DGAP-News: MEDICLIN übernimmt die AWO Rehabilitationsklinik Bad Münder zum 1. Mai 2017

Nachricht vom 05.04.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: MediClin AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme

MEDICLIN übernimmt die AWO Rehabilitationsklinik Bad Münder zum 1. Mai 2017
05.04.2017 / 17:54


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Offenburg, 5. April 2017 - Die MEDICLIN Aktiengesellschaft (MediClin) übernimmt - unter dem Vorbehalt noch zu erfüllender Bedingungen -zum 1. Mai 2017 die AWO Rehabilitationsklinik Bad Münder. Die erforderlichen Verträge mit der AWO Gesundheitsdienste gGmbH (AWO GSD) wurden Ende März unterschrieben. Die AWO Rehabilitationsklinik liegt in unmittelbarer Nachbarschaft der MediClin Deister Weser Kliniken und der MediClin Seniorenresidenz Deister Weser. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Zu den MediClin Deister Weser Kliniken gehören eine Klinik für Akutpsychosomatik und Psychotherapie, eine Fachklinik für Psychosomatik und Verhaltensmedizin und eine Fachklinik für Onkologie und Gastroenterologie. Die Klinik verfügt über 190 Betten, und beschäftigt 170 Mitarbeiter. Zum MediClin-Standort Bad Münder gehört außerdem die MediClin Seniorenresidenz Deister Weser und ein ambulanter Pflegedienst. Insgesamt beschäftigt MediClin in Bad Münder bisher rund 210 Mitarbeiter.

Die AWO Rehabilitationsklinik Bad Münder ist eine moderne Einrichtung und deckt die Fachgebiete Onkologie (Kopf/Hals-Tumoren) sowie die Fachgebiete Urologie und Nephrologie ab. Die Klinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover. Sie verfügt über 140 Betten und beschäftigt derzeit 102 Mitarbeiter. Die rund 60 Mitarbeiter des Ärztlichen und Pflegerischen Dienstes sowie des Technischen und Medizinisch-Technischen Dienstes werden übernommen. Den Mitarbeiter, deren Arbeitsplatz wegfällt, wird die Möglichkeit geboten, sich auf Stellen innerhalb des MediClin-Konzerns zu bewerben.

Die AWO Rehabilitationsklinik Bad Münder erwirtschaftete in 2016 einen Umsatz in Höhe von rund sechs Millionen Euro.

Über die MEDICLIN Aktiengesellschaft (Ticker: MED; WKN: 659 510)

Die MEDICLIN ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neuro- und Psychowissenschaften sowie Orthopädie. Mit 34 Klinikbetrieben, sieben Pflegeeinrichtungen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MEDICLIN in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.100 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Fachkliniken für die medizinische Rehabilitation. Für die MEDICLIN arbeiten rund 9.300 Mitarbeiter.

MEDICLIN ? ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.











05.04.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
MediClin AG

Okenstraße 27

77652 Offenburg


Deutschland
Telefon:
+49 (0)781 488-326
Fax:
+49 (0)781 488-184
E-Mail:
alexandra.muehr@mediclin.de
Internet:
www.mediclin.de
ISIN:
DE0006595101
WKN:
659510
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




562489  05.04.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.01.2018 - S Immo kündigt Neuemission von zwei Anleihen an
19.01.2018 - Steinhoff: Eine interessante Entwicklung
19.01.2018 - Pantaflix: „Hot Dog” verdrängt „Star Wars”
19.01.2018 - wallstreet:online: Zahlen übertreffen die Prognose
19.01.2018 - Süss Microtec: Gewinnwarnung lässt Aktienkurs phasenweise einbrechen
19.01.2018 - Nordex Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Steinhoff Aktie klettert deutlich - das sind die Gründe!
19.01.2018 - asknet hebt Ergebnisprognose an


Chartanalysen

19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Analystenschätzungen

19.01.2018 - Airbus Aktie: Emirates-Deal verschafft Luft, aber…
19.01.2018 - BASF: Kursziel für die Aktie wird erhöht
19.01.2018 - BMW Aktie: Neue Analystenstimmen
19.01.2018 - Ceconomy: Analysten gelassen, Börse in Panik
19.01.2018 - Software AG: Das sagen die Experten
19.01.2018 - BASF Aktie: Gute News bringen höheres Kursziel
19.01.2018 - Daimler Aktie bekommt neues Kursziel
19.01.2018 - Volkswagen: Ein neues Kursziel
19.01.2018 - Morphosys: Abstufung sorgt für Kursminus
18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie


Kolumnen

19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne
19.01.2018 - Lufthansa: Einer der Gewinner aus der Marktkonsolidierung - Commerzbank Kolumne
19.01.2018 - Infineon Aktie: Neues zyklisches Hoch in Greifweite - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: Technische Erholung sorgt für Entlastung - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: „Inverse SKS“ und „Morning Star“ - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR