DGAP-News: CHG-MERIDIAN AG: CHG-MERIDIAN startet mit starkem Neugeschäft in 2017

Nachricht vom 28.04.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: CHG-MERIDIAN AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung

CHG-MERIDIAN AG: CHG-MERIDIAN startet mit starkem Neugeschäft in 2017
28.04.2017 / 10:15


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
CHG-MERIDIAN startet mit starkem Neugeschäft in 2017

Erfolgreich: Neuinvestitionsvolumen um 13 Prozent gegenüber Vorjahr gesteigert; Deutschland wächst überproportional
Solide: Auslandsgeschäft entwickelt sich weiter positiv
Dynamisch: Datenlöschung und Mobility-Lösungen verzeichnen hohe Nachfrage
Weingarten, 28. April 2017
 
CHG-MERIDIAN, hersteller- und bankenunabhängiger Spezialist für Technologiemanagement und -finanzierung mit Hauptsitz in Weingarten, Süddeutschland, ist erfolgreich ins Jahr 2017 gestartet: Das Neuinvestitionsvolumen von Kunden in IT-, Medizin- und Industrietechnologien, erhöhte sich um 13 Prozent auf gut 278 Millionen Euro (Q1-2016: 246 Millionen Euro).
 
Mit einem Wachstum von 17 Prozent auf 133 Millionen Euro konnte das Geschäft in Deutschland überproportional zum Neugeschäft beitragen (Q1-2016: 114 Millionen Euro). Insgesamt konnte im ersten Quartal Neugeschäft von mehr als 51 Millionen Euro durch Neukunden generiert werden (Q1-2016: 41 Millionen Euro).
 
"Der gute Jahresauftakt stimmt uns positiv für die weitere Entwicklung in 2017 und dass wir unsere ambitionierten Ziele erreichen werden", sagte Dr. Mathias Wagner, seit Januar 2017 neuer Vorstandsvorsitzender von CHG-MERIDIAN.
 Auslandsgeschäft entwickelt sich weiter positiv
 
Auf Gruppenebene entwickelte sich der Deckungsbeitrag mit 40 Millionen Euro stabil (Q1-2016: 40 Millionen Euro). Das Auslandsgeschäft von CHG-MERIDIAN konnte zum Deckungsbeitrag besonders positiv beitragen und steigerte sich um 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.
 
"Unser Auslandsgeschäft entwickelt sich gut, die internationalen Landesgesellschaften haben noch stärker zum Gesamtergebnis der Gruppe beigetragen. Unser Angebot, Kunden international ganzheitlich und verlässlich zu begleiten, schafft Mehrwerte. Die Nähe zum Kunden ist dabei für uns ein wesentlicher Faktor für unseren Erfolg vor Ort", sagte Dr. Wagner.
 Ungebrochene Dynamik bei Datenlöschung und Mobility-Lösungen
 
Die Lösungen von CHG-MERIDIAN zur TÜV oder DEKRA zertifizierten Datenlöschung, die passgenau auf die Anforderungen unterschiedlicher Zielgruppen zugeschnitten sind, verzeichnen weiterhin eine hohe Nachfrage: Im ersten Quartal wurden 32.000 Geräte zertifiziert gelöscht - das sind fast 8.000 mehr als in den ersten drei Monaten des Vorjahres (Q1-2016: 24.000 Stück). Auch bei der Nachvermarktung von Geräten am Ende des Technologie-Nutzungszyklus ist mit einem Zuwachs von 37 Prozent auf knapp 138.000 Stück ein neuer Bestwert zu verzeichnen (Q1-2016: 100.000 Stück).
 
"Das ist nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht erfreulich, sondern zeigt auch, dass wir mit unseren Aktivitäten in der Nachvermarktung einen wachsenden Beitrag zu Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung leisten", sagt Wagner.
 
Zunehmende Nachfrage erhält CHG-MERIDIAN auch im Bereich seiner Enterprise Mobility-Lösungen: 2016 ist das Unternehmen erstmals in Deutschland mit dem auf mobile Endgeräte - Smartphones, Tablets, Notebooks - ausgerichteten Finanzierungs- und Servicekonzept auf den Markt gegangenen. Zwischenzeitlich werden auch Kunden im europäischen Ausland mit einem umfassenden Zugang in der Welt mobiler Arbeitsplätze unterstützt. Das umfasst etwa die Beratung, Gerätefinanzierung, Inbetriebnahme, Konfiguration, Schadensfallversicherung, Reparaturservice, Rücknahme und die zertifizierte Datenlöschung.
 Modernisiertes Markenbild: Neuer digitaler Unternehmensauftritt
 
Mit einem neu gestalteten digitalen Unternehmensauftritt stärkt CHG-MERIDIAN zudem sein Markenbild: Die neue Group Corporate Website http://www.chg-meridian.com/ wurde im ersten Quartal mit neuen, interaktiven Funktionalitäten und einem modernisierten Erscheinungsbild gelauncht.
 
In den kommenden Wochen werden die internationalen Landesgesellschaften Schritt für Schritt lokalisierte Webseiten erhalten. In diesem Zuge wurde auch das Bewerbermanagement auf internationaler und lokaler Ebene verknüpft: Mit einer globalen HR-Seite http://www.chg-meridian.com/start-career.html und einzelnen HR-Lokalseiten gelingt es fortan, Kandidaten zielgerichtet ansprechen zu können.
Kontakt:
Matthias Steybe
Head of Communications und Marketing
CHG-MERIDIAN AG
Franz-Beer-Straße 111
D-88250 Weingarten
Tel. +49 751 503-248
Fax. +49 751 503-7248
Email. matthias.steybe@chg-meridian.de










28.04.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



568689  28.04.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.01.2018 - tick Trading Software peilt Gewinnzuwächse an
16.01.2018 - Eyemaxx beteiligt sich an Immobilienentwickler
16.01.2018 - Deutsche Bank: Neue Kooperation
16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!
16.01.2018 - Verbund: Dividende steigt - bereinigter Gewinn über Erwartungen
16.01.2018 - Schneekoppe: Weltmeister weitet Engagement aus
16.01.2018 - mwb fairtrade meldet Gewinnanstieg für 2017
16.01.2018 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, Risiko!
16.01.2018 - RWE Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.01.2018 - Co.Don Aktie: Zurück zu zweistelligen Euro-Kursen?


Chartanalysen

16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!
16.01.2018 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, Risiko!
16.01.2018 - RWE Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.01.2018 - Co.Don Aktie: Zurück zu zweistelligen Euro-Kursen?
16.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Nach der Enttäuschung…
16.01.2018 - QSC Aktie: Achtung, geht da was?
16.01.2018 - Nordex Aktie: Ist die große Wende perfekt?
15.01.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Das wird spannend!
15.01.2018 - Lufthansa: Fatale Gefahr für den Aktienkurs?
15.01.2018 - SGL Carbon Aktie: Unterwegs zum nächsten Kaufsignal?


Analystenschätzungen

16.01.2018 - Südzucker: Abstufung der Aktie
16.01.2018 - Nokia mit Kaufvotum
16.01.2018 - Deutsche Bank: Mehr Vorteile für US-Banken
16.01.2018 - Hamburger Hafen: Belastende Faktoren
16.01.2018 - Infineon: Gutes Jahr steht an
16.01.2018 - Volkswagen: Gute Laune am Markt
16.01.2018 - Innogy: Coverage wird wieder aufgenommen
16.01.2018 - Daimler: Russland und Brasilien als Treiber
16.01.2018 - Nordex: Plus 65 Prozent, aber...
16.01.2018 - E.On: Ein Favorit der Analysten


Kolumnen

16.01.2018 - Treten die USA aus dem Freihandelsabkommen NAFTA aus? - Commerzbank Kolumne
16.01.2018 - EZB: Abruptes Ende der Anleihekäufe unwahrscheinlich - National-Bank Kolumne
16.01.2018 - DAX: Neujahrs-Rally hat an Dynamik verloren - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Adidas Aktie: Der Abwärtstrend ist intakt - UBS Kolumne
16.01.2018 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne
15.01.2018 - USA: Ende der Woche könnte der „shut down” der Verwaltung drohen - National-Bank Kolumne
15.01.2018 - DAX: „Pokerface“ und Inverse SKS - Donner & Reuschel Kolumne
15.01.2018 - Münchener Rück Aktie: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
15.01.2018 - DAX: Unterstützung bei 13.200 Punkten hat erneut gehalten - UBS Kolumne
12.01.2018 - USA: Höhere Kernrate erhöht Wahrscheinlichkeit für Rate Hike im März - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR