DGAP-News: SYZYGY AG: SYZYGY hat sich mehrheitlich am Performance-Marketing-Spezialisten Catbird Seat beteiligt

Nachricht vom 01.06.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: SYZYGY AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

SYZYGY AG: SYZYGY hat sich mehrheitlich am Performance-Marketing-Spezialisten Catbird Seat beteiligt
01.06.2017 / 16:01


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die SYZYGY Gruppe hat 51 Prozent der Anteile an der Catbird Seat GmbH erworben. Der digitale Performance Marketing Dienstleister mit Standorten in München und Berlin ist spezialisiert auf maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Analytics, SEO, SEA, RTA, Content Marketing sowie Social Media Marketing und wurde als beste SEO-Agentur 2016 ausgezeichnet. Gerade wurde Catbird Seat bei den Criteo Performance Marketing Awards zur besten Performance-Marketing Agentur des Jahres 2017 gekürt. Die Inhaber Dr. Sepita Ansari, Matthias Weth, Frank Hohenleitner und Axel Landschoof bleiben Gesellschafter und führen weiterhin die Geschäfte. Zu den Kunden von Catbird Seat gehören Unternehmen wie AutoScout24, STIHL, Disney, Fressnapf, ADAC und L'Oréal.

Catbird Seat wurde 2009 von Dr. Sepita Ansari und Matthias Weth gegründet und beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter. Catbird Seat gehört zu den am schnellsten wachsenden Performance Marketing Agenturen Deutschlands. Dr. Sepita Ansari beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit Online-Marketing und doziert an mehreren Hochschulen. Co-Gründer Matthias Weth ist ein ausgewiesener Digital-Advertising Spezialist und referiert u.a. bei Google. Mit Catbird Seat verstärkt die SYZYGY Gruppe ihr Know-how im Bereich Performance Marketing, Analytics und SEO als essentiellem Bestandteil der digitalen Wertschöpfungskette. Zusammen mit den Kollegen von SYZYGY Hamburg (vormals uniquedigital) gehört die SYZYGY Gruppe jetzt zu den Top 3 Agenturen für Performance Marketing und ist an den Standorten Berlin, Hamburg und München vertreten.

"Mit Catbird Seat konnten wir einen der renommiertesten Player im Performance Marketing für SYZYGY gewinnen. Durch ihre vielfach ausgezeichnete Arbeit und das schnelle Wachstum passt die Agentur ausgezeichnet zu unserer dynamischen Unternehmenskultur und ergänzt hervorragend unser Portfolio als Bindeglied zwischen Media, Technology und Kreation", kommentiert Lars Lehne, Vorstandsvorsitzender der SYZYGY AG.

"Wir haben uns bewusst für SYZYGY entschieden, da wir ein gleiches Verständnis für Werte, Philosophie und Zukunft einer Agentur haben. Im digitalen Marketing ist Technologie ein elementarer Baustein - die enge Zusammenarbeit mit dem Top-Management der SYZYGY ermöglicht es uns, gemeinsam bessere technische Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln", so Dr. Sepita Ansari, Geschäftsführer bei Catbird Seat.

Der Erwerb erfolgt vorbehaltlich der Genehmigung durch die Kartellbehörden.

 

Über die SYZYGY Gruppe
Als Technologie-, Kreativ- und Media-Dienstleister rund um digitales Marketing beschäftigt die 1995 gegründete SYZYGY Gruppe rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist mit Niederlassungen in Bad Homburg, Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, London, New York und Warschau vertreten. Zur Agenturgruppe gehören neben der Hauptmarke SYZYGY die Berliner Digitalagentur Hi-ReS!, das polnische Designstudio Ars Thanea sowie die auf Customer Experience spezialisierte Beratung USEEDS . Zu den Kunden gehören renommierte Marken wie BMW, comdirekt bank, Commerzbank, Daimler, Deutsche Bank, KfW Bank, Mazda, miles and more, L'Oréal, o2, die Techniker Krankenkasse und Wempe.

 
Kontakt:
Susan Wallenborn
Investor & Public Relations Manager
s.wallenborn@syzygy.de










01.06.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
SYZYGY AG

Im Atzelnest 3

61352 Bad Homburg


Deutschland
Telefon:
06172 9488100
E-Mail:
info@syzygy.de
Internet:
www.syzygy.net
ISIN:
DE0005104806
WKN:
510480
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




579487  01.06.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
19.01.2018 - MPH Health Care: Ein strategisches Trüffelschwein
18.01.2018 - Software AG: Gewinn steigt dank Reform
18.01.2018 - wallstreet:online startet Kryptowährungs-Sparte
18.01.2018 - BASF übertrifft Analystenprognosen für 2017
18.01.2018 - Capital Stage: Solarenergie-Kooperation in Irland
18.01.2018 - Real Estate + Asset Beteiligungs GmbH plant neue Anleihe
18.01.2018 - Steinhoff Aktie: Der Befreiungsschlag? Neue Finanzspritze!


Chartanalysen

19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!
18.01.2018 - Gazprom Aktie: Schlechte News?
18.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Neuer Kurseinbruch oder Bodenbildung?
18.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf?


Analystenschätzungen

18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie
18.01.2018 - Metro: Russland bremst
18.01.2018 - Volkswagen: Große Unterschiede bei der Einschätzung
18.01.2018 - Südzucker: Umfeld wird problematischer
18.01.2018 - Deutz: Hiller überzeugt
18.01.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Kurs über dem Kursziel
18.01.2018 - Aareal Bank: Im Inland auf dem zweiten Platz
18.01.2018 - Commerzbank: Eine sehr hohe Bewertung
18.01.2018 - Deutsche Bank: Die einzige Verlust-Bank
18.01.2018 - RWE: Favorit der Experten


Kolumnen

19.01.2018 - Infineon Aktie: Neues zyklisches Hoch in Greifweite - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: Technische Erholung sorgt für Entlastung - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: „Inverse SKS“ und „Morning Star“ - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne
18.01.2018 - DAX: „Give me Five“ – (Chart-) Technik, die begeistert - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - China: Wachstum überrascht auf der Oberseite - VP Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR