit seinem Fokus und Engagement im Bildungssektor ist ein weiterer signifikanter Vertriebsmeilenstein für das Unternehmen. Wir erwarten ein Verkaufswachstum in Lateinamerika durch diese strategische Partnerschaft, die beachtlich von HPs ausgedehnten Marketingkanälen und Netzwerk profitiert," sagte Gali Bar-Ziv, COO von Lingo Media.

Die strategische Partnerschaft wurde auf der Virtual Educa's Colombia 2017 Conference unterzeichnet und ist die erste globale Allianz, die gemäß ihrer neuen globalen Expansion unterzeichnet wurde. Die Unterzeichnung des Abkommens wurde von Virtual Educa's Board of Directors und Bildungsminister aus den lateinamerikanischen Ländern beobachtet.

Über HP Inc.
HP Inc. schafft Technologie, die das Leben für jeden überall besser macht. Mit ihrer Palette an Druckern, PCs, mobilen Geräten, Lösungen und Dienstleistungen schafft HP Erfahrungen, die beeindrucken. Weitere Informationen über HP Inc. finden Sie unter http://www.hp.com.

Über Lingo Media (TSX-V: LM; OTCQB: LMDCF)
Lingo Media ist ein globales EdTech-Unternehmen, das die "Art und Weise verändert, wie die Welt Englisch lernt" (Changing the way the world learns English). Das Unternehmen entwickelt und vermarktet Produkte für Englischlernende in verschiedenen Lebensstadien vom Klassenzimmer zum Direktionszimmer. Durch Integration von Bildung und Technologie befähigt das Unternehmen Englischlehrer zu einem einfachen Übergang von herkömmlichen Lehrmethoden zum digitalen Lernprozess.

Lingo Media bietet sowohl Online- als auch gedruckte Lösungen mittels zwei individueller Geschäftsbereiche: ELL Technologies und Lingo Learning. ELL Technologies bietet Online-Training und eine Bewertung für das Englischlernen, während Lingo Learning ein Verleger von gedruckten Lernprogrammen für Englisch in China ist.

Lingo Media hat erfolgreiche Beziehungen zu wichtigen Regierungs- und Industrieorganisationen international aufgebaut mit einer besonders starken Präsenz in Lateinamerika und in China. Das Unternehmen setzt sowohl die Ausdehnung seiner globalen Reichweite als auch die Erweiterung seiner Produktangebote fort.

Folgen Sie Lingo Media auf:

Facebook: https://www.facebook.com/LingoMedia
Twitter: @LingoMediaCorpYouTube: https://www.youtube.com/lingomedialm
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/lingo-media-corporation
RSS: http://feeds.feedburner.com/LingoMedia

Für weitere Informationen Kontaktieren Sie bitte:
Lingo Media
Michael Kraft, President & CEO
Tel.: +1 416 927 7000 Nebenanschluss 23
Gebührenfrei: 1 866 927 7011
E-Mail: mkraft@lingomedia.comwww.lingomedia.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.











27.06.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



586499  27.06.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.01.2018 - Software AG: Gewinn steigt dank Reform
18.01.2018 - wallstreet:online startet Kryptowährungs-Sparte
18.01.2018 - BASF übertrifft Analystenprognosen für 2017
18.01.2018 - Capital Stage: Solarenergie-Kooperation in Irland
18.01.2018 - Real Estate + Asset Beteiligungs GmbH plant neue Anleihe
18.01.2018 - Steinhoff Aktie: Der Befreiungsschlag? Neue Finanzspritze!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Chartanalysen

18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!
18.01.2018 - Gazprom Aktie: Schlechte News?
18.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Neuer Kurseinbruch oder Bodenbildung?
18.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf?
17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!


Analystenschätzungen

18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie
18.01.2018 - Metro: Russland bremst
18.01.2018 - Volkswagen: Große Unterschiede bei der Einschätzung
18.01.2018 - Südzucker: Umfeld wird problematischer
18.01.2018 - Deutz: Hiller überzeugt
18.01.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Kurs über dem Kursziel
18.01.2018 - Aareal Bank: Im Inland auf dem zweiten Platz
18.01.2018 - Commerzbank: Eine sehr hohe Bewertung
18.01.2018 - Deutsche Bank: Die einzige Verlust-Bank
18.01.2018 - RWE: Favorit der Experten


Kolumnen

18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne
18.01.2018 - DAX: „Give me Five“ – (Chart-) Technik, die begeistert - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - China: Wachstum überrascht auf der Oberseite - VP Bank Kolumne
18.01.2018 - Deutsche Bank Aktie: Weiterer Kursrückgang möglich - UBS Kolumne
18.01.2018 - DAX: Wichtige Unterstützung durchbrochen - UBS Kolumne
17.01.2018 - USA: Insgesamt recht erfreuliche Zahlen zur Industrieproduktion - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR