Neuer Zeittypen-Test: Zeit finden in der Arbeitswelt 4.0

Nachricht vom 09.06.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 09.06.2017 / 14:22

Die Arbeitswelt 4.0. verlangt neue Kompetenzen. Eigenmotivation und Selbstorganisation sind mehr und mehr gefragt. Dabei lohnt es sich, auch den persönlichen Umgang mit Zeit näher zu betrachten. Denn wo Zeit fehlt, kann kreatives Zeitmanagement helfen. Der neuer Typentest der pme Akademie zeigt, welcher Zeittyp Sie sind.
Ein Großteil der Deutschen arbeitet effektiver mit einer klaren Zeiteinteilung. Aufgaben werden nacheinander abgearbeitet - analytisch und strukturiert. Um in der heutigen Arbeitswelt zu bestehen, reicht dieses Vorgehen jedoch oft nicht mehr aus. Wichtigstes Indiz dafür: die fehlende Zeit!
Im Vorteil sind hier Menschen, die von Natur aus eher polychron veranlagt sind. Ihnen sagt eine kreativ-spontane Zeiteinteilung eher zu. Sie arbeiten an mehreren Projekten parallel, lassen Aufgaben auch mal länger liegen, ohne dass sie diese aus dem Fokus verlieren. Das "switchen" zwischen verschiedenen Aufgaben bereitet ihnen kein Problem. Sie können mit Planänderungen gut leben, Agilität entspricht ihrem Arbeitsvorgehen. Um zufrieden und effektiv zu arbeiten, ist es von Vorteil Anteile von beiden Extremen der Arbeitsorganisation in sich zu tragen.Die passenden Instrumente für jeden Typ
Ein neuer Zeittypentest der pme Akademie zeigt, welcher Zeittyp Sie sind: Mit 22 einfachen Fragen, die sich in fünf Minuten beantworten lassen. Sind Sie ein eher monochron veranlagter Mensch mit einem strukturierten und analytischen Zeitumgang? Oder gehören Sie zu den polychron veranlagten Menschen, denen ein kreativ-spontanes Vorgehen bei der Erledigung von Aufgaben eher zusagt?
Den eigenen Zeittyp zu kennen, ist der erste Schritt zu einem effektiven Umgang mit Ihrer Zeit. Es ermöglicht Ihnen und unter den vielen Instrumenten des Selbst- bzw. Zeitmanagements diejenigen auszuwählen, die persönliche Stärken und Entwicklungspotenziale aufzeigen.Hier geht's zum TestÜber die pme Akademie
Der Zeittypentest wurde entwickelt von der Akademie der pme Familienservice Gruppe - der einzigen "Work-Life-Balance-Akademie" Deutschlands.
Seit über 25 Jahren begleiten wir Unternehmen und deren Mitarbeiter im Wandel der Zeit und der Bedürfnisse. Unsere Arbeit gründet auf der Überzeugung, dass nur ein Mensch, der mit seiner Work-Life-Balance zufrieden ist, sein Potenzial im privaten und beruflichen Feld voll entfalten kann
Die pme Familienservice Gruppe ist an mehr als 70 Orten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Tschechien vertreten und beschäftigt über 1800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.Ihre Ansprechpartnerin:

Darina Doubravova
Autorin des Zeittypen-Test
pme Akademie - pme Familienservice Gruppe
Email: darina.doubravova@familienservice.de
Web: www.familienservice.de/web/pme-akademie



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: pme Familienservice GmbH
Schlagwort(e): Dienstleistungen
09.06.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

581937  09.06.2017 




PfeilbuttonMedigene: Chancen mit völlig neuen Therapieansätzen - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonWilex: Ehrgeizige Ziele und 18 spannende Monate - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonVita 34: „Wir sehen großes Interesse an unserer Aktie“ - Exklusiv-Interview!


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.08.2017 - Linde: Keine Überraschung bei der Stellungnahme
21.08.2017 - MagForce Aktie: Das nächste Kaufsignal ist da!
21.08.2017 - Bitcoin Group Aktie wackelt heftig: Eine Warnung zur rechten Zeit?
21.08.2017 - Nordex Aktie: Analysten kappen ihr Kursziel
21.08.2017 - Bechtle: Großauftrag von der Bundeswehr
21.08.2017 - Datagroup profitiert vom „Ausbau des margenstarken Servicegeschäfts”
21.08.2017 - Gazprom Aktie tänzelt am Abgrund - und nun?
21.08.2017 - Nordex Aktie: Zocken auf den Kursrutsch? Vorsicht!
21.08.2017 - Deutsche Bank Aktie: Es gibt keine Entwarnung!
21.08.2017 - Commerzbank Aktie: Ist das gerade noch einmal gut gegangen?


Chartanalysen

21.08.2017 - MagForce Aktie: Das nächste Kaufsignal ist da!
21.08.2017 - Bitcoin Group Aktie wackelt heftig: Eine Warnung zur rechten Zeit?
21.08.2017 - Gazprom Aktie tänzelt am Abgrund - und nun?
21.08.2017 - Deutsche Bank Aktie: Es gibt keine Entwarnung!
21.08.2017 - Commerzbank Aktie: Ist das gerade noch einmal gut gegangen?
18.08.2017 - Gazprom Aktie: Starke Unterstützungen warten
18.08.2017 - Alibaba Aktie: Das nächste Rallye-Signal
18.08.2017 - 4SC Aktie: Gelingt die Trendwende?
18.08.2017 - E.On Aktie: Das alles entscheidende Signal
18.08.2017 - Bitcoin Group Aktie: Erste Schwächezeichen nach dem Hype?


Analystenschätzungen

21.08.2017 - E.On Aktie: Gute News zum Wochenauftakt, aber…
21.08.2017 - Stada Aktie: Verkaufsempfehlung nach der Kursrallye
18.08.2017 - Novo Nordisk Aktie: Semaglutid sorgt für Phantasie
18.08.2017 - Lufthansa Aktie kann aus Insolvenz von Air Berlin wohl Kapital schlagen
18.08.2017 - Heidelberger Druck: Kursziel wird deutlich erhöht
18.08.2017 - K+S Aktie: Kaufempfehlung, aber…
18.08.2017 - Commerzbank Aktie: Die Skepsis an der Börse steigt für die Bankaktien
18.08.2017 - Wirecard Aktie: Starke Kursgewinne voraus?
17.08.2017 - SMA Solar: Übertriebener Kursanstieg dank China
17.08.2017 - Elmos Semiconductor: Aktie laut Experte unattraktiv


Kolumnen

21.08.2017 - Investoren zweifeln an der Umsetzung der Agenda der US-Regierung - National-Bank
21.08.2017 - Apple Aktie: Aufwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
21.08.2017 - DAX: Unterstützung wird erneut verteidigt - UBS Kolumne
18.08.2017 - Aktien aus Europa und Schwellenländern bleiben attraktiv - J.P. Morgan AM Kolumne
18.08.2017 - US-Regierungschaos und Terror in Barcelona treiben Investoren in sichere Anleihen - National-Bank
18.08.2017 - Trotz Ölpreiserholung liegen Investments kaum im positiven Bereich - Commerzbank Kolumne
18.08.2017 - BMW Aktie: Konsolidierungsformation wird bald verlassen - UBS Kolumne
18.08.2017 - DAX: Mit Kursverlusten in den Verfalltermin - UBS Kolumne
17.08.2017 - USA: Produktion nicht berauschend – aber auch nicht ganz schlecht - Nord LB Kolumne
17.08.2017 - Wie die Digitalisierung Sicherheitsstandards verändert - AXA IM Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR