DGAP-Adhoc: SeniVita Social Estate AG: Erfolgreicher Abschluss des ersten Quartals 2017 / Fortsetzung der positiven Entwicklung des Unternehmens

Nachricht vom 26.04.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: SeniVita Social Estate AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Quartals-/Zwischenmitteilung

SeniVita Social Estate AG: Erfolgreicher Abschluss des ersten Quartals 2017 / Fortsetzung der positiven Entwicklung des Unternehmens
26.04.2017 / 15:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die SeniVita Social Estate AG (SSE), ein führender Entwickler von Pflegeimmobilien in Deutschland, hat die positive Entwicklung im ersten Quartal 2017 erfolgreich fortgesetzt. In den ersten drei Monaten vermarktete das Unternehmen rund 40 Pflegeappartements, so dass ein Gesamtumsatz inkl. Vermietung und Verwaltung in Höhe von MEUR 6,55 erwirtschaftet wurde. Die Betriebsleistung lag bei MEUR 2,21, das EBITDA konnte auf MEUR 1,37 gesteigert werden. Das Betriebsergebnis (EBIT) beläuft sich auf MEUR 1,27, das Finanzergebnis auf MEUR -0,72. Das Ergebnis Q1 2017 beträgt somit MEUR 0,56.

Ausblick 2017: Projektstarts Kemnath und Niederaichbach / Expansion nach Baden- Württemberg geplant

SSE hat im ersten Quartal mit dem Start zweier weiterer Projekte begonnen. "Unsere Projekte in Kemnath und Niederaichbach sind wesentliche Meilensteine unserer Wachstumsstrategie. Wir führen laufend Gespräche mit Gemeinden und Betreibern, die starkes Interesse an unserer weiteren Expansion zeigen. Für das Jahr 2017 werden wir unsere Aktivitäten zusätzlich auf den Raum Baden- Württemberg ausweiten" so Uwe Seifen, Vorstandsvorsitzender der SSE. "Auch die Nachfrage seitens Investoren wächst stetig", so Seifen weiter.

Wichtige Kennzahlen:
 
Q1 2017
Umsatz
MEUR
6,55
Betriebsleistung
MEUR
2,21
Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibung (EBITDA)
MEUR
1,37
EBITDA-Marge
%
61,8
EBIT
MEUR
1,27
EBIT-Marge
%
57,6
Ergebnis
MEUR
0,56
 


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:Über SeniVita Social Estate AG

Die SeniVita Social Estate AG ist ein führender Entwickler von Pflegeimmobilien in Deutschland. Das Geschäftsmodell umfasst die Planung, Realisierung und Vermarktung von Pflegeimmobilien, die auf Basis des Konzepts AltenPflege 5.0 betrieben werden. Es handelt es sich um eine Kombination aus mehreren, modularen Dienstleistungselementen: Seniorengerechtes Wohnen, Pflege in der eigenen Wohnung und Tagespflege. Dieses von der SeniVita Gruppe entwickelte Modell bietet gegenüber stationären Pflegekonzepten höheren Wohnkomfort, mehr Privatsphäre, individuelle Versorgung und eine hohe Betreuungsqualität insbesondere bei Demenz oder Intensivpflege.

In 2016 hat das Unternehmen rund 70 Pflegeappartements vermarktet und ist in der Projektrealisierung vor allem auf Bayern fokussiert. Eigentümer der SeniVita Social Estate AG sind die SeniVita Sozial gGmbH (50%), Ed. Züblin AG (46%) und grosso holding GmbH (4%).

Weitere Informationen unter: www.senivita-social-estate.de





26.04.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
SeniVita Social Estate AG

Parsifalstraße 31

95445 Bayreuth


Deutschland
ISIN:
DE000A13SHL2
WKN:
A13SHL
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



567733  26.04.2017 CET/CEST








PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

13.12.2017 - Bayer: Positive News aus China
13.12.2017 - mybet Holding: Aufsichtsrat Knoss verlässt das Unternehmen
13.12.2017 - CLIQ Digital vor Kauf der französischen AffiMobiz
13.12.2017 - Nordex Aktie nimmt Schwung auf - kommt ein Kaufsignal?
13.12.2017 - Lloyd Fonds: Wechsel an der Konzernspitze zeichnet sich ab
13.12.2017 - SFC Energy: Bundeswehr-Großauftrag lässt Aktie klettern
13.12.2017 - mybet Holding will neue Wandelanleihe ausgeben
13.12.2017 - PVA Tepla: Aktie nach News über Großauftrag im Plus
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
13.12.2017 - Steinhoff Aktie: Der Tag der Entscheidung naht!


Chartanalysen

13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?
11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader
11.12.2017 - Evotec Aktie: Steht der Ausbruch bevor? Aktuelle News!
11.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Crash vorbei?
08.12.2017 - Zeal Network Aktie: Trendwende nach der Baisse in Sicht?


Analystenschätzungen

13.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Anleger gehen im Fall Apple vom „worst case” aus
13.12.2017 - FinTech Group: Aktie bekommt Kaufempfehlung
13.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kaufempfehlung und Kaufsignal?
13.12.2017 - Wirecard Aktie: Das sagen Experten zum neuen Ausblick
12.12.2017 - E.On Aktie: Dreht der Trend jetzt nach oben?
12.12.2017 - Morphosys Aktie: Bildet sich hier ein Top?
12.12.2017 - SGL Carbon Aktie massiv im Plus: Was ist hier los?
12.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: besonders attraktives Profil
11.12.2017 - Unicredit Aktie fair bewertet? Das sagen Analysten!
11.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Vorsicht, Bullenfalle?


Kolumnen

13.12.2017 - Euro Stoxx 50: Siebzehn Jahr – Sprödes Haar - Donner & Reuschel Kolumne
13.12.2017 - FOMC-Zinsentscheid im Fokus der Märkte - National-Bank Kolumne
13.12.2017 - Schwellenländerbörsen erzielen im November 2017 eine Underperformance - Commerzbank Kolumne
13.12.2017 - DAX: Widerstand versperrt Weg nach oben - UBS Kolumne
13.12.2017 - SAP Aktie: Nächster Anlauf auf 100,00-Euro-Marke könnte bevorstehen - UBS Kolumne
13.12.2017 - Zinsen „rauf“ - Steuerreform stockt - Donner & Reuschel Kolumne
12.12.2017 - Finanzmarktexperten blicken optimistisch ins Jahr 2018 - Nord LB Kolumne
12.12.2017 - Platin zu Gold – eine Preislücke, die geschlossen wird? - Commerzbank Kolumne
12.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Jahreshoch noch möglich - UBS Kolumne
12.12.2017 - DAX: Rückfall in die Trading-Range - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR