DGAP-News: Goldex Resources Corporation: Goldex-Update für Guatemala

Nachricht vom 15.05.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Goldex Resources Corporation / Schlagwort(e): Sonstiges

Goldex Resources Corporation: Goldex-Update für Guatemala
15.05.2017 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Montag, den 15. Mai 2017

Goldex-Update für Guatemala

VANCOUVER, BC - Goldex Resources Corporation (TSX VENTURE: GDX) ("Goldex" oder das "Unternehmen") freut sich, bekanntgeben zu dürfen, dass die neue Regierung Guatemalas angekündigt hat, ab Februar 2016 bei der Vergabe von Abbaulizenzen nicht mehr im Rahmen von Moratorien vorgehen zu wollen. Am 11. Januar 2017 hat Gold Corp (TSX: G, NSYE: GG) den Verkauf seines Cerro Blanco Gold-Silberprojekts in Guatemala an Bluestone Resources Inc. ("Bluestone") (TSXV: BSR) verkündet. Am 28. Februar 2017 hat Bluestone angekündigt, dass es seine Finanzierung von 40 Millionen US-Dollar auf 80 Millionen US-Dollar erhöhen werde, was am 20. April 2017 abgeschlossen wurde. Diese Ereignisse beweisen, dass das Vertrauen des Markts in die Abbauprojekte in Guatemala ansteigt und sich die Chancen auf den Erhalt einer Abbaulizenz für das Unternehmen verbessert haben.

Die 100%ig im Besitz des Unternehmens befindliche Konzession für El Pato deckt zusammenhängende Liegenschaften mit einer Gesamtfläche von 244 km2 ab. Das Unternehmen hat zahlreiche Oberflächenproben in der Westzone von Cerrito entnommen, die im Durchschnitt 28 g/t Au lieferten (siehe Pressemitteilung vom 29. November 2011). Darüber hinaus weist die Oberfläche des "einfallenden Hangs" (dip slope) in der Westzone von Cerrito im Durchschnitt mindestens 7 g/t Au auf. In diesen hochgradigen Mineralisierungszonen an der Oberfläche möchte das Unternehmen mit dem Abbau beginnen, sobald ihm eine Abbaulizenz erteilt wird. Probennahmen im Norden der Hauptzonen von El Pato haben verschiedene Oberflächenproben mit bis zu 410 g/t Gold hervorgebracht (siehe Pressemitteilung vom 4. April 2012).

Im Dezember 2011 hatte das Ministerium für Umwelt und Natürliche Ressourcen von Guatemala (MARN) die Umweltverträglichkeitsprüfung (Environmental Impact Assessment - E.I.A.) als Teil der Nutzungslizenz erteilt. Unmittelbar nach der E.I.A.- Genehmigung im Dezember 2011 stellte das Unternehmen seine Sicherheitsbürgschaften für die Liegenschaft. Seitdem steht Goldex in ständigem Kontakt mit dem Ministerium für Energie & Bergbau Guatemalas, um eine zügige Bearbeitung seiner Nutzungslizenz voranzutreiben.

"Die Nachrichten über die Übernahme des Cerro Blanco Gold-Silberprojekts von Gold Corp durch Bluestone und seine Finanzierung in Höhe von 80 Millionen US-Dollar sind großartige Neuigkeiten für Abbauprojekte in Guatemala. Goldex arbeitet voll und ganz mit der Regierung und der Bevölkerung von Guatemala zum Wohle aller Beteiligten zusammen."

CHUCK ROSS, Präsident
GOLDEX RESOURCES CORPORATION

Über Goldex Resources

Goldex Resources Corporation ist ein an der TSX notiertes (GDX) junges Rohstoffunternehmen, das auf die Exploration von Goldfeldern in Amerika spezialisiert ist. Es wird von einem Team von erfahrenen Rohstoffexperten und einer Gruppe von herausragenden Geologen geführt. Die Operationen von Goldex umfassen prestigeträchtige, strategisch ausgerichtete Projekte in Guatemala.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.goldex.ca

Weder die TSX Venture Exchange noch ihre Regulierungsbehörden (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen eine Garantie für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

In die Zukunft gerichtete Aussagen

Die hierin enthaltenen in die Zukunft gerichteten Aussagen werden in ihrer Gesamtheit von diesem Warnhinweis abgedeckt. Die in die Zukunft gerichteten Aussagen, die in diesem Dokument enthalten sind, wurden auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Erstellung des Dokuments vorliegenden Umstände gemacht. Das Unternehmen beabsichtigt nicht und weist die Pflicht von sich, eine in die Zukunft gerichtete Aussage zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es auf der Grundlage von neuen Informationen, zukünftigen Ereignissen oder auf sonstige Art und Weise, es sei denn, dass dies durch das geltende Wertpapierrecht vorgeschrieben wird. Obwohl das Management davon ausgeht, dass die Erwartungen, die sich in diesen in die Zukunft gerichteten Aussagen widerspiegeln, realistisch sind, gibt es keine Garantie, dass sich diese Erwartungen tatsächlich erfüllen. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch ein Angebot zum Kauf der Wertpapiere dar, die Gegenstand dieser Pressemitteilung sind.











15.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Goldex Resources Corporation

2300-1177 W. Hastings Street

V6E 2K3 Vancouver


Kanada
Telefon:
+1 604 669 4300
Fax:
+1 604 909 4682
E-Mail:
info@goldex.ca
Internet:
www.goldex.ca
ISIN:
CA3813663018
WKN:
A2AEDT
Börsen:
Freiverkehr in Berlin; Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




572343  15.05.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.01.2018 - Steinhoff: Kommt der Verkauf von Poundland?
20.01.2018 - Steinhoff Aktie: Ein paar sehr interessante Details!
20.01.2018 - Biotest: Creat Group bekommt grünes Licht für Übernahme - Verkauf des US-Geschäfts
20.01.2018 - SinnerSchrader: Abfindungsangebot von Accenture läuft
19.01.2018 - S Immo kündigt Neuemission von zwei Anleihen an
19.01.2018 - Steinhoff: Eine interessante Entwicklung
19.01.2018 - Pantaflix: „Hot Dog” verdrängt „Star Wars”
19.01.2018 - wallstreet:online: Zahlen übertreffen die Prognose
19.01.2018 - Süss Microtec: Gewinnwarnung lässt Aktienkurs phasenweise einbrechen
19.01.2018 - Nordex Aktie: Droht ein Kurseinbruch?


Chartanalysen

19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Analystenschätzungen

19.01.2018 - Airbus Aktie: Emirates-Deal verschafft Luft, aber…
19.01.2018 - BASF: Kursziel für die Aktie wird erhöht
19.01.2018 - BMW Aktie: Neue Analystenstimmen
19.01.2018 - Ceconomy: Analysten gelassen, Börse in Panik
19.01.2018 - Software AG: Das sagen die Experten
19.01.2018 - BASF Aktie: Gute News bringen höheres Kursziel
19.01.2018 - Daimler Aktie bekommt neues Kursziel
19.01.2018 - Volkswagen: Ein neues Kursziel
19.01.2018 - Morphosys: Abstufung sorgt für Kursminus
18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie


Kolumnen

19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne
19.01.2018 - Lufthansa: Einer der Gewinner aus der Marktkonsolidierung - Commerzbank Kolumne
19.01.2018 - Infineon Aktie: Neues zyklisches Hoch in Greifweite - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: Technische Erholung sorgt für Entlastung - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: „Inverse SKS“ und „Morning Star“ - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR