EQS-Adhoc: Pax Anlage AG: Basler Leben AG veröffentlicht nach Ablauf der Nachfrist des öffentlichen Kaufangebots für alle sich im Publikum befindenden Namenaktien der Pax Anlage AG das provisorische Endergebnis

Nachricht vom 17.05.2017 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: Pax Anlage AG / Schlagwort(e): Übernahmeangebot/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

Pax Anlage AG: Basler Leben AG veröffentlicht nach Ablauf der Nachfrist des öffentlichen Kaufangebots für alle sich im Publikum befindenden Namenaktien der Pax Anlage AG das provisorische Endergebnis
17.05.2017 / 07:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

BASEL, 17. Mai 2017
MEDIENMITTEILUNG

Basler Leben AG veröffentlicht nach Ablauf der Nachfrist des öffentlichen Kaufangebots für alle sich im Publikum befindenden Namenaktien der Pax Anlage AG das provisorische Endergebnis

Am 10. März 2017 veröffentlichte die Basler Leben AG, Basel ("Anbieterin") den Angebotsprospekt zur öffentlichen Übernahmeofferte ("Angebot" oder "Kaufangebot") für alle sich im Publikum befindenden Namenaktien der Pax Anlage AG, Basel ("Pax Anlage Aktien") zum Angebotspreis von CHF 1'600.00 netto in bar pro Pax Anlage Aktie.

Bis zum Ablauf der Nachfrist am 16. Mai 2017, 16.00 Uhr (MESZ) wurden der Anbieterin im Rahmen des Angebots insgesamt 21'151 Pax Anlage Aktien angedient, entsprechend 11.75 Prozent aller per 16. Mai 2017 kotierten Pax Anlage Aktien bzw. 41.1 Prozent der 51'461 Pax Anlage Aktien, auf die sich das Angebot per Ablauf der Nachfrist bezieht (Erfolgsquote). Unter der Annahme des Vollzugs der Transaktion beträgt die Beteiligung der Basler Leben AG an der Pax Anlage am Ende der Angebotsfrist unter Einbezug der 803 Pax Anlage Aktien, welche die Anbieterin seit dem 10. März 2017 börslich oder ausserbörslich erworben hat, somit insgesamt 149'690 Pax Anlage Aktien, entsprechend 83.16 Prozent der Stimmrechte und des Aktienkapitals der Pax Anlage (Beteiligungsquote).

Das vorliegende Endergebnis ist provisorisch. Die Basler Leben AG wird das definitive Endergebnis sowie allfällige nächste Schritte am 22. Mai 2017 veröffentlichen.

Die provisorische Meldung des Endergebnisses finden Sie auf der Website von Basler Leben AG (https://www.baloise.com).

 

Kontakt Medien
Für Rückfragen: Nadine Blättler, Investorrelations@pax.ch, Tel. +41 61 277 64 96
Weitere Informationen über die Pax Anlage AG sind unter www.paxanlage.ch erhältlich.
Pax Anlage AG, Aeschenplatz 13, 4002 Basel

Über die Pax Anlage AG
Die in Basel domizilierte Pax Anlage AG ist mehrheitlich im Besitz der Basler Leben AG und zu 100 Prozent an der Pax Wohnbauten AG (Basel) beteiligt. Die Pax Anlage AG bildet zusammen mit dieser Beteiligung die «Pax Anlage Gruppe». Die Namenaktien der Pax Anlage AG werden an der Börse SIX Swiss Exchange AG (Immobiliengesellschaften) unter dem Valorensymbol PAXN gehandelt.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Die vorliegende Medienmitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, welche die derzeitigen Ansichten des Managements wiedergeben. Die künftigen tatsächlichen Resultate können wesentlich davon abweichen, namentlich aufgrund von Faktoren wie Marktumfeld, Nachfrage nach den Produkten der Pax Anlage AG, legislatorischen und regulatorischen Entwicklungen, Währungsschwankungen sowie Entwicklungen an den Finanzmärkten (nicht abschliessende Aufzählung). Aussagen zum Wachstum sind keine Gewinnprognosen und dürfen nicht derart interpretiert werden, dass künftige Ergebnisse die hier veröffentlichten Zahlen erreichen oder übertreffen werden. Die Gesellschaften der Pax Anlage Gruppe sind nur dann zur Aktualisierung der hier getroffenen Aussagen verpflichtet, wenn die geltenden Gesetze dies verlangen.


Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Pax Anlage AG

Aeschenplatz 13

4002 Basel


Schweiz
Telefon:
+41 61 277 64 96
Fax:
+41 61 271 25 13
E-Mail:
investorrelations@pax.ch
Internet:
www.paxanlage.ch
ISIN:
CH0002178348
Valorennummer:
864411
Börsen:
SIX Swiss Exchange

 
Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service


574643  17.05.2017 CET/CEST




(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

LIVESTREAM: Mittwoch, 24. Januar ab 18 Uhr: Prof. Dr. Jack Mintz zu den Auswirkungen der US-amerikanischen Steuerreform

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.01.2018 - Vonovia: Helene von Roeder in den Vorstand berufen
23.01.2018 - MeVis erwartet Umsatz- und Ergebnisrückgang
23.01.2018 - SMA Solar zieht neuen US-Partner an Land
23.01.2018 - Alno: Aus für die Anleihe naht
23.01.2018 - Steinhoff-Bonds: Zwei wichtige Termine!
23.01.2018 - Wirecard wehrt sich gegen neue Shortseller-Vorwürfe
23.01.2018 - The Naga Group steigt bei easyfolio ein
23.01.2018 - Accentro Real Estate: Anleihe nur für ausgewählte Investoren
23.01.2018 - Gazprom Aktie: Droht jetzt der Kursrutsch?
23.01.2018 - Wirecard Aktie: Was bitte ist denn hier los?


Chartanalysen

23.01.2018 - Gazprom Aktie: Droht jetzt der Kursrutsch?
23.01.2018 - Wirecard Aktie: Was bitte ist denn hier los?
23.01.2018 - Evotec Aktie vor dem Comeback? Der entscheidende Schritt fehlt noch!
23.01.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Kursrallye im Anmarsch?
23.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das sieht richtig gut aus, aber…
22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - bet-at-home.com Aktie: Comeback? Nicht zu früh freuen!
22.01.2018 - Magforce Aktie: Gelingt jetzt die nachhaltige Trendwende?


Analystenschätzungen

23.01.2018 - Volkswagen: Analysten wagen Prognose
23.01.2018 - Daimler: Ausblick auf 2018
23.01.2018 - Medigene: Kursziel legt zu
23.01.2018 - ProSiebenSat.1: Gefahr für den Kurs
23.01.2018 - Elmos Semiconductor: Neues Kursziel für die Aktie
23.01.2018 - Gea Group: Erwartungen werden verfehlt
23.01.2018 - Volkswagen: 220 Euro als Ziel
23.01.2018 - Schaeffler: 2019 rückt in den Fokus
23.01.2018 - Rheinmetall: Ein klarer Zuschlag
23.01.2018 - Commerzbank: Ein neues Kursziel


Kolumnen

23.01.2018 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen legen im Januar zu - VP Bank Kolumne
23.01.2018 - DAX: Hoffnung auf politischen Rückenwind sorgt für neue Rekorde - Nord LB Kolumne
23.01.2018 - Bank of Japan: Unspektakulärer Jahresauftakt - Nord LB Kolumne
23.01.2018 - Was bringt das World Economic Forum in Davos? - National-Bank Kolumne
23.01.2018 - Öl: Preisanstieg weiterhin vor allem auch spekulativ unterstützt - Commerzbank Kolumne
23.01.2018 - DAX: Nur eine Frage von Minuten? - Donner + Reuschel Kolumne
23.01.2018 - Daimler Aktie: Neues Jahreshoch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
23.01.2018 - DAX: Die Rallye geht weiter - UBS Kolumne
22.01.2018 - MDAX: Rückwärtsgang sieht anders aus... - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - USA: Hoffen auf einen kurzen „Shutdown“ - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR