DGAP-News: Deufol SE: Deufol Gruppe erwirbt drei Bentley World Packaging City-Operations

Nachricht vom 20.06.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Deufol SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Expansion

Deufol SE: Deufol Gruppe erwirbt drei Bentley World Packaging City-Operations
20.06.2017 / 14:54


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
PRESSEMITTEILUNGDeufol Gruppe erwirbt drei Bentley World Packaging City-Operations

Die Deufol Gruppe gibt den Erwerb dreier City-Operations von Bentley World Packaging in Pittsburgh, Cleveland und Cincinnati bekannt.

Diese Investition steht im Zeichen starken Wachstums des Industrieverpackungsgeschäfts der Deufol im nordamerikanischen Markt. Zahlreiche große Industriekunden der Deufol sind in diesen, jetzt wieder schneller wachsenden, Regionen angesiedelt. Mit diesem Erwerb wird Deufol's industrielle Präsenz in Nordamerika wesentlich erweitert.

Bentley World Packaging wird sein Headquarter in Milwaukee beibehalten und die Standorte Wisconsin und Maryland weiter betreiben.

Bill Morgan, Präsident der Deufol US Operations, sagte: "Wir sind sicher, dass unsere "Kultur der kontinuierlichen Verbesserung", unser umfassendes technisches Know-how und unsere globale Reichweite das Fundament für eine außergewöhnliche Kundenbetreuung sind. Als ein global agierendes Unternehmen bietet Deufol außergewöhnliche Verfahren an, um die Sicherheit und den Service rund um die Produkte unserer Kunden zu gewährleisten. Durch die kontinuierliche Verbesserung unserer Prozesse möchten wir auch zukünftig unsere Kunden bei Ihrem Erfolg im Markt unterstützen."

Dennis Hübner, Geschäftsführender Direktor und Verwaltungsratsmitglied der Deufol SE sagte: "Dieser strategische Erwerb in den USA folgt unserer Strategie und Verpflichtung unser Serviceportfolio und Standortnetz weiter auszubauen und zu helfen, die Re-Industrialisierung weiter voranzutreiben. Wir heißen unsere neuen Standorte und kompetenten Kollegen in der Deufol-Familie herzlich willkommen. Wir freuen uns, unser internationales Netzwerk zu erweitern, um unseren globalen Kundenservice kontinuierlich weiter auszubauen. Dieser strategische Schritt wird uns helfen, die Herausforderung unserer Kunden, die globalen Versorgungsketten zu schließen, weiter zu unterstützen."

Zu Deufol's renommierten Kundenstamm zählen einige der weltweit größten industriellen Hersteller. Diese vertrauen darauf, dass Deufol die sehr umfangreichen Verpackungs- und Versorgungsketten in kosteneffizienter Weise für Sie übernimmt.

Hierzu leisten die neuen erworbenen Standorte einen bedeutenden Beitrag.

Über die Deufol-Gruppe:
Die Deufol-Gruppe ist ein globaler Premium-Anbieter für Verpackungsdienstleistungen und angrenzende Services. Zum Leistungsspektrum gehören Export & Industrial Packaging, Logistikservices, Automated Packaging, innovative IT Lösungen entlang der Supply Chain, Promotional & Display Packaging oder Data Packaging. Das Unternehmen Deufol, mit ihrem Hauptsitz in Hofheim (Wallau) nahe Frankfurt am Main, ist an 93 Operations in 11 Ländern vertreten und beschäftigt circa 2.900 Mitarbeiter. In 2016 erreichte die Gruppe ein Jahresumsatz von 341 Mio. Euro.

Kontakt:
Deufol SE
Claudia Ludwig
Johannes-Gutenberg-Straße 3-5
65719 Hofheim (Wallau)
Tel.: +49 (6122) 50 1228
E-Mail: Claudia.Ludwig@deufol.com










20.06.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



584585  20.06.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.01.2018 - tick Trading Software peilt Gewinnzuwächse an
16.01.2018 - Eyemaxx beteiligt sich an Immobilienentwickler
16.01.2018 - Deutsche Bank: Neue Kooperation
16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!
16.01.2018 - Verbund: Dividende steigt - bereinigter Gewinn über Erwartungen
16.01.2018 - Schneekoppe: Weltmeister weitet Engagement aus
16.01.2018 - mwb fairtrade meldet Gewinnanstieg für 2017
16.01.2018 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, Risiko!
16.01.2018 - RWE Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.01.2018 - Co.Don Aktie: Zurück zu zweistelligen Euro-Kursen?


Chartanalysen

16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!
16.01.2018 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, Risiko!
16.01.2018 - RWE Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.01.2018 - Co.Don Aktie: Zurück zu zweistelligen Euro-Kursen?
16.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Nach der Enttäuschung…
16.01.2018 - QSC Aktie: Achtung, geht da was?
16.01.2018 - Nordex Aktie: Ist die große Wende perfekt?
15.01.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Das wird spannend!
15.01.2018 - Lufthansa: Fatale Gefahr für den Aktienkurs?
15.01.2018 - SGL Carbon Aktie: Unterwegs zum nächsten Kaufsignal?


Analystenschätzungen

16.01.2018 - Novo Nordisk: Über dem Kursziel
16.01.2018 - Aurubis: Neues vom Kursziel der Aktie
16.01.2018 - Südzucker: Abstufung der Aktie
16.01.2018 - Nokia mit Kaufvotum
16.01.2018 - Deutsche Bank: Mehr Vorteile für US-Banken
16.01.2018 - Hamburger Hafen: Belastende Faktoren
16.01.2018 - Infineon: Gutes Jahr steht an
16.01.2018 - Volkswagen: Gute Laune am Markt
16.01.2018 - Innogy: Coverage wird wieder aufgenommen
16.01.2018 - Daimler: Russland und Brasilien als Treiber


Kolumnen

16.01.2018 - Treten die USA aus dem Freihandelsabkommen NAFTA aus? - Commerzbank Kolumne
16.01.2018 - EZB: Abruptes Ende der Anleihekäufe unwahrscheinlich - National-Bank Kolumne
16.01.2018 - DAX: Neujahrs-Rally hat an Dynamik verloren - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Adidas Aktie: Der Abwärtstrend ist intakt - UBS Kolumne
16.01.2018 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne
15.01.2018 - USA: Ende der Woche könnte der „shut down” der Verwaltung drohen - National-Bank Kolumne
15.01.2018 - DAX: „Pokerface“ und Inverse SKS - Donner & Reuschel Kolumne
15.01.2018 - Münchener Rück Aktie: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
15.01.2018 - DAX: Unterstützung bei 13.200 Punkten hat erneut gehalten - UBS Kolumne
12.01.2018 - USA: Höhere Kernrate erhöht Wahrscheinlichkeit für Rate Hike im März - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR