DGAP-News: Wirecard AG: Starkes Wachstum durch beschleunigte Digitalisierung

Nachricht vom 18.05.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Wirecard AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung

Wirecard AG: Starkes Wachstum durch beschleunigte Digitalisierung
18.05.2017 / 07:34


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
- Anstieg Transaktionsvolumen Q1/17 um 34,4 Prozent  
- Q1/17 Konzern-Umsatz um 31,0 Prozent erhöht  
- Anstieg EBITDA um 31,1 Prozent
- Anstieg Nettoergebnis um 32,5 Prozent
- EBITDA 2017 Guidance bestätigt 
Aschheim (München). Im ersten Quartal 2017 hat die Wirecard Gruppe ihr Wachstum weiter vorangetrieben.  
 
Das über die Wirecard-Plattform abgewickelte Transaktionsvolumen stieg im ersten Quartal 2017 um 34,4 Prozent auf EUR 17,2 Mrd. (Q1/2016: EUR 12,8 Mrd.).
 
Im ersten Quartal 2017 erhöhten sich die Umsatzerlöse im Konzern um 31,0 Prozent auf EUR 274,9 Mio. (Q1/2016: EUR 210,5 Mio.). Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg um 31,1 Prozent auf EUR 81,3 Mio. (Q1/2016: EUR 62,0 Mio.).
 
Im Berichtsquartal erhöhte sich das Ergebnis nach Steuern um 32,5 Prozent auf EUR 48,5 Mio. (Q1/2016: EUR 36,6 Mio.). Der Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit (bereinigt) belief sich auf EUR 64,8 Mio.. Der Free-Cashflow stieg auf EUR 49,7 Mio. (Q1/2016: EUR 37,5 Mio).
 
In den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres konnte Wirecard ein starkes organisches Wachstum verzeichnen.
 
Wirecard CEO Dr. Markus Braun erläutert: "Mit ihrer Innovationsführerschaft bei der Digitalisierung von Zahlungsprozessen nimmt die Wirecard AG eine ideale Wettbewerbsposition ein, um von dem globalen Trend zur Digitalisierung zu profitieren."
 
Im Berichtszeitraum hat die Wirecard AG ihre Globalisierung fortgesetzt, zum einen mit dem Markteintritt in den USA und zum anderen mit der angekündigten Übernahme des Citigroup Acquiring-Kundenportfolios in 11 Ländern im asiatisch-pazifischen (APAC-) Raum.
 
Der Vorstand der Wirecard AG erwartet ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 und bestätigt seine Prognose, einen operativen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) zwischen EUR 382 Mio. und EUR 400 Mio. zu erzielen.
 
Die Quartalsmitteilung zum 31. März 2017 steht auf der Unternehmenswebseite zur Verfügung: ir.wirecard.de/finanzberichte
Fotos: wirecard.de/newsroom/imagefinder/
 
Kontakt:
Iris Stöckl
VP Corp.Com./IR
Tel.: +49 (0) 89-4424-1424
e-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com
http://www.wirecard.de
ISIN DE0007472060
Reuters: WDI.GDE
Bloomberg: WDI GYÜber Wirecard:
 
Die Wirecard AG ist ein globaler Technologiekonzern, der Unternehmen dabei unterstützt, Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Als ein führender unabhängiger Anbieter bietet die Wirecard Gruppe Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Über eine globale Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl. Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Weitere Informationen finden Sie im Internet auf www.wirecard.de oder folgen Sie uns auf Twitter @wirecard.
 










18.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Wirecard AG

Einsteinring 35

85609 Aschheim b. München


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89-4424 1400
Fax:
+49 (0)89-4424 1500
E-Mail:
ir@wirecard.com
Internet:
www.wirecard.com
ISIN:
DE0007472060
WKN:
747206
Indizes:
TecDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




575041  18.05.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.02.2018 - FCR Immobilien: Bei weitem keine Vollplatzierung
20.02.2018 - Bilfinger will Schadenersatz von früheren Vorständen
20.02.2018 - Mologen holt neuen Investor ins Boot
20.02.2018 - PSI: Neuer Auftrag aus der Schiffsbraubranche
20.02.2018 - The Grounds: Neues Wohnprojekt in Magdeburg
20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie
20.02.2018 - Nordex Aktie kommt aus dem Keller - und nun?
20.02.2018 - Fair Value REIT: Kaiser kündigt Abschied an
20.02.2018 - publity erwartet 2018 wieder steigende Gewinne
20.02.2018 - CeoTronics: Auftrag aus Norddeutschland


Chartanalysen

20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie
20.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Achtung, Kaufsignal!
20.02.2018 - Steinhoff Aktie unter Druck: Schlechte News, aber…
20.02.2018 - Daimler Aktie: „Bad news” bringen keinen großen Schaden
20.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht sehr interessant aus!
19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?
19.02.2018 - Daimler Aktie unter Druck: Was ist hier los?
19.02.2018 - Nordex Aktie: Starke Nerven sind gefragt
16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?


Analystenschätzungen

20.02.2018 - Volkswagen: Ein starkes Kursziel
20.02.2018 - Lufthansa: Auf Wachstumskurs
20.02.2018 - Aareal Bank: Aktie wird abgestuft
20.02.2018 - RWE: Zu hohe Erwartungen?
20.02.2018 - ProSiebenSat.1: Spannung vor den Quartalszahlen
20.02.2018 - Freenet: Kursziel deutet Risiko an
20.02.2018 - E.On: Im Vorteil gegenüber RWE
20.02.2018 - Daimler: Aufschlag beim Kursziel der Aktie
20.02.2018 - Deutsche Telekom: Klare Chancen
20.02.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Vertrauen wächst


Kolumnen

20.02.2018 - ZEW-Umfrage: Positives Konjunkturbild lässt Inflationserwartungen steigen - Nord LB Kolumne
20.02.2018 - Schwellenländerbörsen korrigieren nach glänzendem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
20.02.2018 - DAX: Bearish-Engulfing und schlechter ZEW - Donner + Reuschel Kolumne
20.02.2018 - Adidas Aktie: Seitwärtsphase hält an - UBS Kolumne
20.02.2018 - DAX: Erneut an wichtigem Widerstand abgeprallt - UBS Kolumne
19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Fortsetzung der Erholung stimmt positiv - UBS Kolumne
19.02.2018 - DAX: Weiterhin Stabilisierung nach gesundem Abverkauf - Donner + Reuschel Kolumne
16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR