EQS-Adhoc: ACRON HELVETIA I Immobilien AG : Ergebnis Geschäftsjahr 2016: Positives Jahresergebnis infolge geringerer Bewertungskorrektur auf Liegenschaften und günstigerem Finanzergebnis

Nachricht vom 21.04.2017 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: ACRON HELVETIA I Immobilien AG / Schlagwort(e): Generalversammlung/Jahresergebnis

ACRON HELVETIA I Immobilien AG : Ergebnis Geschäftsjahr 2016: Positives Jahresergebnis infolge geringerer Bewertungskorrektur auf Liegenschaften und günstigerem Finanzergebnis
21.04.2017 / 17:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 18 KR

Ad Hoc Mitteilung

ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft - Ergebnis Geschäftsjahr 2016: Positives Jahresergebnis infolge geringerer Bewertungskorrektur auf Liegenschaften und günstigerem Finanzergebnis

Solothurn, 21. April 2017 - Die ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft (BX: AHAN), welche die Büro- und Logistikimmobilie Waser in Buchs/Zürich und die Büroliegenschaft Südpark Solothurn hält, erzielte im Geschäftsjahr 2016 einen Gewinn nach Swiss GAAP FER von CHF 758 555 (Vorjahr: CHF 315 235). Das positive Ergebnis wird massgeblich beeinflusst durch das günstige Finanzergebnis und die geringere Bewertungskorrektur auf die Liegenschaften von CHF -250 000 (Vorjahr: CHF -560 000).
 

Die Mieterträge liegen mit CHF 1 956 235 auf dem Niveau des Vorjahres. Der Finanzaufwand ist mit CHF 254 515 deutlich besser als im Vorjahr mit CHF 520 678. Damit liegt der durchschnittliche Zinssatz des Hypothekardarlehens bei 1,1 Prozent p.a. (Vorjahr: 2,3 Prozent p.a.). Plangemäss reduzierte die Gesellschaft ihre Hypothekarschulden um weitere CHF 535 169, wodurch der Fremdfinanzierungsgrad von 79,41 Prozent zum Ende des Geschäftsjahres 2015 auf 78,10 Prozent reduziert wurde.
Basierend auf dem neuen Wertgutachten per 31. Dezember 2016 wurde der Bilanzwert der Büroliegenschaft in Solothurn auf CHF 12 980 000 festgesetzt und gegenüber dem Wert Ende 2015 um CHF 230 000 gesenkt. Derjenige der Büro- und Logistikimmobilien in Buchs/Zürich wurde mit CHF 15 650 000 bewertet und damit um CHF 20 000 gegenüber dem Vorjahr gesenkt. Der Net Asset Value der Gesellschaft nach latenten Steuern lag per 31. Dezember 2016 bei CHF 8.33 pro Aktie (Vorjahr: CHF 7.95).
 

Anlässlich der ordentlichen Generalversammlung vom 23. Mai 2017 beabsichtigt der Verwaltungsrat, den Aktionären wie im Vorjahr eine Nennwertreduktion und Rückzahlung an die Aktionäre von CHF 0.60 pro Aktie zu beantragen. Bezogen auf den Geldkurs der Aktie per 31. Dezember 2016 (CHF 6.01) entspricht dies einer prozentualen Ausschüttung von 9,98 Prozent.
 

Der vollständige Geschäftsbericht 2016 steht ab heute auf der Homepage der Gesellschaft unter www.acron-helvetia1.ch > Investor Relations > Publikationen zur Verfügung (http://www.acron-helvetia1.ch/cnt_investor/de_publikationen.php).
 

Über ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft
Die ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft ist auf das Halten und Verwalten zweier Investitionsliegenschaften ausgelegt. Seit Dezember 2007 hält die ACRON HELVETIA I die Büro- und Logistikimmobilie Lyreco in Buchs, Kanton Zürich. Zum 1. Januar 2009 fusionierte die Gesellschaft mit der Südpark Zuchwilerstrasse Immobilien AG. Damit einhergehend hält sie seither als zweite Investitionsliegenschaft die Büroliegenschaft Südpark Solothurn.
 

Seit dem 30. September 2009 sind die Aktien der ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft (Börsensymbol: AHAN) an der BX Berne eXchange kotiert.www.acron-helvetia1.ch





Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=OHDWJQNIGUDokumenttitel: 170421_AH I Ad-hoc_Jahresergebnis_2016Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
ACRON HELVETIA I Immobilien AG

c/o Dr. Raoul Stampfli Rötistrasse 22

4500 Solothurn


Schweiz
Telefon:
0041 44 2043400
Fax:
0041 44 2043409
E-Mail:
info@acron-helvetia1.ch
Internet:
www.acron-helvetia1.ch
ISIN:
CH0102012843
Valorennummer:
A0N9WA
Börsen:
BX Berne eXchange

 
Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service


566377  21.04.2017 CET/CEST




Heute ab 18 Uhr: LIVE im Stream: „Digitalisierung, Immigration und der Wolfahrtsstaat” - Mårten Blix, Research Institute of Industrial Economics

PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.10.2017 - Euroboden: Anleihe bereits platziert
23.10.2017 - Neue ZWL bietet Anleihe-Gläubigern einen Umtausch an
23.10.2017 - CEWE meldet Übernahme
23.10.2017 - Digitalisierung, Immigration und der Wolfahrtsstaat - 4investors Livestream - heute 18 Uhr!
23.10.2017 - Sanha: Versammlungsbeschlüsse sind rechtskräftig
23.10.2017 - Capital Stage kauft Windpark von Energiekontor
23.10.2017 - wallstreet:online beruft neue Vorstände
23.10.2017 - Eyemaxx erweitert Aktivitäten-Spektrum
23.10.2017 - Linde-Merger: Mindestannahmequote wird gesenkt
23.10.2017 - Mensch und Maschine: Neuer Cashflow-Rekord


Chartanalysen

23.10.2017 - BYD und Geely Aktien unter Druck: Der wackelnde Boden der Hype-Werte
23.10.2017 - Evotec Aktie: Wo ist die Bremse?
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt der neue Aufwärtstrend?
23.10.2017 - Staramba Aktie: Achtung, hier passiert etwas!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Was läuft hier?
20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?


Analystenschätzungen

23.10.2017 - Kion Aktie stabilisiert sich: Neues Kursziel
23.10.2017 - Commerzbank Aktie: Warnung im Vorfeld der Quartalszahlen
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Das ist drastisch!
23.10.2017 - Infineon Aktie: Wie große ist das Kurspotenzial noch?
23.10.2017 - MS Industrie: Neues Kursziel für die Aktie
23.10.2017 - Software AG: Positive Expertenstimmen für die Aktie
23.10.2017 - Hypoport Aktie: Chance auf die Wende nach oben? Das sagen Analysten!
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kurssprung voraus?
20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel


Kolumnen

23.10.2017 - Tagung des EZB-Rats wirft ihre langen Schatten voraus - National-Bank
23.10.2017 - Goldman Sachs Aktie: Auf dem Weg zum Allzeithoch - UBS Kolumne
23.10.2017 - DAX: Die Unsicherheit bleibt hoch - UBS Kolumne
20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR