DGAP-News: Highlight-Gruppe nach drei Monaten im Plan

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen kostenlos per Mail:


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!
Wir geben ihre Mailadresse nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Nachricht vom 31.05.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Highlight Communications AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung

Highlight-Gruppe nach drei Monaten im Plan
31.05.2017 / 17:39


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Umsatz und Ergebnisse der Highlight-Gruppe entwickelten sich im ersten Quartal 2017 im Rahmen der Erwartungen:
Konzernumsatz in Höhe von 80,0 Mio. CHF unter dem Vergleichswert des Vorjahrs
EBIT reduziert sich produktionsbedingt auf 2,4 Mio. CHF
Leichter Anstieg des Konzerneigenkapitals auf 136,4 Mio. CHF
Konzernentwicklung im ersten Quartal 2017

Der Konzernumsatz der ersten drei Monate sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 37,5% auf 80,0 Mio. CHF. Der Rückgang resultiert aus dem Segment Film, das im Vorjahr aufgrund des Auswertungsbeginns von "Fack Ju Göhte 2" im Home-Entertainment-Bereich und des Starts der TV-Serie "Shadowhunters" in den USA aussergewöhnlich hohe Erlöse erzielen konnte.
Der operative Konzernaufwand verringerte sich um 32,0% auf 118,5 Mio. CHF. Die Hauptursachen dafür waren deutlich geringere Abschreibungen auf das Filmvermögen sowie ein produktionsbedingter Rückgang des Material- und Lizenzaufwands.
Das Betriebsergebnis (EBIT) reduzierte sich - insbesondere aufgrund eines niedrigeren Produktionsvolumens - von 8,7 Mio. CHF auf 2,4 Mio. CHF.
Das Konzerneigenkapital (mit Anteilen ohne beherrschenden Einfluss) lag mit 136,4 Mio. CHF um 1,1 Mio. CHF über dem Stand zum Jahresende 2016 (135,3 Mio. CHF). Die Eigenkapitalquote verbesserte sich dadurch um 1,5 Prozentpunkte auf 38,2%.
Die Quartalsmitteilung zum 31. März 2017 steht ab heute im Internet unter www.highlight-communications.ch zum Download zur Verfügung.

Die Highlight-Gruppe auf einen Blick
 
 
Angaben für den Konzern nach IFRS
 
 
 
 
 
 
in Mio. CHF
1Q2017
1Q2016
Abw. in %
Umsatzerlöse
80,0
128,1
-37,5
EBIT
2,4
8,7
-72,4
Konzernperiodenergebnis
(nach Steuern)
0,8
5,5
-85,5
Ergebnisanteil Anteilseigner
0,7
5,4
-87,0
Ergebnis je Aktie (in CHF)
0,02
0,12
-83,3
Segmentumsatz
 
 
 
Film
65,5
113,1
-42,1
Sport- und Event-Marketing
14,5
14,7
-1,4
Übrige Geschäftsaktivitäten
0,0
0,2
n/a
Segmentergebnis
 
 
 
Film
-2,7
0,5
-640,0
Sport- und Event-Marketing
6,8
6,7
1,5
Übrige Geschäftsaktivitäten
0,0
2,7
n/a
 
 
 
 
in Mio. CHF
31.03.2017
31.12.2016
Abw. in %
Bilanzsumme
357,0
368,5
-3,1
Eigenkapital
136,4
135,3
0,8
Eigenkapitalquote (%)
38,2
36,7
1,5 Punkte
Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten
61,2
52,3
17,0
Zahlungsmittel und
Zahlungsmitteläquivalente
90,3
88,5
2,0











31.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Highlight Communications AG

Netzibodenstrasse 23b

4133 Pratteln


Schweiz
Telefon:
+41 61 816 96 96
Fax:
+41 61 816 67 67
E-Mail:
ir@hlcom.ch
Internet:
www.hlcom.ch
ISIN:
CH0006539198
WKN:
920299
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




579289  31.05.2017 





PfeilbuttonSTARAMBA: Wohin geht der Weg? - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSofting-CEO Trier: „Gewinnsprung von rund 50 Prozent in 2018 erwartet“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonDEAG: Vielfältige Pläne nicht nur in Großbritannien - Exklusiv-Interview!


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

29.06.2017 - Delivery Hero: Aktien werden am oberen Ende der Spanne ausgegeben
29.06.2017 - UMT AG: „Die Gewinnung neuer Kunden steht für uns an erster Stelle“
29.06.2017 - Aurelius Aktie: Es wird jetzt ganz schön wackelig!
29.06.2017 - K+S Aktie: Wer verliert hier als Erster die Nerven?
29.06.2017 - Medigene Aktie: Das kann ein gutes Omen sein!
29.06.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Was war denn hier los?
29.06.2017 - Paion Aktie: Treffer! „Big news” sind wie erwartet da - was macht der Aktienkurs?
28.06.2017 - elexxion: Alles wird verschoben
28.06.2017 - Vita 34: Überraschung auf der Hauptversammlung
28.06.2017 - VIB Vermögen: Neues aus Ingolstadt


Chartanalysen

29.06.2017 - Aurelius Aktie: Es wird jetzt ganz schön wackelig!
29.06.2017 - K+S Aktie: Wer verliert hier als Erster die Nerven?
29.06.2017 - Medigene Aktie: Das kann ein gutes Omen sein!
29.06.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Was war denn hier los?
28.06.2017 - Evotec Aktie: Und wieder mal die Spekulationen…
28.06.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt die Hausse zurück?
28.06.2017 - Commerzbank Aktie: Es wird (mal wieder) richtig spannend!
28.06.2017 - Paion Aktie in Turbulenzen: Wie es nun weiter geht
28.06.2017 - Nordex Aktie und das Prinzip Hoffnung
27.06.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Die Sorgen um den Apple-Zulieferer wachsen!


Analystenschätzungen

29.06.2017 - Innogy: Aktie wird abgestuft
29.06.2017 - Vonovia: Plus 5 Prozent
29.06.2017 - Deutsche Telekom: Vodafone erhält den Vorzug
29.06.2017 - Commerzbank: Guter Start in den Tag
28.06.2017 - Heidelberger Druckmaschinen: Heftige Abstufung – Aktie unter Druck
28.06.2017 - E.On: Gerüchte sind nützlich
28.06.2017 - Schaeffler: Übertriebenes Minus
28.06.2017 - Heidelberger Druckmaschinen: Ein Gegengewicht zur Verkaufsempfehlung
28.06.2017 - Lufthansa: Neue Prognose in Sicht
28.06.2017 - Nordex: Nicht nervös werden


Kolumnen

28.06.2017 - RWE Aktie: Die Korrektur könnte sich ausweiten - UBS Kolumne
28.06.2017 - DAX: Der Aufwärtstrend ist gebrochen - UBS Kolumne
27.06.2017 - Commerzbank Aktie: Intakte Seitwärtsphase - UBS Kolumne
27.06.2017 - DAX: Gefangen in der Schiebezone - UBS Kolumne
26.06.2017 - Dow Jones Aktienindex: Die Aufwärtsdynamik lässt sichtbar nach - UBS Kolumne
26.06.2017 - DAX: Seitwärtsperiode setzt sich fort - UBS Kolumne
23.06.2017 - BMW Aktie: Abwärtskeil wird bald verlassen - UBS Kolumne
23.06.2017 - DAX: Frische Impulse bleiben Mangelware - UBS Kolumne
22.06.2017 - ThyssenKrupp Aktie: Aktie hebt sich positiv ab - UBS Kolumne
22.06.2017 - DAX: Weitere Abgaben drücken auf Index - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR