ACORDY INVEST S.A. auf der Zielgeradenvest S.A.:

Nachricht vom 06.06.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 06.06.2017 / 18:17

ACORDY INVEST S.A. auf der Zielgeraden
Die spanische Beteiligungsgesellschaft, Acordy Investment S.A-nachstehend "ACORDY" genannt, gibt hiermit bekannt, dass sie mit der Hauptversammlung am 01. Juli 2017,ihre erste Privatplatzierungsphase beenden wird. Nach dem Abschluss dieser ersten Finanzierungsrunde wird die Gesellschaft ihre Bilanzahlen und einen Initialbericht veröffentlichen. Die Gesellschaft hat insgesamt 21.573.000 stimmberechtigte Aktien ausgegeben. Davon wurden in der Gründerphase 6.573.000 Aktien bankenunabhängig gestreut, platziert und somit 21 Mio. Euro an Assets geschaffen.
Mit der Bilanz 2016 und dem Halbjahres Bericht 2017, legte die ACORDY die Grundbasis ihrer Planzahlen. Hierzu meint der CEO Francis G. Baez: "Dank dem Einsatz unserer Gründeraktionäre und dem ACORDY Team, konnten wir mit dem Vertrauen aller Beteiligter unsere ersten Ziele erreichen!"
Gemäß Beschluss der ACORDY vom 15 Mai 2017,wird die Gesellschaft nunmehr die Fungibilität ihrer Aktien für den Handel vorbereiten um diese dann während einer sechs monatigen Ruhephase in den Handel einbringen. Dabei hat die ACORDY Ihren Aktionären per 01.05.2017 bis zum 30.06.2017 eine Nachkauf- Option von bis zu 2 Mio. Stammaktien mit Abschlagskonditionen angeboten.
ACORDY hat sich in kürzester Zeit zu einer international tätigen Gesellschaft mit Stammsitz Malaga /Spanien entwickelt . Dabei setzte die Investitionsabteilung den Schwerpunkt auf den Anbau von Olivenbäumen. Die Gesellschaft ist bereits im Besitz von 300.000 erntefähigen Oliven Bäumen auf 100.000 ha Plantagen in Spanien und Marokko. Die Gesellschaft plant weitere Aufkäufe von Plantagen bis 2018.
Die Geschäftskonzentration der ACORDY Gruppe liegt auf der Olivenöl Produktion, der andalusischen Pferdezucht mit derzeit über 100 Spitzenpferden, dem Ankauf von Land zum projektbezogenen Landhausbau für Tourismus Angebote mit Event Charakter. Die Gruppe verfügt über eine eigenen professionelle Medienvermarktungsinfrastruktur im Audio und TV-ONLINE Bereich.
Mit der Einführung in den Handel wird die Acordy ihre Marktpräsenz selbst aktiv viral mit vermarkten. Dies beinhaltet neben den eigenen Produkten auch den eigen Finanzvertrieb. Die Gesellschaft erwartet mit einem neuen Finanzangebot, das die ACORDY ab dem Jahre 2019 in die Gewinnzone kommt.
Für Rückfragen und weitere Informationen:
ACORDY INVEST S.A
Tel.: +34 951 086 137 - +34 951 490 254
Email: th@acordy.com - info@acordy.com
Francis G.BAEZ,
CEO



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Acordy Invest S.A.
Schlagwort(e): Finanzen
06.06.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

580855  06.06.2017 




PfeilbuttonMedigene: Chancen mit völlig neuen Therapieansätzen - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonWilex: Ehrgeizige Ziele und 18 spannende Monate - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonVita 34: „Wir sehen großes Interesse an unserer Aktie“ - Exklusiv-Interview!


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.08.2017 - Air Berlin und die Gerüchteküche: Was will die Lufthansa?
23.08.2017 - Nordex Aktie: Der Himmel verdüstert sich, aber…
23.08.2017 - Constantin Medien: Kogel und Hahn werfen hin
23.08.2017 - mic AG will sich neu fokussieren - Kosten sollen drastisch gesenkt werden
23.08.2017 - Baumot Aktie mit Kursrallye: Gute Nachrichten aus der Politik
23.08.2017 - mutares: Innerer Wert liegt deutlich über dem Aktienkurs
23.08.2017 - TAG Immobilien kündigt neue Wandelanleihe an
23.08.2017 - Karlsberg senkt operative Margenprognose für2017
23.08.2017 - Scout24 meldet Übernahme in der Autosparte
23.08.2017 - K+S Aktie: Heiße Spekulationen


Chartanalysen

23.08.2017 - Nordex Aktie: Der Himmel verdüstert sich, aber…
23.08.2017 - Aurelius Aktie: Die Ruhe vor ... ja wovor eigentlich?
23.08.2017 - Gazprom Aktie: Die Spannung steigt - Ausbruch bevor?
23.08.2017 - K+S Aktie: Ist der Boden erreicht?
23.08.2017 - Commerzbank Aktie: Zitterpartie! Geht das gut?
23.08.2017 - Medigene Aktie: Startet gerade eine Erholungsrallye?
22.08.2017 - Epigenomics Aktie: Comeback nach dem „Crash”?
22.08.2017 - Bitcoin Group Aktie: Die Ruhe vor dem nächsten Sturm?
22.08.2017 - Manz Aktie: Unterwegs Richtung Kaufsignal?
22.08.2017 - QSC Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye Richtung 2,30 Euro?


Analystenschätzungen

23.08.2017 - Allianz Aktie: Nächste Bewertung als „Top-Pick”
23.08.2017 - Adva Aktie - Urteil: „Verkaufen”
23.08.2017 - USU Software: Kursziel der Aktie wird deutlich angehoben
23.08.2017 - Bayer Aktie: Das raten die Analysten
23.08.2017 - Borussia Dortmund: Kaufempfehlung für die Fußballaktie
22.08.2017 - Volkswagen Aktie: Bemerkenswerte Entscheidung
22.08.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: Kaufempfehlung, aber…
22.08.2017 - Allianz Aktie: Interessante Lage
22.08.2017 - Aixtron Aktie: Gute News am Dienstag!
22.08.2017 - Singulus Aktie: Kurspotenzial, aber…


Kolumnen

23.08.2017 - Trump: Steuerreformpläne der US-Regierung werden diskutiert - National-Bank
23.08.2017 - Fitch stuft Griechenlands Langfristrating herauf - Commerzbank Kolumne
23.08.2017 - Bayer Aktie: Ende der Bodenbildung möglich - UBS Kolumne
23.08.2017 - DAX: Der kräftige Aufwärtsimpuls stimmt positiv - UBS Kolumne
22.08.2017 - Krise in der Automobilindustrie lastet auf den Erwartungen - Nord LB Kolumne
22.08.2017 - Anleger erhoffen sich neue Impulse von dem Notenbankertreffen - National-Bank
22.08.2017 - Deutsche Bank Aktie: Weiteres Abwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
22.08.2017 - DAX: Der Abwärtsdruck hält an - UBS Kolumne
22.08.2017 - Knappes Angebot begünstigt spekulativen Preisanstieg von Basismetallen - Commerzbank Kolumne
21.08.2017 - Investoren zweifeln an der Umsetzung der Agenda der US-Regierung - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR