DGAP-News: Petro Welt Technologies AG: Moody's bestätigt erneut Ba3-Rating der Petro Welt Technologies AG mit stabilem Ausblick

Nachricht vom 17.05.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Petro Welt Technologies AG / Schlagwort(e): Rating

Petro Welt Technologies AG: Moody's bestätigt erneut Ba3-Rating der Petro Welt Technologies AG mit stabilem Ausblick
17.05.2017 / 14:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Wettbewerbsfähiges Geschäftsmodell mit solider Marktposition in ihren Nischensegmenten. Nachfrage nach Ölfeld-Services ist in Russland, dem Kernmarkt des Unternehmens, stabil.
Eine solide Vermögensbasis, stetiger Erfolg bei den Finanzergebnissen und ein solides Fremdkapital- und Liquiditätsprofil bieten dem Unternehmen ausreichende Flexibilität.
Die Entwicklung des Ratings ist durch die Größe des Unternehmens im Vergleich zum internationalen Wettbewerb und durch die konzentrierte Kundenbasis eingeschränkt.
Wien, 17. Mai 2017 - Moody's Investors Service (Moody's) bestätigte in seiner gestrigen Aktualisierung das Rating der Petro Welt Technologies AG. Die Bestätigung des Ratings schließt auch das Ba3-Konzernrating mit stabilem Ausblick ein.

In ihrer Begründung erläutert die Agentur (Auszug): Das Ba3-Rating der Petro Welt Technologies AG reflektiert die nachgewiesene stabile Nachfrage nach Ölfeld-Services in Russland angesichts der lang anhaltenden extremen Stresssituation in der weltweiten Ölbranche 2015 - 2016. Die starke Marktposition von Petro Welt Technologies in ihren Nischensegmenten, mit einer gut ausgestatteten Kapitalbasis, historisch starker Finanzleistung und gesundem Liquiditätsprofil, liefert dem Unternehmen ausreichend Flexibilität, sodass es Risiken im Zusammenhang mit einem widrigen Marktumfeld und die Tatsache, dass es stark in die Abwertung des Rubels involviert ist, überstehen kann. Insgesamt geht Moody's Investors Service davon aus, dass die Petro Welt Technologies AG ihre bereinigte Verschuldungsquote (adjusted debt/EBITDA) nachhaltig unter 2,0 halten wird. Das Rating berücksichtigt auch das dauerhafte Festhalten des Unternehmens an seiner historisch konservativen Finanzpolitik und am umsichtigen Vorgehen bei der Entwicklungsstrategie.

Gleichzeitig enthält das Rating auch die der Ölfeld-Servicebranche eigene Volatilität sowie deren Abhängigkeit von potenziellen Änderungen der Marktbedingungen für Öl und Gas, einschließlich des Ölpreisumfelds, die trotz einiger Verbesserungen seit Ende 2016 noch immer von Unsicherheit hinsichtlich ihrer künftigen Entwicklung geprägt sind. Darüber hinaus belastet die geringe Unternehmensgröße im Vergleich zum Wettbewerb, die sehr konzentrierte Kundenbasis und der starke Einfluss von Risikofaktoren im Zusammenhang mit der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten das Rating.

Ausblick

Der stabile Rating-Ausblick spiegelt die Erwartung von Moody's Investors Services wider, dass die Petro Welt Technologies AG weiterhin robuste operative und finanzielle Ergebnisse zeigen und ein starkes Liquiditätsprofil mit konservativer Finanzpolitik demonstrieren wird, mit einer bereinigten Verschuldungsquote (adjusted debt/EBITDA) unter 2,0.

Kontakt:
Dirk Moser-Delarami
Grayling Austria GmbH
T: +43 1 524 4300 34 | M: +43 664 605 08 801
dirk.moser-delarami@grayling.com










17.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Petro Welt Technologies AG

Kärntner Ring 11-13

1010 Wien


Österreich
Telefon:
+43 1 535 23 20 - 0
Fax:
+43 1 535 23 20 - 20
E-Mail:
ir@pewete.com
Internet:
www.pewete.com
ISIN:
AT0000A00Y78
WKN:
A0JKWU
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




574821  17.05.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.01.2018 - Steinhoff Aktie: Ein paar sehr interessante Details!
20.01.2018 - Biotest: Creat Group bekommt grünes Licht für Übernahme - Verkauf des US-Geschäfts
20.01.2018 - SinnerSchrader: Abfindungsangebot von Accenture läuft
19.01.2018 - S Immo kündigt Neuemission von zwei Anleihen an
19.01.2018 - Steinhoff: Eine interessante Entwicklung
19.01.2018 - Pantaflix: „Hot Dog” verdrängt „Star Wars”
19.01.2018 - wallstreet:online: Zahlen übertreffen die Prognose
19.01.2018 - Süss Microtec: Gewinnwarnung lässt Aktienkurs phasenweise einbrechen
19.01.2018 - Nordex Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?


Chartanalysen

19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Analystenschätzungen

19.01.2018 - Airbus Aktie: Emirates-Deal verschafft Luft, aber…
19.01.2018 - BASF: Kursziel für die Aktie wird erhöht
19.01.2018 - BMW Aktie: Neue Analystenstimmen
19.01.2018 - Ceconomy: Analysten gelassen, Börse in Panik
19.01.2018 - Software AG: Das sagen die Experten
19.01.2018 - BASF Aktie: Gute News bringen höheres Kursziel
19.01.2018 - Daimler Aktie bekommt neues Kursziel
19.01.2018 - Volkswagen: Ein neues Kursziel
19.01.2018 - Morphosys: Abstufung sorgt für Kursminus
18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie


Kolumnen

19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne
19.01.2018 - Lufthansa: Einer der Gewinner aus der Marktkonsolidierung - Commerzbank Kolumne
19.01.2018 - Infineon Aktie: Neues zyklisches Hoch in Greifweite - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: Technische Erholung sorgt für Entlastung - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: „Inverse SKS“ und „Morning Star“ - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR