GLADE GLADE MICHEL WIRTZ berät Spirax-Sarco Engineering plc beim Erwerb der Gestra AG von der Flowserve Gruppe

Nachricht vom 10.04.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 10.04.2017 / 12:59

GLADE MICHEL WIRTZ berät Spirax-Sarco Engineering plc (Spirax-Sarco) beim Erwerb des Gestra Geschäftsbereichs vom US-Konzern Flowserve Corporation ("Flowserve"). Die Spirax-Sarco Gruppe ist auf Lösungen für den effizienten Einsatz von industrieller Dampftechnologie spezialisiert und zudem im Bereich der Herstellung von Schlauch- und Sinuspumpen für industrielle Anwendungen aktiv.
Die Gesellschaft ist an der London Stock Exchange notiert und im FTSE 250 Index gelistet. Neben der Gestra AG übernimmt Spirax-Sarco auch die Ländergesellschaften in Polen, Spanien und Portugal sowie Assets im Vereinigten Königreich, Italien, den Vereinigten Staaten und Singapur.
Die Gestra AG mit Hauptsitz in Bremen und einem Umsatz von EUR 92,5 Millionen im Jahr 2016 ist Technologieführer im Bereich Armaturen und Regelungstechnik für die Dampf- und Kondensatwirtschaft.
Die Transaktion hat ein Volumen von EUR 186 Millionen auf cash-free, debt-free Basis. Der Kaufvertrag wurde von Spirax-Sarco und Flowserve am 31. März 2017 unterzeichnet.
Gestra ergänzt das Produktportfolio von Spirax-Sarco und eröffnet den Zugang zu zusätzlichen Märkten.
Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch das Bundeskartellamt.
 Beratende Rechtsanwälte:
GLADE MICHEL WIRTZ und die Spirax-Sarco Rechtsabteilung haben in dieser Transaktion eng zusammen gearbeitet.
GLADE MICHEL WIRTZ (Düsseldorf):      
Dr. Achim Glade (Partner, Federführung), Dr. Jan Hermes (Managing Counsel),
Dr. Sebastian Henrich (Associate), Dr. Christof Wagner (Associate) - alle Corporate/M&A
Dr. Markus Wirtz (Partner), Dr. Wiebke Carstensen (Associate) - beide Kartellrecht
GLADE MICHEL WIRTZ berät Spirax-Sarco bei dieser Transaktion gemeinsam mit
Dr. Simeon Held (held jaguttis, Öffentliches Recht), Dr. Alexander Ulrich (Kliemt & Vollstädt, Arbeitsrecht), Thomas H. Schmitz, Katharina Frey (HOYNG ROKH MONEGIER, Intellectual Property)
Spirax-Sarco:
Andy Robson, General Counsel
Steven Bull, Corporate Counsel
Amanda Janulis, Corporate Counsel
Gabrielle Phyo, Corporate CounselÜber GLADE MICHEL WIRTZ
GLADE MICHEL WIRTZ ist mit derzeit 22 Anwälten auf die Bereiche Corporate & Competition spezialisiert. Aus Düsseldorf berät die 2007 gegründete Kanzlei nationale und internationale Mandanten im Gesellschafts- und Kartellrecht. Die Kanzlei erhielt drei Jahre in Folge einen der renommierten JUVE-Awards (2012 für Kartellrecht, 2013 als "Kanzlei des Westens" sowie 2014 für Gesellschaftsrecht); 2015 war sie auf der Shortlist als JUVE Kanzlei des Jahres und wurde von Chambers Europe als "Germany Client Service Firm of the Year" ausgezeichnet.
Für weitere Informationen steht Ihnen folgender Kontakt zur Verfügung:V.i.S.d.P.:
 
Vera Eckartz
 
GLADE MICHEL WIRTZ
Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Kasernenstraße 69
40213 Düsseldorf
 
Telefon: +49 / 211 / 20052-191
Telefax: +49 / 211 / 20052-100
E-Mail: v.eckartz@glademichelwirtz.com
 
Internet: www.glademichelwirtz.com

 



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: GLADE MICHEL WIRTZ
Schlagwort(e): Recht
10.04.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

563717  10.04.2017 




(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.02.2018 - Heliad Equity Partners: Gewinnplus dank FinTech Group
21.02.2018 - Telefonica Deutschland kündigt Dividende an
21.02.2018 - Intershop will 2018 erneut operativ schwarze Zahlen erzielen
21.02.2018 - GFT Technologies kündigt 30 Cent Dividende je Aktie an
21.02.2018 - Qiagen hofft auf zusätzliches Geschäft in den USA
21.02.2018 - Baumot Aktie in Hausselaune - aktuelle News!
21.02.2018 - Siemens Gamesa und Senvion melden neue Aufträge
21.02.2018 - init: Zukauf in Finnland
21.02.2018 - Sygnis: Neue Verträge mit Anbieter von Forschungswerkzeugen
21.02.2018 - CLIQ Digital: Übernahme abgeschlossen


Chartanalysen

21.02.2018 - Baumot Aktie profitiert von Daimler-News - Kaufsignal
21.02.2018 - Evotec Aktie: Kommt die Kursrallye wirklich?
21.02.2018 - 4SC Aktie: Das Ende der Kursparty?
20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie
20.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Achtung, Kaufsignal!
20.02.2018 - Steinhoff Aktie unter Druck: Schlechte News, aber…
20.02.2018 - Daimler Aktie: „Bad news” bringen keinen großen Schaden
20.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht sehr interessant aus!
19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?


Analystenschätzungen

21.02.2018 - Deutsche Börse: Prognose erscheint konservativ
21.02.2018 - Patrizia Immobilien: Prognose kommt gut an
21.02.2018 - Rheinmetall: Langfristiger Wachstumswert
21.02.2018 - Covestro: 20 Euro Aufschlag
21.02.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Interessante Dividende möglich
21.02.2018 - Puma: Aktie wird hochgestuft
21.02.2018 - Vestas: Nordex-Konkurrent fliegt von der Liste
20.02.2018 - Volkswagen: Ein starkes Kursziel
20.02.2018 - Lufthansa: Auf Wachstumskurs
20.02.2018 - Aareal Bank: Aktie wird abgestuft


Kolumnen

21.02.2018 - Ende der Schönwetterperiode – Sarasin Kolumne
21.02.2018 - Aufbruchsstimmung in Südafrika - Commerzbank Kolumne
21.02.2018 - BASF Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
21.02.2018 - DAX: Neuer Anlauf auf 12.500-Punkte-Widerstand - UBS Kolumne
20.02.2018 - ZEW-Umfrage: Positives Konjunkturbild lässt Inflationserwartungen steigen - Nord LB Kolumne
20.02.2018 - Schwellenländerbörsen korrigieren nach glänzendem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
20.02.2018 - DAX: Bearish-Engulfing und schlechter ZEW - Donner + Reuschel Kolumne
20.02.2018 - Adidas Aktie: Seitwärtsphase hält an - UBS Kolumne
20.02.2018 - DAX: Erneut an wichtigem Widerstand abgeprallt - UBS Kolumne
19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR