EQS-News: Wineus Capital - Erfolgreicher Verkauf der Beteiligung an der Apostroph Group

Nachricht vom 10.04.2017 (www.4investors.de) -


EQS Group-News: Dynamics Group AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Wineus Capital - Erfolgreicher Verkauf der Beteiligung an der Apostroph Group
10.04.2017 / 09:00
MEDIENMITTEILUNG
Zug/Luzern, 10. April 2017

Wineus Capital - Erfolgreicher Verkauf der Beteiligung an der Apostroph Group

Die Apostroph Group ("Apostroph"), eines der führenden Sprachdienstleistungsunternehmen für Firmenkunden in der Schweiz, vereint ihre Kräfte mit dem Premiumanbieter für Sprachdienstleistungen in Deutschland, der WIENERS+WIENERS aus Hamburg. Durch den Zusammenschluss beider Unternehmen entsteht einer der führenden Premiumanbieter für Sprachdienstleistungen im deutschsprachigen Raum.

Im Rahmen dieses Zusammenschlusses verkauft Wineus Capital, die Beteiligungsdivision von Wineus AG, zusammen mit dem privaten Hauptaktionär die durch sie verwaltete substantielle Minderheitsbeteiligung an der Apostroph an die unabhängige deutsche Beteiligungsgesellschaft ECM Equity Capital Management GmbH. Wineus Capital hat als Lead Advisor für beide Aktionäre der Apostroph den gesamten Verkaufsprozess begleitet. Zum Kaufpreis und den weiteren Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die im Jahr 1994 gegründete Apostroph bietet ihren Kunden ein breites Spektrum an professionellen und qualitativ hochwertigen Übersetzungsdienstleistungen - von Fachübersetzungen über Lektorat und Korrektorat bis hin zu (notariellen/staatlichen) Beglaubigungen von Dokumenten in 50 Sprachen. Die Gesellschaft bietet heute durch den Einsatz spezialisierter Freelancer und eigenentwickelter IT-Systeme und Softwarelösungen in kürzester Verarbeitungszeit qualitativ und konsistent hochwertige Übersetzungsdienstleistungen für ein breites Portfolio an Industrie- und Firmenkunden.

Wineus Capital hat die Unterstützung von Apostroph bereits im Jahr 2010 im Rahmen einer Nachfolgeregelung von den Gründeraktionären übernommen. Seither hat Wineus Capital die Apostroph u.a. mittels Einsitz im Verwaltungsrat aktiv begleitet und bei der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie unterstützt. Neben der Rekrutierung eines neuen Geschäftsführers als Ersatz für die austretenden Gründer wurden zur Entwicklung des Unternehmens substantielle Mittel in die IT-Infrastruktur investiert, um damit die internen Abläufe sowie die Auftragsabwicklung zu optimieren. Durch die erfolgreiche Akquisition und Integration von vier weiteren Übersetzungsdienstleistern in der Schweiz wurde das Unternehmen zu einem führenden Sprachdienstleister mit schweizweiter Präsenz ausgebaut.

Apostroph sowie WIENERS+WIENERS werden auch nach dem Zusammenschluss unter ihren bestehenden Markennamen sowie unter Führung der jeweiligen Managementteams am Markt agieren. Wineus Capital ist davon überzeugt, dass die Kombination der beiden Unternehmen eine optimale Plattform bildet, um im Rahmen der Konsolidierung des fragmentierten Marktes für Sprachdienstleistungen in der DACH-Region weitere Wachstumspotentiale zu erschliessen und somit für Apostroph und deren Mitarbeiter eine vielversprechende Zukunft darstellt.

Wineus Capital dankt dem bisherigen Aktionariat, dem Management und den Mitarbeitern der Apostroph für die gute Zusammenarbeit und wünscht der Gesellschaft weiterhin viel Erfolg.

Für weitere Informationen stehen Dr. Yves Cheridito, Remo Keller und Lukas Kräuliger unter +41 58 274 77 00 zur Verfügung.

Über Wineus Capital
Wineus Capital nimmt als Division von Wineus AG im Namen von wohlhabenden Familien und Unternehmern Direktinvestitionen in private Unternehmen in der Schweiz und dem angrenzenden Ausland vor. Wineus AG ist eine unternehmergeführte Finanzboutique mit Standorten in Zug und Zürich. Neben dem Erbringen von Beratungsdienstleistungen in den Bereichen M&A, Finanzierungen und Kapitalmarkttransaktionen ist Wineus innerhalb der Division Wineus Capital spezialisiert auf die Strukturierung, Durchführung und das aktive Management von Unternehmensbeteiligungen. Der Investitionsfokus liegt dabei auf der Umsetzung von Nachfolgelösungen und Wachstumsfinanzierungen bei privaten Unternehmen. Weitere Informationen unter: www.wineus.ch

Über Apostroph Group
Die Apostroph Group ist eines der führenden Sprachdienstleistungsunternehmen für Firmenkunden in der Schweiz. Seit der Gründung 1994 hat sich das Unternehmen kontinuierlich weiterentwickelt und ist heute schweizweit an vier Standorten vertreten. Dank der 400 geprüften Fachübersetzerinnen und Fachübersetzer sowie über 20 Jahren Branchenerfahrung garantiert das Unternehmen einen hohen Qualitätsstandard und kundenfreundlichen Service. Die Apostroph Group ist zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 17100. Weitere Informationen unter: www.apostrophgroup.ch

Über ECM Equity Capital Management GmbH ("ECM")
ECM ist eine unabhängige Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main. ECM fungierte oder fungiert als Manager respektive Advisor der Eigenkapitalfonds German Equity Partners I-IV mit einem aggregierten Eigenkapitalvolumen von 685 Millionen Euro. Der Investmentschwerpunkt liegt auf etablierten, mittelständisch geprägten Unternehmen. Weitere Informationen unter: www.ecm-pe.de


Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=GTQDCNSWQWDokumenttitel: PM Wineus Apostroph 10.4.2017
Ende der Medienmitteilung



563521  10.04.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.01.2018 - S Immo kündigt Neuemission von zwei Anleihen an
19.01.2018 - Steinhoff: Eine interessante Entwicklung
19.01.2018 - Pantaflix: „Hot Dog” verdrängt „Star Wars”
19.01.2018 - wallstreet:online: Zahlen übertreffen die Prognose
19.01.2018 - Süss Microtec: Gewinnwarnung lässt Aktienkurs phasenweise einbrechen
19.01.2018 - Nordex Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Steinhoff Aktie klettert deutlich - das sind die Gründe!
19.01.2018 - asknet hebt Ergebnisprognose an


Chartanalysen

19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Analystenschätzungen

19.01.2018 - Airbus Aktie: Emirates-Deal verschafft Luft, aber…
19.01.2018 - BASF: Kursziel für die Aktie wird erhöht
19.01.2018 - BMW Aktie: Neue Analystenstimmen
19.01.2018 - Ceconomy: Analysten gelassen, Börse in Panik
19.01.2018 - Software AG: Das sagen die Experten
19.01.2018 - BASF Aktie: Gute News bringen höheres Kursziel
19.01.2018 - Daimler Aktie bekommt neues Kursziel
19.01.2018 - Volkswagen: Ein neues Kursziel
19.01.2018 - Morphosys: Abstufung sorgt für Kursminus
18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie


Kolumnen

19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne
19.01.2018 - Lufthansa: Einer der Gewinner aus der Marktkonsolidierung - Commerzbank Kolumne
19.01.2018 - Infineon Aktie: Neues zyklisches Hoch in Greifweite - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: Technische Erholung sorgt für Entlastung - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: „Inverse SKS“ und „Morning Star“ - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR