EQS-Adhoc: ACRON HELVETIA I Immobilien AG : Ordentliche Generalversammlung beschliesst die Einführung eines Opting-Out in die Gesellschaftsstatuten.

Nachricht vom 23.05.2017 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: ACRON HELVETIA I Immobilien AG / Schlagwort(e): Generalversammlung

ACRON HELVETIA I Immobilien AG : Ordentliche Generalversammlung beschliesst die Einführung eines Opting-Out in die Gesellschaftsstatuten.
23.05.2017 / 17:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 18 KR

Ad Hoc Mitteilung
 

ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft - Ordentliche Generalversammlung beschliesst die Einführung eines Opting-Out in die Gesellschaftsstatuten.

Solothurn, 23. Mai 2017 - In den Räumlichkeiten der ACRON AG, Splügenstrasse 14,
CH-8002 Zürich hat am 23. Mai 2017, ab 13:30 Uhr, die ordentliche Generalversammlung der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft (BX: AHAN) stattgefunden.
 

Insgesamt waren 35 Aktionäre mit 364'771 Aktienstimmen und einem Aktienkapital von CHF 2'261'580.20 vertreten, dies entspricht 46,87 Prozent der Stimmrechte und des Aktienkapitals. Die Generalversammlung war ordnungsgemäss konstituiert und für die vorgesehenen Traktanden beschlussfähig.
 

Die Generalversammlung hat unter anderem über die Einführung von Artikel 5a Opting-Out in die Statuten abgestimmt. Für den Beschluss über diese Statutenänderung ist gemäss der Praxis der Übernahmekommission das einfache Mehr aller abgegebenen Stimmen (einschliesslich der Stimmen der ACRON AG und der ihr nahestehenden Personen) sowie das einfache Mehr der abgegebenen Stimmen der Aktionäre (ohne die Stimmen der ACRON AG und der ihr nahestehenden Personen) erforderlich.
 

Die Generalversammlung hat die Einführung von Artikel 5a Opting-Out in die Statuten unverändert und mit dem erforderlichen Mehr beschlossen. Über den Beschluss über die Statutenänderung der Generalversammlung wurde von dem anwesenden Notar ein Teil-Protokoll erstellt und dieses öffentlich beurkundet.
 

Die Gesellschaftsstatuten können bei der ACRON AG bestellt und künftig auf der Homepage der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft eingesehen werden.
 

Über ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft
Die ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft ist auf das Halten und Verwalten zweier Investitionsliegenschaften ausgelegt. Seit Dezember 2007 hält die ACRON HELVETIA I die Büro- und Logistikimmobilie Lyreco in Buchs, Kanton Zürich. Zum 1. Januar 2009 fusionierte die Gesellschaft mit der Südpark Zuchwilerstrasse Immobilien AG. Damit einhergehend hält sie seither als zweite Investitionsliegenschaft die Büroliegenschaft Südpark Solothurn.
 

Seit dem 30. September 2009 sind die Aktien der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft (Börsensymbol: AHAN) an der BX Berne eXchange kotiert.www.acron-helvetia1.ch





Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=UULONPXBXMDokumenttitel: 170523_AH I_Ad-hoc_Opting-OutEnde der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
ACRON HELVETIA I Immobilien AG

c/o Dr. Raoul Stampfli Rötistrasse 22

4500 Solothurn


Schweiz
Telefon:
0041 44 2043400
Fax:
0041 44 2043409
E-Mail:
info@acron-helvetia1.ch
Internet:
www.acron-helvetia1.ch
ISIN:
CH0102012843
Valorennummer:
A0N9WA
Börsen:
BX Berne eXchange

 
Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service


576741  23.05.2017 CET/CEST




(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.02.2018 - Volkswagen meldet Zahlen: Dividende wird fast verdoppelt - Aktie rutscht ab
23.02.2018 - RIB Software: Kooperation mit Microsoft
23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - BMW: MINI-Jointventure mit Great Wall Motor geplant
23.02.2018 - Rhön-Klinikum erwartet 2018 Gewinnanstieg
23.02.2018 - OHB: Neuer Bundeswehr-Auftrag
23.02.2018 - CytoTools: Gericht macht Weg für Wandelanleihe frei
23.02.2018 - Telefonica Deutschland will profitabler werden und Dividende stützen
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?


Chartanalysen

23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?
23.02.2018 - Allianz mit News - was macht die Aktie?
23.02.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Weitere Impulse sind gefragt!
23.02.2018 - Mensch und Maschine Aktie: Was ist hier los?
22.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Verkaufssignale! Halten die Gläubiger still?
22.02.2018 - Evotec Aktie: Alles super?
22.02.2018 - Baumot Aktie: Heute wird es noch einmal spannend!
22.02.2018 - Paion Aktie erwacht aus dem Tiefschlaf - was passiert hier?


Analystenschätzungen

23.02.2018 - Mensch und Maschine: Starke Zahlen sorgen für neues Kursziel
23.02.2018 - Capital Stage: Aktie bleibt ein Kauf
23.02.2018 - Deutsche Konsum REIT: Expansion geht weiter
23.02.2018 - Süss MicroTec: Nichts Neues
23.02.2018 - E.On: Gute Nachricht aus Frankreich
23.02.2018 - Ströer: Veränderung beim Kursziel
23.02.2018 - ProSiebenSat.1: Keine gute Nachricht für Investoren
23.02.2018 - Deutsche Telekom: Eine Hochstufung der Aktie
23.02.2018 - Aixtron: 2018 kann ein sehr gutes Jahr werden – Aktie mit starker Entwicklung
22.02.2018 - Splendid Medien: Differenz zwischen Kurs und Kursziel


Kolumnen

23.02.2018 - Vonovia und Co.: Zinssorgen belasten Wohnaktien, fundamentales Bild intakt - Commerzbank Kolumne
23.02.2018 - FMC Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Die Volatilität bleibt hoch - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Erholung zum Wochenende - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ifo-Geschäftsklima sinkt deutlich – Wirtschaft startet aber schwungvoll ins Jahr - Nord LB Kolumne
22.02.2018 - ifo Index: Rückgang, aber es gibt kein Grund zur Sorge - VP Bank Kolumne
22.02.2018 - Einkaufsmanagerindizes geben stärker als erwartet nach - Commerzbank Kolumne
22.02.2018 - DAX mit schwachem Stand: „Long-Legged-Doji“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ThyssenKrupp Aktie: Der Abwärtstrend könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
22.02.2018 - DAX: Warten auf frische Impulse - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR